Berichte

Das war das WWF-Jugend Treffen in Hannover

  • Am Freitag war es so weit. Es gab ein WWF-Jugend treffen in Hannover.

    Wir haben uns am Bahnhof getroffen und sind dann gemeinsam zum Platz der Weltausstellung, wo wir unseren Stand aufgebaut haben. Der WWF hatte uns leider nur wenig Infomaterial geschickt, so dass das ganze auf dem kleinen Tisch etwas ärmlich aussah. Außerdem gab es von der Stadt Auflagen, die uns noch mehr gehindert haben. Wir durften nur interessierte Leute, sprich die genau vor unserem Stand stehen geblieben sind, ansprechen und konnten so das Material nicht auf dem Platz verteilen.

    Aber die ganze Aktion hatte natürliche auch positive Aspekte. Wir haben durchaus Flyer verteilt und mit unserem Stand wieder auf den WWF aufmerksam gemacht. Und dann haben wir natürlich neue Jugendliche kennen gelernt, auch wenn wir nur zu fünft waren. Wir haben total viel geredet und gelacht. Und alleine aus diesem Grund hat sich die ganze Aktion gelohnt.

    Zur Info: Wir planen ein nächstes Treffen in Niedersachsen, diesmal aber nicht in der Innenstadt, sondern wenn möglich in einem Zoo oder Wildpark.

Kommentare

8 Kommentare
  • Janine
    Janine Danke für deinen Bericht! Ja, die Städte sind leider oft etwas eigen, wenn es ums "Werben" geht. Aber es ist total gut, dass ihr einige Interessenten am Stand hattet! Und wenn ihr andere Jugendliche kennengelernt habt und sie von der W...  mehr
    12. Juli 2011
  • MJ1499
    MJ1499 @Rhino: Der Zoo Hannover...wunderschön zentral :)
    12. Juli 2011
  • Rhino
    Rhino MJ1499: Als Ablehner von Eisbärenhaltung würd ich den jetzt eher als Zweitwahl beibehalten ;)
    12. Juli 2011
  • MJ1499
    MJ1499 @Rhino: Und ich würde ihn als Erstwahl aufgrund der Lage betrachten...unentshcieden also :P und weil mir wahrscheinlich mehr zustimmen als dir...naja, du weißt was ich meine :)
    12. Juli 2011