Berichte

Klimawandel!!!!- Schuld an Krankheiten wie Malaria und FSME

  • Klimawandel- ein Thema, das in aller Munde ist. Doch kaum einer weiß über alle Auswirkungen der Ökokatastrophe Bescheid. In den nächsten Berichten werde ich über verschiedene Auswirkungen des Klimawandels mit dessen verschiedenen Folgen erzählen. Zuerst werde ich euch etwas über die Region berichten, dann über seine Auswirkungen und die Veränderungen der Natur und der Gesellschaft.

     Jetzt ein Thema, das für mehrere Regionen schwerwiegende Folgen hat: In Folge der Klimaerwärmung bilden sich neue Lebensräume für Krankheitsüberträger wie z.B. Algen, Moskitos, Tsetsefliegen und Zecken, um nur ein Paar Namen zu nennen.

    Normalerweise sind Keime und Viren kein sehr großes Problem für Menschen, da kältere Nächte und Winter die Krankheitserreger in Schach halten. Dies funktioniert jedoch nur, solang Kälte gegeben ist. Sozusagen arbeitet die Klimaerwärmung auch in diesem Bereich gegen den Menschen.  In Folge dessen wird der Mensch anfälliger für alle Arten von Krankheiten.

    Moskitos zum Beispiel leben nur in warmen Zonen der Erde und übertragen Krankheiten wie Malaria, FSME, Gelbfieber oder das Westnilvirus. Die Klimaerwärmung  erschafft neue Lebensräume für die Moskitos.                                                                                                                                                 Ein Beispiel: Nairobi, die Hauptstadt Kenias, lag bisher über der „Moskito-Linie“  (der höchste Punkt, an dem Moskitos leben können). So auch Harare, Hauptstadt von Zimbabwe. Heute haben Moskitos auch höher gelegene Gebiete wie Nairobi oder Harare erobert, weil es dort nun wärmer als früher ist.

    Oder das Westnilvirus: Um das Jahr 1999 herum war es in den USA so gut wie unbekannt. In den nächsten 4 Jahren hat es sich über den ganzen USA verbreitet und überall in den USA konnte man sich diesen Virus schon im Jahre 2003 einfangen.

    Dies war der erste Bericht über die Folgen des Klimawandels.

    Viele Grüße an die gesamte Community

    eagle

Kommentare

4 Kommentare
  • Rhino
    Rhino Ach du heilige ....... ! Das ist mir ja völlig neu, aber ein perfektes Beispiel dafür, was wir heute schon für Klimaschäden erleben. Nicht auszumalen, wie sich das alles noch verschlimmern kann, wenn jetzt niemand etwas unternimmt...
    2. Juli 2011
  • Bienenkoenigin
    Bienenkoenigin Das ist auf jeden Fall ein krasses Thema! Wir Menschen neigen unbewusst einfach zur selbstzerstörung, habe ich manchmal das Gefühl! Wobei man diese Theorie aus Sicht der Moskitos positiv sehen kann! Da sieht man dann, dass wahrscheinlich auch e...  mehr
    9. Juli 2011
  • KatevomDorf
    KatevomDorf habe vor über einem jahr einen ähnlichen artikel geschrieben. wer also interesse daran hat einfach link folgen
    ist echt schon krass, was "ein paar grad" alles ausmachen können.
    1. August 2011
  • somebodywholovesourearth
    somebodywholovesourearth Oha! Ich bin gerade zufällig auf diesen Artikel gestoßen und finde ihn echt erschreckend. Danke! :)
    14. November 2014