Berichte

NAJU Bundescamp 2011

  • NAJU Bundescamp 2011

    Die NAJU stellt mit ca. 75.000 Mitgliedern den größten Jugendumweltverband Deutschlands dar und bietet viele Aktionen zum Umwelt- und Naturschutz an, wie verschiedene Schülerwettbewerbe, oder auch das diesjährige Bundescamp bei dem sich mit dem Thema Nachhaltig konsumieren und produizieren auseinander gesetzt wird.

     

    Das Camp findet vom 02.-05. Juni 2011 (Himmelfahrt) statt und bietet für 45€ (für NABU Mitglieder sogar nur 35€) ein breit gefächertes Programm.

    Dieses beinhält neben einer großen Podiumsdiskusion mit Spitzenpolitikern mitten in Wolfsburg, diverse Workshops und weitere Aktivitäten. Sei es ein gemütliches Lagerfeuer, um den Abend ausklingen zu lassen, oder gute Musik. Es kommen nämlich auch tolle Bands, wie beispielsweise Rainer von Vielen und The Pollywogs.

    Ich würde sagen es lohnt sich auf jeden Fall, also werft doch mal einen Blick auf die Homepage, macht euch ein eigenes Bild, sagt mir was ihr davon haltet und meldet euch am besten gleich an.

    http://naju-bundescamp.de/pages/programm/

Kommentare

4 Kommentare
  • Jolly
    Jolly Wäre es nicht am anderen Ende Deutschlands, hätte ich es mir überlegt. Ich hab mir das Programm durchgesehen, sieht auf jeden Fall SEHR vielversprechend aus - ich wünsche euch viel Spaß! :)
    6. Mai 2011
  • Halbzeitvegetarierin
    Halbzeitvegetarierin Also ich werd dabei sein! Biete einen Workshop zum Thema Vegetarismus an :)
    6. Mai 2011
  • Anais
    Anais @ Jolly: Die Deutsche Bahn bietet ein Special für\'s Camp an. Es kostet 69?, egal von wo man kommt und beinhält Hin- und Rückfahrt (wenn man dort in der Nähe wohnt, dann lohnt sich das natürlich nicht und dann wäre der Normal...  mehr
    8. Mai 2011
  • Anais
    Anais @ Halbzeitvegetarierin: Super nice, dass du auch kommst! Nicht zufällig von Hamburg, oder? Das mit dem Workshop finde ich übrigens klasse. Ich bin zwar eh Vegetarier, aber ich denke, dass es dennoch ganz interessant sein könnte und übe...  mehr
    8. Mai 2011