Berichte

Bioplastik

  • Kunststoff besteht aus Erdöl und jede Menge umweltschädlichem Material.

    Doch die deutschen Forscher Jürger Pfitzer und Helmut Nägele haben etwas einzigartiges erfunden.

    Kunststoff aus flüssigem Holz.                                                                                                                   Es ist zu 100% recyclebar und somit sehr umweltfreundlich. Das Mateial sieht zwar aus wie Holz doch es ist genauso fest wie normales Plastik. Es wird für die Automobilindustrie, Spielzeug, Möbel, Uhrengehäuser und noch viele weitere Produkte verwendet.

     

     

Kommentare

2 Kommentare
  • Philipp
    Philipp Wahnsinn
    Ich hab mich schon oft gefragt ob es nicht vllt eine umweltfreundlichere Form von Plastik gibt
    Danke für die Info
    11. Februar 2011
  • sternchen1
    sternchen1 weißt du von welchen firmen diese form von plastik schon verwendet wird? und kann man das irgendwie bei den produkten mitbekommen?
    12. Februar 2011