Berichte

Studentische Aushilfe beim WWF gesucht!

  • Der WWF sucht in Berlin ab dem 01. April 2011 eine qualifizierte

    Studentische Aushilfe im Bereich Internet Schwerpunkt Web 2.0

    (20 Wochenstunden, befristet auf zunächst 1 Jahr)
     

    Deine Tätigkeiten:

    - Pflege, Aktualisierung und Erweiterung unserer Web-Inhalte
    - Umsetzung von thematischen Online-Kampagnen und interaktiven Angeboten
    - Unterstützung bei der Bewerbung von innovativen Community-Aktionen in Blogs, Foren und Netzwerken
    - Unterstützung bei der Umsetzung von Online-Marketingmaßnahmen sowie Reporting, Traffic-Kontrolle und Qualitätssicherung

    Was solltest du mitbringen:

    - Studierende/r eines medienrelevanten Studiengangs
    - Überzeugende fachliche Kompetenz im Bereich Internet, Community Management, Web 2.0 und soziale Netzwerke
    - Sehr gute redaktionelle Fähigkeiten
    - Wünschenswert sind Erfahrungen im Umgang mit Content Management Systemen (TYPO3) und Community Software
    - Basis Know-how der wichtigsten Webtechnologien wären von Vorteil
    - Klare konzeptionelle Denkweise und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
    - Gute Kenntnisse im Bereich Natur- und Umweltschutzthemen
    - Flexibilität, hohes Engagement und Teamorientierung

    Warum ist es interessant, beim WWF zu arbeiten:

    Der World Wide Fund for Nature (WWF) ist eine der bedeutendsten Naturschutzorganisation der Welt. Mit Projekten in über hundert Ländern folgen wir der Mission, die biologische Vielfalt des Planeten zu bewahren. Gleichzeitig stärken wir das Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit den natürlichen Lebensgrundlagen - auch im Sinne einer nachhaltigen Ökonomie. Mehr als fünf Millionen Menschen unterstützen uns dabei finanziell oder durch ihren ganz persönlichen Einsatz.

    Der WWF Deutschland ist ein selbständiger Teil des globalen Netzwerkes. Durch eigene Initiativen sowie qualifizierte Lobbyarbeit in Öffentlichkeit, Wirtschaft und Politik verschaffen wir den Zielen des WWF in Deutschland Präsenz. Über das ehrenamtliche Engagement hinaus brauchen wir dazu qualifizierte Mitarbeiter mit hoher Identifikation und Einsatzbereitschaft: Menschen, die im "Naturschutz" nicht nur einen Job, sondern einen Lebensinhalt sehen.

    Du wärst motiviert für so eine Aufgabe und die Stelle passt zu Dir? Dann bewirb dich - wir freuen uns über deine Nachricht. Sende bitte deine aussagefähige Bewerbung unter der Betreffzeile "Aushilfe Internet" per E-Mail an: personal(at)wwf.de. Deine Email geht dann an unsere Personalreferentin Claudia Ziegler, WWF Deutschland, Rebstöcker Straße 55, 60326 Frankfurt am Main.

Kommentare

9 Kommentare
  • SirLovealot
    SirLovealot Marcel, bist du eigentlich schon in Berlin? Dann können wir ja zusammen mal was essen gehen! :)
    21. Januar 2011
  • Marcel
    Marcel @SirLovealot: Nein erst ab April. Dann aber gerne.
    21. Januar 2011
  • SirLovealot
    SirLovealot Das freut zu hören. :)
    21. Januar 2011
  • Marielle
    Marielle stimmt ja der wwf hat sich ja aus dem staub gemacht *lach*
    aber auf mich trifft das oben eh nicht zu..
    31. Januar 2011