Berichte

Neuer Benzin Mix 2011 bringt der wirklich was?

  • Im Januar 2011 soll "Super E10" das neue Benzin werden. E10 heißt, dass anstatt den bisherigen 5 % Ethanol 10% aus nachwachsenden Rohstoffen wie Zuckerrüben werden. Dieser Sprit soll an den mehr als 14.000 Tankstellen in Deutschland verbreitet werden.

    Doch nicht jedes Auto kann diesen Sprit tanken. Hier ist eine Liste, auf der ihr schauen könnt, wie es mit eurem Familien Auto aussieht:

    http://www.dat.de/e10liste/e10vertraeglichkeit.pdf

    Wenn euer Auto da nicht aufgelistet ist, sollten euch die Hersteller auch auf jeden Fall behilflich sein.

    Doch die 10 % die dein neuen Sprit nicht tanken können haben nurnoch bis 2013 die Möglichkeit den alten Sprit zu tanken. 

    Warum auf einmal Bio Sprit? Was bringt der?

    Die Regierung muss sie an ihre Vereinbarung halten. Denn sie hat unterschrieben, dass bis 2011 unser CO2 Verbrauch um rund 80% gesenkt wird. Der Biosprit hilft da insofern, dass er weniger Treibhausgase entstehen lässt, und uns weniger abhängig von immer weniger werdenen Rohstoffen wie Öl macht.

    Teurer?

    Ja es kann gut sein, dass das neue Benzin teurer ist, da seine Herstellung teurer sein wird. Doch auch dagegen hat die Regierung einen Plan, der evt. in Kraft treten wird. Sie will das alte Benzin auch teurer machen,damit es sich lohnt umweltfreundlich zu werden.

     

    Ich hoffe, dass der Plan der Regierung aufgeht, und dass die Veränderung von 5 auf 10 % etwas verändern kann und nicht nur ein Vorzeigeprojekt ist, damit unsere Regierung gut dasteht.

    Eure Cata

     

    Quelle: Heute Nachrichten um 17:00 Uhr und http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/13/0,3672,8176653,00.html

Kommentare

8 Kommentare
  • kathat
    kathat Danke, dass du den Link zur Verträglichkeits-Liste gleich mitgegeben hast!
    29. Dezember 2010
  • Cata
    Cata wenn das beschlosse sache wäre, wäre es ja schonmal was, aber das ist es nicht. das ist eines der super ziele der regierung das eh nicht umgesetzt wird.
    5. Januar 2011
  • Jutta
    Jutta Die für den \"Biosprit\" benötigten Ethanolmengen können nur zu geringem Anteil in Europa prosuziert werden, da nicht ausreichend Flächen vorhanden sind und die Produktion hier recht teuer ist. Deshalb wird Ethanol importiert- vorwiegend aus den USA und B...  mehr
    23. Februar 2011
  • Jutta
    Jutta eine Protestmailaktion gibts aktuell vom Umweltinstitut München: http://umweltinstitut.org/agro-kraftstoffe/allgemeines/e10_online_aktion-835.html
    25. Februar 2011