Berichte

Neuigkeiten aus dem A/R Team

  • Extrablatt, Extrablatt! Das Aktions-Redaktionsteam ist voller Elan in 2022 gestartet! Es heißt, sie hätten viele spannende Dinge geplant! In diesem Sinne: Update A/R-Team, Klappe die Erste!

    Aktionsteam

    Gerade erst gestern haben einige Mitglieder der WWF Jugend an der Wir-haben-es-Satt Demo in Berlin teilgenommen. Das Bündis aus verschiedensten Umweltverbänden setzt sich für eine nachhaltige Agrarwende zum Wohle von Menschund Umwelt ein. Erste coole Bilder findet ihr in der Instastory der WWF Jugend, bald wird dazu aber auch nochmal ein Bericht auf dieser Plattform kommen. Also stay tuned! :)

    Nicht in der Vergangenheit, sondern in der Zukunft liegt, Trommelwirbel bitte..., die EARTH HOUR IM MÄRZ! Unter dem Motto "Licht aus für einen lebendigen Planeten" , legt die Aktion dieses Jahr einen inhaltlichen Schwerpunkt auf die aktuelle Biodiversitätskrise und passt damit inhaltlich auch gut zur UN-Konferenz für Biologische Vielfalt, die im April stattfinden wird. Solche großen Aktionen planen sich natürlich nicht von allein und auch das Aktionsteam der Jugend ist dieses Jahr wieder an den Vorbereitungen beteiligt. Damit die Earth Hour so groß und schön wie letztes Jahr verlaufen kann, braucht es viele Städte, die sich an ihr beteiligen. Deine Stadt ist noch nicht dabei? Hier kannst du sie anmelden und weitere Informationen erhalten.

     

    Redaktionsteam

    Und was geht so im Redaktionsteam? Auch eine ganze Menge! 

    Zum Beispiel wird es dank der lieben Sara bald eine Publikation zum Waldfrühling geben. Diese mehrwöchige Aktion, die dich mit Wissen und Chalenges dazu motiviert, mehr Zeit im Wald zu verbringen und ihn zu erkunen, hat zwar letztes Jahr stattgefunden, die Aufgaben kannst du dieses Jahr aber genau so machen! Ihr werdet auf dem Laufenden gehalten. 

    Außerdem erwarten euch in naher Zukunft auch weitere Berichte unserer beliebten Plastik-Update-Reihe sowie zum Thema Frauen im Klima-/und Umweltschutz. Auch dieses Berichtformat mit Updates aus dem Aktions-/Redaktionsteam wird euch ab jetzt noch öfter über den Weg laufen :)

    Du hast ein Thema, das du wahnsinnig spannend findest und mit der Community teilen willst? Kein Problem, denn du musst nicht extra im Redaktionsteam sein, um Berichte zu veröffentlichen. Der Feed ist für Alle da! 

     

    Und sonst so?

    Neben den tollen Aktionen und Berichten arbeiten wir gerade daran, die Jugend stärker mit dem WWF zu vernetzen, um mehr Gehör zu finden und den Informationsfluss zu verbessern. Dazu zählt auch eine bessere Kommunikation mit dem neuen Jugendrat. Loift bei uns.

     

    Bis zum nächsten Mal

    >Christina

     

    Copyright: geralt; pixabay

Kommentare

3 Kommentare