Berichte

Aktivisten in Frankfurt gesucht!

  • Hallo liebe Frankfurter,

    diese Woche ist die Waldkampagne bei der Buchmesse Frankfurt aktiv. Unsere Hauptveranstaltung wird am Donnerstag ein Runder Tisch mit allen wichtigen Buchverlagen der deutschen Verlagsbranche sein. Mit ihnen zusammen möchten wir erarbeiten, wie wir die Buchproduktion in Deutschland generell auf FSC-zertifiziertes Papier oder Recyclingpapier umstellen können.

    Damit auch das Publikum der Buchmesse von unseren Zielen erfährt, werden wir am Samstag, 09.10. mit unserer riesengroßen FSC-Brille unter dem Motto „Kein Kahlschlag für Bücher“ auf dem Bahnhofsvorplatz in Frankfurt stehen. Neben der Brille werden wir auch Informationsmaterial verteilen. Christian Beuter und ich werden von 8 -16 Uhr vor Ort sein und würden uns freuen, wenn wir noch tatkräftige Unterstützung bekämen!!!

    Damit niemand den gesamten Samstag am Bahnhof sein muss, haben wir uns überlegt, dass wir in Schichten vorgehen. Wir würden uns freuen, wenn sich für jede Schicht zwei WWFler finden könnten, die uns unterstützen. Wenn ihr Lust auf mehr habt, könnt ihr natürlich auch den ganzen Tag bleiben.

    Schichten:

    09 - 11 Uhr
    11 – 13 Uhr
    13 – 15 Uhr

    Wer Lust und Zeit hat, bitte einfach bei mir melden!

    Viele Grüße,
    Astrid
     

Kommentare

1 Kommentar
  • Marcel
    Marcel Kurzfristig, aber wichtig! Bitte unterstützt Astrid und das WWF-Team, wenn ihr in Frankfurt seid! Wir freuen uns auf euch!
    6. Oktober 2010