Berichte

Expeditionsleiter Sergey

  • Nachdem wir seit nun mehr acht Tagen durch die russische Taiga streifen und jede Menge toller Dinge ueber den Tiger und seinen Lebensraum im Russisch Fernen Osten gelernt haben, wird es Zeit euch den bisher wichtigsten Mann unserer Reise,Expeditionsleiter Sergey,vorzustellen!!
    Sergey, der mit vollem Name Dr. Sergey Aramilev heißt, ist WWF Koordinator fuer Biodiversitaet(Artenvielfalt) in der Amurregion, also eine Art Naturschutzdirektor des WWF Russlands fuer diese Region.
    Sergey ist 27 Jahre, hier in Vladiwostok aufgewachsen und hat dort auch Biologie studiert.
    seit kurzem hat er seine Doktorarbeit ueber das Sikawild erfolgreich iiabgeschlossen.
    Er ist Der Tiger und Leopardenexperte des WWF Russlands schlechthin und es gibt wohl kaum einen anderen auf der Welt der mehr ueber den Amurtiger und das ganze komplexe Oekosystem der Amurregion weiß. Er hat unseren gesamte erste Woche hier vor Ort organissiert und uns jeden Tag von der Wildfuetterung bis hin zum Jagdverhalten des
    Tigers alles genau erklaert.
    Sergey ist schon fünfmal einem Tiger in freier Wildbahn begegnet, das erste Mal begegnete er mit 14 Jahren einer Tigermutter mit ihren zwei Jungen und nur mit Glueck ist ihm damals nichts passiert !
    Ihr habt jetzt die Chance waehrend der naechsten Tage Fragen an Sergey den WWF Tigerexperten zu stellen, wir werden sie dann an ihn weiterleiten!!!!
    Er kann laut eigenen Worten Tage lang ueber den Tiger und die Amurregion erzählen, weiss viele Anekdoten, also stellt ihm Fragen, und ich bin sicher ihr werdet so vieles Interessantes und Lustiges ueber die Amurregion und seine Tiere und ihren Lebensraum erfahren.

     

    Also wir warten auf eure Fragen an Sergey !!!!!

    Herzliche Gruesse aus dem Tigerland,

    eure Tigerbotschafter.

Kommentare

2 Kommentare
  • KatevomDorf
    KatevomDorf wie verliefen denn die anderen 4 begegnungen mit dem tiger?
    18. September 2010
  • Chrisly
    Chrisly Hey Leute,

    sorry, dass die Antworten auf eure Fragen jetzt erst kommen, aber wir waren in der Wildnis und Sergey sehr beschäftigt letzte Woche. Ich werde die ausführlichen Antworten auf Englisch als Bericht reinstellen. Wir haben euch noch ein Videointer...  mehr
    26. September 2010