Berichte

Weltvegetariertag / Weltveganertag

  • Jaja, wär hätte es gedacht, es gibt einen

    Weltvegetariertag (World Vegetarian Day), immer am 1. Oktober! Die "North American Vegetarian Society" hat ihn 1977, als der Welt-Vegetarier-Kongress zum ersten Mal stattfand, ins Leben gerufen. www.euroveg.eu/lang/de/events/wvd.php / www.weltvegetariertag.de/<- Leider veraltete Seiten :( - aber die Gründe sind ja immer noch aktuell...

    Uuund einen

    Weltvegantag (World Vegan Day) gibt es auch, allerdings erst seit 1994.  Damals wurde am 1.11. der 50ste Gründungstag der Vegan Society gefeiert, seit damals wird der 1.November als Weltvegantag gefeiert. (www.weltvegantag.de/index.html

     

    Beide Tage wurden ins Leben gerufen, um den Menschen die enormen globalen und lokalen Folgen des Fleischkonsums zu verdeutlichen und sie nachdenklich zu machen. Schon ein kleiner Schritt - zum Beispiel einmal die Woche Vegetarisch/Vegan zu leben - kann viel ausmachen. Der Weltvegetariertag/Weltvegantag ist der perfekte Tag, damit anzufangen - oder es mal auszuprobieren... :]

Kommentare

2 Kommentare
  • Cata
    Cata hey,
    ja ich finde das auch ne geile sache. ich bin auch vegetarier, und die fleischfresser sollten ruhig mal sehen, dass es schon viele gibt, die ohne leben können!! :)
    20. September 2010
  • Artemis777
    Artemis777 Jap, ich finde es auch gut, dass es einen Welt-Vegetarier- bzw. einen Welt-Veganer-Tag gibt. =) Daran sehen die \"Fleischfresser\"/Mischköstler (hoffentlich), dass es mittlerweile sehr viele vegetarisch oder gar vegan lebende Menschen gibt. Und die, die b...  mehr
    29. September 2010