Berichte

All Eyes on Wladiwostok!

  • In diesem Monat startet das größte WWF Jugend Highlight des Jahres! Nur noch wenige Tage trennen unsere WWF Jugend Tigerbotschafter Julia, Christoph, Franka und Johannes von ihrem großen Abenteuer. Ein Abenteuer für den Umweltschutz!

    Der WWF nimmt die vier mit in die Wildnis Sibiriens - wo die letzten Amurtiger leben. In Russland wird außerdem von mehreren Staatschefs entschieden werden, ob es Schutzprogramme für die verbliebenen Tigerpopulationen geben wird. Der WWF kämpft an allen Fronten dafür, dass dieser Tigergipfel gute Ergebnisse bringt. Die Tiger-Tour der WWF Jugend ist eines der Highlights in dieser Kampagne - und somit auch der Höhepunkt für 2010 hier in der Community.

    So kannst du mitmachen:

    * Ab dem 11. September startet der Tiger-Tour.Blog. Verfolge unsere täglichen Neuigkeiten aus Sibirien, gib Feedback ans Team in Russland und verbreite die Facts aus dem Blog in deinen Netzwerken und Freundeskreisen!

    * Stelle Fragen, die Du schon immer stellen wolltest. Die Crew wird auf internationale Naturschützer treffen, die sich seit Jahrzehnten für den Tiger einsetzen. Manche von ihnen sind sogar schon Tigern in freier Wildbahn begegnet. Das ist Deine Chance, mit ihnen in Kontakt zu treten.

    * Werde Teil der großen Tiger-Demo in Wladiwostok! Eine Riesenveranstaltung am anderen Ende der Welt - und Du bist dabei! Die Botschafter werden zum Schluss ihrer Reise beim Tigerday dabei sein und mit vielen anderen Jugendlichen für den Tiger demonstrieren. Wir werden ein Transparent herstellen mit Fotos, die ihr bald in der Community hochladen könnt. Somit wirst auch du auf der Demo mitlaufen können.

    * Außerdem sammelt die WWF Jugend Unterschriften für die Petition des WWF. Es geht darum, die letzten 3.200 wildlebenden Tiger vor dem Aussterben zu bewahren. Es geht darum, dass solche hässlichen Bilder von Tigern, die in Fallen getappt sind, der Vergangenheit angehören sollen...

    Der Film zeigt WWF-Mitarbeiter, die den verletzten Tiger behandeln und in Sicherheit bringen. Leider hat er trotzdem nicht überlebt. Der Kampf für die letzten Tiger ist hart - aber noch nicht aussichtslos. Falls du also noch nicht unterschrieben hast: Geh zur Petition unter www.3200-tiger.de und zeig mit deinem Namen, dass der Tigergipfel in Russland ein Erfolg werden muss.

     

    +++ All Eyes on Wladiwostok! +++

    Der Countdown läuft! Unterstütze die Tiger-Tour der WWF Jugend! Ab dem 11. September geht's los. Dann wollen wir gemeinsam mit dir ein Blog-Projekt auf die Beine stellen, dass ganz viele Menschen über die Situation des Tigers informiert. Wir wollen so viele Menschen erreichen wie möglich. Das schaffen wir nur mit deiner Hilfe - sag es bitte weiter.

Kommentare

11 Kommentare
  • Mimiio
    Mimiio Man sowas ist traurig :((
    4. September 2010
  • LeLe
    LeLe Ich wünsche euch Tigerbotschaftern eine erlebnissreiche Zeit in Russland!! - bestimmt seid ihr schon sehr gespannt?! Ich freue mich jedenfalls auch schon auf eure Erlebnisse, Eindrücke + Aktionen!! =)
    5. September 2010
  • Lolo
    Lolo Gut, dass man solche Aktionen ins Leben ruft, sonst wäre die Welt ja schon längst zerfallen...
    8. September 2010
  • mindreCLOVER
    mindreCLOVER Das Video ist so traurig =(
    Ich bin schon sehr gespannt auf die Aktion und freue mich mich auf die Berichte.
    10. Oktober 2010