Jojahanna's Album: Wall Photos

Foto 25 von 28 in Wall Photos

PLASTIC FREE JULY TAG 13: Im Juli ist nicht nur der Plastic Free July, sondern für viele Studierende auch Prüfungszeit. Aber wie sieht es mit plastikfreien Schreibwaren aus. Diese Tipps haben wir 2019 für euch gesammelt: - Stifte: Filzstifte, Fineliner und Textmarker durch unlackierte Holzbuntstifte ersetzen. Für Füller gibt es Konverter, die man aus dem Tintenfass befüllen kann. Alternativen sind wiederauffüllbare Textmarker und Kugelschreiber, bei denen man die Minen wechseln kann. Oder mit Bleistift schreiben.
- Klebstoff: 150g Mehl und 0,5l Wasser verrühren und aufkochen und man erhält Mehlkleister. Alternativen sind Tapetenkleister in der Papierverpackung und Flüssigkleber aus der Glasflasche.
- Tesafilm: Weglassen/durch Papierklebeband ersetzen.
- Schnellhefter: Gibt es aus Papier.
- Lineale, Anspitzer: Gibt es aus Holz und Metall.
- Radiergummis: Auf Naturkautschuk achten.
- Klarsichthüllen: Gibt es aus Pergamentpapier. Ansonsten mehrfach verwenden und überlegen, ob man lochen und abheften reicht
1 Kommentar