Ronja96's Album: Wall Photos

Foto 5 von 11 in Wall Photos

Plastic Free July Tipp #9: Einkaufen wie bei Tante Emma
In konventionellen Supermärkten kommt man fast gar nicht mehr an Plastik vorbei. Daher sind Unverpackt-Märkte, sofern du einen in der Nähe hast, eine tolle Alternative. Dort kannst du von Müsli, Obst, Reis, Reinigungsmittel und vieles mehr komplett ohne Verpackung kaufen. Um dies abzufüllen, kannst du selbst Gläser und Beutelchen mitbringen. Solltest du keinen Unverpacktladen in deiner Nähe haben, bieten aber auch viele Bioläden unverpackte Lebensmittel an.
Foto: pixabay.com
2 Kommentare
  • MaGaOl
    MaGaOl Ich würde super gerne in so einem Laden einkaufen, aber in meiner Stadt gibt es keinen. Allerdings gehe ich am Wochenende oft auf den Markt und lasse mir dort die Sachen in meine Beutel packen.
  • Ronja96
    Ronja96 @MaGaOl: Das Problem habe ich selbst auch, dass so ein Laden bei mir leider nicht in der Nähe ist. Aber dafür ist der Markt eine wirklich gute Alternative. =)