Deine Chance!


Mittendrin


statt nur dabei


© WWF
Grüne Praktika und Jobs


von Sunlight
16.08.2016
0
8
100 P

1. Meeresschildkrötenschutzprojekt in Nicaragua (Freiwilligendienst/Praktikum)

Aufgrund fehlender alternativer Einkommensmöglichkeiten, sind manche Menschen in Nicaragua darauf angewiesen, Meeresschildkröteneier zu verkaufen. Um dem entgegenzuwirken, betreibt das Projekt eine Brut- und Schlüpfstation, wo die zum Verkauf angebotenen Eier gefahrenlos bis zum Schlüpfen der Kröten-Babys verweilen können, um anschließend ins Meer freigelassen zu werden. Auch werden in der Brutstation Eier vergraben, die aus Nestern belebter Strände stammen und dort wenig Chancen haben, zu überleben. Die Tätigkeiten im Zusammenhang mit dem Vivero finden zwischen Ende Juli und Dezember statt.

Während des gesamten Jahres realisiert das Projekt Aktivitäten zu Natur, Umwelt- und Tierschutz. Hierbei wird sowohl mit den Schulen vor Ort sowie den Gemeinden zusammengearbeitet, um eine ganzheitliche Entwicklung der Gemeinschaft voranzubringen. Themen zum Natur-, Umwelt- und Tierschutz werden dabei auch mit sozialen Themen wie Gender, Zusammenleben in der Gemeinde, Schwangerschaften im Teenageralter, Prävention oder Ernährung verknüpft.

Freiwillige können gemäß ihren Vorkenntnissen/Erfahrungen eigene Projekte/Themen entwickeln, die sie an die Kinder und Jugendlichen sowie die Erwachsenen der Gemeinden herantragen möchten. Auch können Freiwillige ohne Vorkenntnisse/Erfahrungen das Projekt unterstützen. Wichtig ist dabei großes Interesse für Umwelt und soziale Themen sowie Einsatzwille und Flexibilität die Arbeit des Projekts vor Ort aktiv und engagiert mitzugestalten.

Die unten angegebenen Preise sind im Falle von einer Person und umfassen unser Servicepaket + Unterbringung ohne Verpflegung (Beschreibung Unterbringung & Verpflegung nachzulesen am Ende der Projekt-Informationen).

Projekt-Dauer mindestens: 8 Wochen/2 Monate

Verfügbarkeit des Projekts: Die Tätigkeiten im Zusammenhang mit dem Vivero finden zwischen Ende Juli und Dezember statt.

Unterbringung & Verpflegung: In León, als nicaraguanische Studentenstadt, ist es üblich, dass Familien/Einzelpersonen, sowohl an Freiwillige, PraktikantInnen und Reisende aus aller Welt als auch an nicaraguanische Studierende Zimmer untervermieten. Daraus ergibt sich eine Mischung aus Familien- und WG-Leben, wobei das eine oder das andere überwiegt. Die Unterbringung kann mit oder ohne Verpflegung erfolgen. Mehr

2. Werkstudent/Studentische Aushilfe (m/w) für die Softwareentwicklung bei ENERCON in Bremen


Zur Unterstützung unseres Teams im Bereich Entwicklung von Steuerungssoftware für Windenergieanlagen suchen wir in Bremen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Aushilfe/Werkstudenten.
Aufgaben:
Erstellen von Skripten zur Automatisierung von Aufgaben im UML-Tool Artisan Studio
Anpassen von Templates für die Generierung von Dokumenten aus UML/SysML-Modellen
Erstellen von Beispielmodellen und Pflege von Modellierungstemplates
Anpassen des Codegenerators ACS zur Generierung von C-Code aus UML-Modellen
Unterstützen bei der Vorbereitung und Durchführung von Rollouts
Anpassen von Tools für den statischen Test und Unit Test (beispielsweise PCLint, CppUnit)
Qualifikationen:
Student (m/w) der Informatik oder ähnlicher Studienhintergrund
Gute praktische Erfahrung in Programmiersprachen
Kenntnisse in Embedded Systems
Fähigkeit und Interesse zu vertiefter konzeptioneller Arbeit
Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Mehr 

3. Ökologischer Bundesfreiwilligendienst (ÖBFD) in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der Stiftung Naturschutz in Berlin

Die Stiftung Naturschutz Berlin sucht ab sofort eine/n Freiwillige/n für die Mitarbeit in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Wenn Sie
über 27 Jahre alt sind, eine Ausbildung oder ein Studium abgeschlossen haben und eine Möglichkeit suchen, sich in der beruflichen Praxis zu orientieren
oder
bereits berufstätig sind und im Rahmen einer Auszeit sinnvolle Projekte unterstützen wollen oder sich gerade beruflich umorientieren wollen
oder
im Ruhestand aktiv werden möchten freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Wir benötigen Unterstützung in folgenden Bereichen:
Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen
Durchführung von Recherchen zu verschiedenen Themengebieten
Mitwirkung an der Erarbeitung von Vorlagen für die Gremien
Erstellung von Präsentationen und Statistiken
Unterstützung der Leitung des Sekretariats der Geschäftsführung
Mitwirkung bei der Fördererbetreuung

Wir bieten:
Die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und sich beruflich weiterzuentwickeln
Ein harmonisches Betriebs- und Arbeitsklima in einem netten Team
Eine sehr gute Betreuung für die Freiwilligen
Ein Taschengeld und 26 Tage Urlaub
Kranken-, Renten-, Arbeitslosen-, Pflege- und Unfallversicherung
Einmal im Monat eine Fortbildung zu Natur- und Umweltschutzthemen Mehr

4. Ausbildung als Professional Field Guide in Südafrika

Wilderness Experience in Afrika
Ob als zukünftiger, zielstrebiger Safari Guide oder ein das Abenteuer liebender Life-Changer, der seine 1-jährige Auszeit effektiv nutzen möchte: Mit dem Professional Field Guide-Kurs im wunderschönen Südafrika sprechen wir all jene an, die an der Kombination aus aktivem Naturschutz und nützlichem Wissen über das Ökosystem vor Ort interessiert sind. Erlebe ein Natur-Training der besonderen Art. Während der Ausbildung zum Professional Field Guide wirst Du Deine Zeit in vier verschiedenen Camps in Südafrika und Botswana verbringen. Je nach Kursdatum variiert die Reihenfolge der Camp-Aufenthalte. Nachdem Du ein halbes Jahr das theoretische und praktische Training absolviert hast, erhältst Du anschließend die Gelegenheit, Dein neugewonnenes Wissen als Field-Guide weitere sechs Monate in verschiedenen Lodges praktisch anzuwenden. Den genauen Ablauf und eine detaillierte Aufstellung der Kursinhalte stellen wir Dir gerne auf Anfrage zur Verfügung.

Profitiere von deinem Abenteuer langfristig
In den vier Camps erlernst Du alle wichtigen Fähigkeiten, die Dich in der Zukunft als professioneller Safari Guide auszeichnen. Dazu zählen natürlich Überlebensstrategien in der Natur, die Nutzung eines Gewehrs als auch medizinische Aspekte. Im Zentrum Deiner Ausbildung steht die umfangreiche und faszinierende Tier- und Pflanzenwelt Südafrikas. Der Umgang mit faszinierenden Vögeln, Fischen, Reptilien und Säugetieren wird Teil Deines Alltags. Du lernst Dich Ihnen zu nähern und studierst Ihr Verhalten. Dieses Wissen kannst Du anschließend während Deines 5-monatigen Aufenthaltes auf einer afrikanischen Lodge ganz praktisch anwenden.

Dein Abenteuer mit anderen erleben
Auch andere Menschen sehnen sich nach einem einmaligen Erlebnis - den Kurs zum Professional Field Guide absolvierst Du mit Gleichgesinnten aus der ganzen Welt. Die Erfahrung im Umwelt-, Natur- oder Tierschutz konfrontiert Dich täglich mit neuen Eindrücken und spannenden Herausforderungen, die es zu reflektieren und zu meistern gilt. Entscheide Dich für einzigartige Monate in Südafrika und Botswana und entwickle Dich zu einem professionellen Field Guide, der Gäste selbstständig durch die Natur führt!

Aufgrund der starken Kursschwankungen des Südafrikanischen Rand werden alle Preise bei Anfrage in EUR berechnet.

Projekt-Dauer mindestens: 1 Jahr

Verfügbarkeit des Projekts: 08.08.2016 - 16.07.2017
08.09.2016 - 13.08.2017
03.10.2016 - 24.09.2017 Mehr 

5. Praktikant (w/m) Kundensupport bei ETEPETETE Handels und Produktions GmbH in München

Ein erheblicher Teil einer Ernte bleibt ausschließlich aufgrund seines Aussehens auf dem Feld liegen, wird vernichtet oder zur Energiegewinnung zweckentfremdet. ETEPETETE hat zusammen mit einem Netzwerk an Bio-Bauern ein "Auffangbecken" für extravagant aussehendes Gemüse geschaffen. Dieses verschicken wir wöchentlich deutschlandweit in unserer etwas anderen Gemüsekiste.

Du bist auf der Suche nach einem Pflichtpraktikum in München?
Du möchtest Einblicke in ein junges Unternehmen bekommen?

Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit, die Interesse daran hat, sich im Bereich Kundensupport einzuarbeiten und weiter auszubauen.

Praktikant (w/m) Kundensupport

ab September, mindestens vier Monate, Vollzeit, Pflichtpraktikum

​Deine Aufgaben:
Du bist für die schriftliche und telefonische Bearbeitung unserer Kundenanfragen verantwortlich
Du nimmst das Feedback der Kunden auf und optimierst zusammen mit uns Prozesse
Du übernimmst die Pflege und Auswertung unserer Kundendatenbank
Nebenbei hast Du ein Blick auf unsere Homepage

​Was wir Dir bieten:
Mitwirken in einem jungen Unternehmen mit flache Hierarchien
Steile Lernkurve durch eigenständiges Arbeiten und Verantwortung
Sinnvolle Arbeit in einem jungen Team
leckeres, krummes Bio-Gemüse
650€ im Monat Mehr

6. Bachelor-/Master-/Diplomarbeit zum Thema: Optimierung einer Formulierung für PCM-Dispersionen beim Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme ISE in Freiburg

Thermische Speicher haben für den Einsatz erneuerbarer Energien und damit für eine nachhaltige Energieversorgung eine hohe Bedeutung. Am Fraunhofer ISE entwickeln wir Wärme- bzw. Kältespeicher auf Basis von Phasenwechselma-terialien (engl. Phase Change Material, PCM). Als Wärmeüberträgerflüssigkeiten können dabei Emulsionen aus dispergiertem PCM in Wasser dienen. PCM-Dispersionen müssen dabei hohe Anforderungen an die thermisch-mechanische Stabilität erfüllen. In bisherigen Arbeiten wurde bereits eine Formulierung entwickelt, die nun optimiert werden soll.

Ihre Aufgabe wird es sein, mit Hilfe von statistischer Versuchsplanung eine bestehende Formulierung für eine PCM-Dispersion zu optimieren und die neu entwickelte Formulierung mit verschiedenen Emulgatorsystemen nachzustellen und zu überprüfen. Dies schließt eine Recherche zu Herstellern und strukturell vergleichbaren Emulgatoren ein sowie eine Planung und Auswertung der statistischen Versuchsplanung. Im Labormaßstab hergestellte PCM-Dispersionen sollen bezüglich ihrer Wärmespeichereigenschaften, des Fließverhaltens und der thermisch-mechanischen Stabilität charakterisiert werden.

Ihre Aufgaben sind:
Literaturrecherche/Einarbeitung in das Thema Emulsionen und PCM
Recherche nach strukturell vergleichbaren Emulgatoren
Erstellen einer Versuchsplanung mittels Design of Experiments
Herstellen von PCM-Dispersionen im Labormaßstab
Materialcharakterisierung im Labor mittels Kalorimetrie, Rheometrie und Par-tikelgrößenanalyse
Charakterisierung der thermischen Eigenschaften, des Fließverhaltens und der thermisch-mechanischen Stabilität der entwickelten Emulsionen
Bewertung der Ergebnisse für die statistische Versuchsplanung Mehr

******************

Quelle: greenjobs.de

 

Weiterempfehlen

Kommentare (0)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Geoökologie - ein Studium für die Umwelt?
Geoökologie - ein Studium ...
Geoökologie?! – Was ist denn das? Das ist die häufigste Frage, die folgt, wenn... weiter lesen
Tipp der Woche! – konferenz n zu nachhaltiger Entwicklung an Hochschulen
Tipp der Woche! – konfere...
Bewirb Dich noch bis morgen, 9. Oktober 2016 für das Wandercoaching des netzwerk n! ... weiter lesen
Grüne Praktika und Jobs
Grüne Praktika und Jobs
1. Climate and Energy Internship bei der Heinrich-Böll-Stiftung North America ... weiter lesen
Ein Hauch von Wildnis (#Nature Alert - Beitrag zum Wettbewerb)
Ein Hauch von Wildnis (#Nat...
Der Wind spielt mit meinem Haar. Die Sonne streichelt mein Gesicht. Der Wald beruhigt mein Gem... weiter lesen
Tipp der Woche! – Sei bei der Utopikon dabei!
Tipp der Woche! – Sei bei...
' Ökonomie' kommt von 'Oikos' - Hausgemeinschaft, die Teilhabe aller. Die aktuelle wirtsch... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil