Deine Chance!


Mittendrin


statt nur dabei


© WWF
Grüne Praktika und Jobs


von Gluehwuermchen
26.01.2016
1
5
100 P

1. Praktikum im Bereich Beratung für Umwelt- und Energiemanagementsysteme
Arqum.de

Für unser Büro in Frankfurt suchen wir ab Mitte April 2016 für 3-6 Monate einen Praktikanten (m/w) zur Unterstützung unseres Teams.

Die Gesellschaft für Arbeitssicherheits-, Qualitäts- und Umweltmanagement mbH unterstützt Betriebe und Gemeinden auf dem Weg zu einer nachhaltigen Wirtschaftsweise. Unsere Projekte sind unter anderem die Beratung im Rahmen von ÖKOPROFIT sowie die Einführung von EMAS, ISO 14001 und Energiemanagementsystemen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.arqum.de.

Aufgaben:
Sie unterstützen uns bei der Beratung von Betrieben, Kommunen und kommunalen Einrichtungen beim Aufbau von Umwelt- und Qualitätsmanagementsystemen sowie im Bereich Arbeitsschutz. Sie begleiten unsere BeraterInnen bei den Terminen vor Ort in den Betrieben sowie zu Workshops und lernen das Arbeitsfeld einer Unternehmensberatung sowie das Projektmanagement umfänglich kennen.Anforderungen: 
Aktive, kommunikationsstarke Praktikanten (m/w) zur Unterstützung und Mitarbeit bei laufenden Projekten, Workshops, Beratungsterminen vor Ort. Gefordert wird von Ihnen selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten und Engagement. Wichtig sind sehr gute EDV Kenntnisse und perfekter mündlicher und schriftlicher Ausdruck in der deutschen Sprache. Sie sollten kommunikativ sein und sich schnell und flexibel auf neue Aufgaben und Situationen einstellen können. Erfahrungen im Qualitäts- und Umweltmanagement sind von Vorteil aber keine Voraussetzung. mehr

 

2. Masterarbeit (m/w)
Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH - UFZ Leipzig

 

Thema: Risikobewertung von Pflanzenschutzmitteln - Review vorhandener Modelle

Projekthintergrund:
Die Effekte von Pestiziden auf Organismen, Populationen und Ökosysteme unter Berücksichtigung verschiedener Expositions-Szenarien sind zu komplex, um hinreichend in Laborstudien im Rahmen der Zulassung getestet zu werden. Aus diesem Grund nimmt die Bedeutung von ökotoxikologischen Modellen in der Risikobewertung zu. Bevor ein Modell angewandt werden kann, muss es allerdings unter verschiedenen möglichen Kandidaten ausgewählt und evaluiert werden, um sicherzustellen dass es die relevanten ökologischen Prozesse in angemessener Weise berücksichtigt.

Ihre Aufgaben:
Das Ziel der Masterarbeit ist ein Review der ökotoxikologischen Modelle, welche für die Risikobewertung von Pestiziden zur Verfügung stehen. Ein Schwerpunkt dieser Literaturrecherche sind Modelle, die individuenbasierte Effekte auf höhere biologische Organisationsebenen (Populationen, Lebensgemeinschaften und Ökosysteme) übertragen. Das Projekt wird in Kooperation mit dem Umweltbundesamt (UBA) durchgeführt und. die Ergebnisse der Arbeit werden in ein Review für das UBA einfließen. mehr

 

3. Praktikant_in im Bereich Eventmanagement ab Februar/März (für 3-6 Monate)
VKP engineering GmbH

Wer sind wir?
Die Unternehmensberatung VKPartner engagiert sich seit 2005 im Bereich Umwelttechnologien und Urbanisierung.
Unser Team besteht aus 20 Mitarbeitern, die über langjährige Projekterfahrung und vielfältiges Know-How verfügen.
Die GreenTec Awards sind unser größtes Projekt. Eine Preisverleihung vor 1.000 Gästen, die von VKPartner ins Leben gerufen wurde und jährlich organisiert wird. Zu unseren Partnern zählen u. a. ProSieben, Messe München, Kyocera, WirtschaftsWoche, Tetra Pak und WWF. Zu den prominenten Unterstützern aus Politik und Kultur zählen u. a. Peter Altmaier, Rea Garvey, Wladimir Klitschko, NENA, Annemarie Carpendale und Bob Geldorf.
Zusätzlich fungiert VKPartner seit 2015 als Projektbüro für die Energy Awards (initiiert von Handelsblatt und GE), die zuletzt im Oktober 2015 mit 350 geladenen Gästen aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft im Museum für Kommunikation in Berlin stattgefunden haben.

Ein Praktikum bei VKPartner bedeutet:Arbeiten in den wichtigen Themen unserer Zeit: Nachhaltigkeit, Energie und Umwelt.
Projektarbeit mit wechselnden Herausforderungen und Themen.
Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen Umfeld.
Möglichkeit sehr schnell viel Eigenverantwortung zu übernehmen.
Abteilungsübergreifendes Denken, Lernen und Arbeiten.
Umgang mit Entscheidungsträgern aller Hierarchieebenen.

Ihre Aufgaben:Direkte Unterstützung der Projektleitung der Energy Awards von der Konzeption bis zur Organisation und Nachbearbeitung.
Betreuung eigener Bereiche (z. B. Wettbewerbsmanagement, Teilnehmermanagement,
 Bewerber- und Ausstellerbetreuung, Live Marketing etc.).
Mithilfe bei der Recherche und Aufbereitung aktueller Themen und Projekte.
Unterstützung bei der Durchführung von Events.
→ Definitiv kein 08/15 Job. Erweitern Sie Ihre Fähigkeiten und zeigen Sie uns, was Sie drauf haben. mehr

 

4. Bachelorarbeit / Masterarbeit (m/w) Effekte von Pestizidmischungen auf Nicht-Ziel-Organismen – Analyse von Pestizidanwendungen
Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH - UFZ Leipzig

Thema: Effekte von Pestizidmischungen auf Nicht-Ziel-Organismen - Analyse von Pestizidanwendungen

Projekthintergrund:
Trotz strenger Regulierungen haben Pestizide immer noch starke Auswirkungen auf Nicht-Ziel-Organismen in terrestrischen und aquatischen Ökosystemen. Zudem treten Pestizide aufgrund ihrer Anwendung und Verbleib in der Umwelt oft als Mischungen auf, aber Daten zu dem genauen Anwendungsmuster von Pflanzenschutzmitteln sind oft schwer zugänglich und werden innerhalb der Risikobewertung nur unzureichend berücksichtigt. Die Anwendungsmuster von Pflanzenschutzmitteln sind jedoch essentiell, um entsprechende Kombinationseffekte im Freiland realistisch abschätzen zu können.

Ihre Aufgaben:
In dem vorliegenden Projekt sollen im Auftrag des Umweltbundesamts realistische Expositionsszenarien von Pestiziden in Wasser und Boden abgeleitet werden. Hierfür wurde ein einzigartiger Datensatz zur Pestizidanwendung in der Landwirtschaft zusammengestellt, der innerhalb der Masterarbeit ausgewertet werden soll. Die resultierenden Anwendungsmuster werden dann zurück in die Bewertung von Pestizidmischungen und deren Effekte auf Nicht-Ziel-Gemeinschaften fließen. mehr

 

5. Bundesfreiwilligendienst im Bereich Ökologie beim Naturschutzinstitut (NSI) Leipzig
Naturschutzbund (NABU), Landesverband Sachsen e. V.

Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) verfügt über verbandseigene Naturschutzinstitute, drei davon finden sich in Sachsen. Das NSI Leipzig hat seinen Sitz in Leipzig/Schönefeld .

Das NSI Leipzig benötigt Unterstützung insbesondere für den Bereich des ehrenamtlichen Fledermausschutzes. Konkret beinhaltet das die Erfassung von geschützten Fledermäusen bzw. von deren Quartieren (unter Anleitung) in Gebäuden und Bäumen, die Installation von Fledermausquartieren (Kästen) und die Unterstützung der Pflege aufgenommener Tiere. Nach Einarbeitung in das Thema ist die Unterstützung unserer Öffentlichkeitsarbeit (Umwelt- und Naturschutzbildung) möglich.

Gewünschter Arbeitsbeginn ist März oder April 2016. Geplante Zeitdauer ein Jahr.Anforderungen: 
Die Arbeit im Bereich des Artenschutzes setzt nicht nur Arten- und Rechtskenntnisse voraus, sondern erfordert auch eine regelmäßige Zusammenarbeit mit Naturschutzbehörden. Aus diesen Gründen ist für den Einsatz der Abschluss eines Studiums der Fachrichtungen Biologie/Ökologie/Zoologie oder artverwandt erforderlich. Zumindest Grundkenntnisse für die Artengruppe Fledermäuse sind gleichfalls erforderlich.
Günstig wären Kenntnisse im Umgang mit GIS-Programmen. mehr

 

6. Heldenmarkt München sucht Unterstützung - Aufbauhelfer*innen gesucht
Forum Futura UG - Heldenmarkt Messe für nachhaltigen Konsum

Kurzfristige Beschäftigung für Student*innen und Selbstständige

Die Forum Futura UG (Unternehmergesellschaft, haftungsbeschränkt) ist ein im Jahr 2010 gegründetes Unternehmen mit dem Schwerpunkt Veranstaltungsdienstleistungen im Nachhaltigkeitsbereich. Wir organisieren den Heldenmarkt - Messe für nachhaltigen Konsum an mittlerweile acht Standorten deutschlandweit. Hier bringen wir jährlich rund 700 Aussteller und 30.000 Besucher zusammen.

Am 05./06. März 2016 findet unser nächster Heldenmarkt in München statt. An diesen beiden Tagen wird sich im MVG Museum München alles um nachhaltigen Konsum und nachhaltige Lebensstile drehen. In der Aufbauphase (Freitag, 04. März, ganztägig) sowie Abbauphase (Sonntag, 06. März, ab 19:00 Uhr) gibt es für uns jede Menge zu tun - dafür brauchen wir Deine Unterstützung.

Deine EinsatzzeitenFreitag, 04. März von 8.00 bis ca. 21:00 Uhr
Sonntag, 06. März von 19.00 bis ca. 23.00 Uhr

Die o.g. Einsatzzeiten basieren auf Erfahrungen aus der Vergangenheit. Die tatsächlichen Einsatzzeiten können daher von den Richtwerten abweichen. Deine genauen Einsatzzeiten geben wir Dir kurzfristig bekannt.

Deine VergütungDie Abrechnung erfolgt nach tatsächlichem Leistungseinsatz.
Student*innen erhalten im Rahmen einer kurzfristigen Beschäftigung 10€/Stunde (brutto). Die Auszahlung erfolgt mit der nächsten Monatsabrechnung jeweils zum 30ten eines jeden Monats.
Selbstständige erhalten 11€/Stunde. Die Bezahlung erfolgt per Überweisung nach Rechnungseingang.
Am Freitag gibt es während der Aufbauphase zur Stärkung von uns ein gemeinsames Mittagessen.
Zudem gibt es für alle Helfer*innen zwei Freikarten im Wert von 16,00 EUR für die Messe. mehr

 

7. Studentische Hilfskraft für Online-Redaktion (10 Std. / Woche)
Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit

Das Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit gGmbH sucht zur Verstärkung seines StartGreen-Teams ab sofort eine Studentische Hilfskraft
für Online-Redaktion (10 Std. / Woche).

Als gemeinnützige Forschungseinrichtung ist das Borderstep Institut im Bereich der anwendungsorientierten Entrepreneurship- und Innovationsforschung tätig und dem Leitbild einer nachhaltigen Entwicklung verpflichtet. Wir führen öffentlich geförderte Forschungsvorhaben im Bereich des nachhaltigen Wirtschaftens durch, in aller Regel in enger Zusammenarbeit mit innovativen Praxispartnern, und erstellen Studien für staatliche und zivilgesellschaftliche Auftraggeber.

Was ist zu tun?Konzeption und Erstellen von redaktionellen Beiträgen für das online Portal StartGreen
Internetrecherchen zu Themen Green Economy, Cleantech, Nachhaltigkeit, Start-ups und Entrepreneurship
Unterstützung bei der Durchführung von Interviews
Unterstützung bei Social Media Aktivitäten, insbesondere Twitter
Mitarbeit an der Weiterentwicklung von StartGreen mehr

 

8. Praktikant_in im Bereich Naturschutz, Schutzgebietsbetreuung und Umweltbildung ab April (für 3-6 Monate)
Stiftung NordWest Natur

Erleben Sie praktische Naturschutzarbeit bei der Stiftung NordWest Natur!

Die Stiftung NordWest Natur in Bremen bietet ab April Praktika im Bereich Naturschutz, Schutzgebietsbetreuung und Umweltbildung an. Thematisch ist dabei neben der Schutzgebietsbetreuung die modellhafte Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie in der Flusslandschaft Wümme (ca. 2300qkm) ein wichtiger Arbeitsschwerpunkt.

Das Einsatzfeld ist vielfältig und reicht von der Besucherlenkung in Schutzgebieten über Organisation und Durchführung von Naturschutz-Veranstaltungen, Teilnahme an Sitzungen und Treffen mit Kooperationspartnern. Die Mitwirkung an Umweltbildungsprojekten sowie Datenrecherchen und -auswertung gehören ebenfalls zum Praktikumsalltag. Die Einsätze in der Gebietsbetreuung finden insbesondere während der Brut- und Rastzeit der Vögel auch an Wochenenden statt.

Voraussetzung für ein Praktikum bei uns ist, dass Sie eingeschriebene Studentin oder eingeschriebener Student sind und ein Pflichtpraktikum absolvieren müssen. Das Praktikum wird ab dem dritten Monat mit 200 € pro Monat vergütet.

Bei Interesse schicken Sie eine Bewerbung an info@nordwest-natur.de oder informieren Sie sich zunächst über die Arbeit der Stiftung NordWest Natur unter www.nordwest-natur.de mehr

 

9. Bundesfreiwilligendienstleistende(n) für Veranstaltungsorganisation und Öffentlichkeitsarbeit im BUND-Hauptstadtbüro Dresden
Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Landesverband Sachsen e.V.

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) ist mit knapp 500.000 Unterstützer/innen mit der größte Natur- und Umweltschutzverband Deutschlands. Der BUND ist Teil des weltweit größten Umweltnetzwerks Friends of the Earth. Der BUND engagiert sich für Naturschutz, Klimaschutz, Energiewende, Ressourcenschonung Verbraucherrechte und weitere wichtige Themen, regional, national und international. Er ist DER deutsche Nachhaltigkeitsverband. Seine Aufgaben nimmt der BUND durch das Engagement vieler Ehrenamtlicher mit Unterstützung von Hauptamtlichen insbesondere in Bundes- oder Landesgeschäftsstellen wahr.

Wir suchen für den BUND Landesverband Sachsen ab April 2016 eine(n)

Bundesfreiwilligendienstleistende(n) für Veranstaltungsorganisation und Öffentlichkeitsarbeit im BUND-Hauptstadtbüro Dresden auf der Kamenzer Str. 35, 01099 Dresden-Neustadt.

Aufgabenbereiche:
Planung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen
Unterstützung der Geschäftsführung bei Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mitarbeit bei Kampagnen und Infoständen
Allgemeine Büroorganisation und Verwaltung
Unterstützung ehrenamtlicher Gruppen

Wir bieten:
Erfahrungen und Mitarbeit in der bedeutendsten NGO im Umweltschutz in Deutschland
ein gut erreichbares Büro in Dresden Neustadt
eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit der individuellen Ausgestaltung derselben in einem im Aufbruch befindlichen Verband in einem jungen und netten Team
die Möglichkeit, Einblicke sowohl in konkreten Naturschutz, die Entwicklung von umweltpolitischen Leitlinien als auch politische Lobbyarbeit zu gewinnen
eine Vergütung im Rahmen der Bestimmungen des Bundesfreiwilligendienstes
Weiterbildungen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes
ein Referenzschreiben mehr

 

10. Trainee (w/m) als Assistent/in des Institutsleiters

Für unser Team im Institut für Fluss- und Auenökologie (IFA) des NABU Bundesverbandes in Rathenow und seine Nebenstelle in Havelberg suchen wir ab dem 01. März 2016 eine/n engagierte/n und motivierte/n Trainee.

Das Traineeprogramm des NABU bietet Ihnen die hervorragende Möglichkeit, Arbeitsweise und Tagesgeschäft eines großen Naturschutzverbandes umfassend, schnell und effizient kennen zu lernen. Während Ihrer Traineezeit werden Sie eigenverantwortlich Aufgaben zur Unterstützung des Institutsleiters und des Institutes erfüllen. Dabei stehen Ihnen die Teams des Institutes für Fluss- und Auenökologie sowie des Projektbüros Untere Havelniederung zur Seite.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:Büroorganisation
Vorbereitung und Beantragung von Projekten
Mitwirkung bei der fachlichen Arbeit (z.B. GIS, hydraulische Modellierung, Grunderwerb, Monitoring)
Erstellung von Berichten und Protokollen
Vorbereitung und Betreuung von Veranstaltungen und Exkursionen
Erstellung von Informationsmaterialien
Betreuung der Internet-Präsentation
Kommunikation mit Projektpartnern

Profil:Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Uni oder FH) im Bereich Wasserwirtschaft, Gewässerökologie oder Landeskultur.
Sie verfügen über Erfahrungen im Bereich der Gewässerökologie.
Sie sind in der Lage, sich schnell in komplexe Zusammenhänge einzuarbeiten.
Sie beherrschen das Arbeiten mit GIS-, CAD-, Grafik- und Office-Anwendungen.
Sie verfügen über Kenntnisse auf dem Gebiet der Gewässerrenaturierung.
Sie besitzen kommunikative Fähigkeiten und Organisationstalent.
Sie haben eine Fahrerlaubnis (eigenes Kraftfahrzeug von Vorteil).
Teamorientiertes Arbeiten sowie hohes Engagement und Belastbarkeit runden Ihr persönliches Profil ab. mehr

Weiterempfehlen

Kommentare (1)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
26.01.2016
Sunlight hat geschrieben:
Da sind wieder so tolle Sachen dabei!! Danke dafür :))
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Grüne Praktika und Jobs
Grüne Praktika und Jobs
1. Climate and Energy Internship bei der Heinrich-Böll-Stiftung North America ... weiter lesen
Grüne Praktika und Jobs
Grüne Praktika und Jobs
1. FöJ-Stelle in der Redaktion einer Zeitschrift zu Gentechnik in Landwirtschaft und Mediz... weiter lesen
Grüne Praktika und Jobs
Grüne Praktika und Jobs
1. Praktikum beim Club of Rome - ab Sept./ Okt. in Hamburg Im Koordinationsbüro d... weiter lesen
WWF Portraits #4
WWF Portraits #4
Bambusstarkes Team! Der WWF ist eine der größten Naturschutzorganisation der We... weiter lesen
Grüne Praktika und Jobs
Grüne Praktika und Jobs
1. Meeresschildkrötenschutzprojekt in Nicaragua (Freiwilligendienst/Praktikum) ... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil