Deine Chance!


Mittendrin


statt nur dabei


© WWF
Grüne Praktika und Jobs


von MaRyLoU
26.01.2014
0
0
78 P
1. Plant-for-the-Planet Akademien: Moderatoren


Akademien sind 1-Tagesveranstaltungen mit 60-80 Kindern, die jeweils von zwei bis fünf Moderatoren und ein bis zwei bereits ausgebildeten Botschaftern für Klimagerechtigkeit durchgeführt werden. In den Plant-for-the-Planet Akademien erfahren Kinder zwischen 9 und 12 Jahren Wissenswertes zu den Ursachen und Folgen der Klimakrise. Hierbei begeistern bereits ausgebildete Kinder die Akademie-Teilnehmer. Im Verlauf der Akademie pflanzen die Kinder ihre ersten Bäume und planen eigene Aktionen, um andere Kinder und Erwachsene für das Thema Klimagerechtigkeit zu sensibilisieren und zum Handeln zu motivieren. Die Teilnehmer werden am Ende des Tages als ausgebildete Botschafter für Klimagerechtigkeit feierlich in das weltweite Plant-for-the-Planet Netzwerk aufgenommen.

Jede Akademie wird von einem Moderatorenteam geleitet – vom Aufbau bis zum Abbau. Haupt- und Co-Moderatoren führen zentrale Module der Plant-for-the-Planet Akademie durch und sorgen für einen reibungslosen Ablauf der Akademie. Weiteres

 

2. Projektwoche Erdschützerausbildung-Wuppertal


Ferienfreizeit zum Schutz der Erde
Die BUNDjugend NRW sucht für ihr UN-Weltdekade-Projekt "Reise zum Planeten der Zukunft/Erdschützerausbildung", Ferienprojektwochen für Kinder von 8-13 Jahren wieder engagierte PraktikantInnen (ab 16J.).

Themenbereich:
Umwelt, Agenda 21 / Nachhaltigkeit, Ökologische Landwirtschaft, Gesunde Ernährung / Verbraucherschutz, Umweltbildung, Wald, Alternatives Leben, Tierschutz

Das Projekt ist eine 5-teilige Erdschützerausbildung. Es verbindet – verpackt in eine spannende Spielgeschichte – Naturerlebnis mit Wissensvermittlung über ökologische Zusammenhänge, Themen der globalen sozialen Gerechtigkeit und die Förderung der Werteentwicklung und der Kompetenz aktiver Teilhabe an der Entwicklung unserer Gesellschaft.

Weiteres


3.Praktikum – Marketing- und Serviceunterstützung für junges, nachhaltiges Unternehmen - Berlin

The New Motion möchte grenzenlose Mobilität in ihrer schönsten Form realisieren und hierzu mit einem jungen, dynamischen Team die Elektromobilität als wichtigen Baustein etablieren. The New Motion bietet seinen Kunden die Möglichkeit sich für Elektromobilität zu entscheiden, durch einen einfachen, bezahlbaren und sicheren Zugang zu einer Vielzahl verschiedener Ladekonzepte. Wir bieten Services und die Infrastruktur für Elektromobilität. Beispielsweise bauen wir europaweit ein Netzwerk an Ladestationen und haben unsere eigene “lolo smart“ Ladestation entwickelt. Gleichzeitig stellen wir durch unsere Serviceangebote sicher, dass elektrisches Fahren für unsere Kunden immer eine sichere und sorgenfreie Erfahrung ist, sowohl geschäftlich als auch privat.

The New Motion wurde 2009 in Amsterdam gegründet und ist ein junges Unternehmen, mit Kollegen, die mit Leidenschaft, Ambition und Neugier arbeiten. Für unser Team in Deutschland suchen wir für unsere Niederlassung im Herzen Berlins ab sofort eine/n engagierte/n und motivierte/n Praktikantin/en, der/die sich mit den Werten und Zielen unseres Unternehmens identifizieren kann. Weiteres


4. Freiwillige_r für Mitarbeit in Meeresforschungsinstitut im Norden Ecuadors


Zur Einsatzstelle: Instituto de Investigaciones Marinas Nazca- Reserva Marina Galera in Atacames

Das Institut wurde 2004 als NRO gegründet mit dem Hauptziel, das marine Ökosystem zu erforschen und einen Beitrag zum Erhalt dessen Biodiverisität zu leisten. Zu den Arbeitsbereichen von NAZCA gehören das Monitoring der Artenvielfalt, die Wiederansiedlung bestimmter Arten zur Ernährungssicherung, Informationsweitergabe an Fischer zum Artenschutz und rechtlichen Rahmenbedingungen der Fischerei. Das Institut leistet damit einen Beitrag zur kommunalen Entwicklung.

Aufgaben der Freiwilligen: Der_die Freiwillige arbeitet nach den eigenen Kenntnissen und Fähigkeiten in den verschiedenen Bereichen des Instituts mit:
Unterstützung in der Administration der Programme (z.B. Pflege von Datenbanken), Unterstützung beim Arten-Monitoring und in der Forschung, Reinigung des Equipments, Aufbereitung von Informationen und Informationsweitergabe, Mitarbeit in der Koordination und Durchführung von Versammlungen mit Fischern und anderen Involvierten

Die letztendlichen Aufgaben hängen vom aktuellen Bedarf der Einsatzstelle und der Eigeninitiative der_des Freiwilligen ab. Weiteres

Alternativen:

5. Freiwillige_r für Mitarbeit im Umweltprojekt einer Shuar-Gemeinde in Ecuador weiteres
6. Freiwillige_r Farm Assistantship- Asuotwene Vegetable Farm in Ghanaweiteres
7. Freiwillige_r Farm Assistantship- Adeiso Co-operative Farms in Ghana
weiteres

 


8. Universitäres Forschungs-Praktikum / HiWi-Job in den französischen Alpen


Im Rahmen eines Promotionsprojekts ist ein Praktikum oder eine Stelle als Studentische / Wissenschaftliche Hilfskraft mit Forschungsaufenthalt von ca. Mai bis September 2014 (Dauer nach Absprache, mind. aber 3 Monate) auf der Forschungsstation Joseph Fourier (2100m) in den französischen Alpen zu vergeben.

Das Projekt beinhaltet mehrere teilfaktorielle Freilandexperimente, in denen untersucht wird, wie sich unterschiedliche Klimafaktoren (z.B. Frost, Sonneneinstrahlung) auf die Etablierung und das Wachstum von Sämlingen verschiedener Baumarten der alpinen Baumgrenze auswirken. Die Mitarbeit im Projekt beinhaltet morphologische und physiologische Messungen an den Versuchspflanzen sowie die Instandhaltung des Experiments, wobei keine spezifischen Vorkenntnisse nötig sind. Der Praktikant / Hiwi wird sich an Messungen z.B. zu Überleben, Längenwachstum, Chlorophyll-Fluoreszenz und Schutzpigmenten in der Epidermis von Sämlingen und etablierten Bäumen beteiligen (hauptsächlich in Teamarbeit, teilweise aber auch selbstständig) und einen Einblick in die praktische Freilandforschung erhalten. Weiteres



9. Fair Trade-Praktikum in Peru


Inside Peru, die deutsch-peruanische Organisation für den interkulturellen Austausch zwischen der Arbeitswelt Perus und internationalen Studierenden, bietet jetzt die spannende Möglichkeit, ein Praktikum in einer peruanischen Fair Trade-NGO zu absolvieren.

Die NGO ist in Nordperu und im Amazonas-Gebiet tätig und unterstützt kleine Produzenten und Produktionsgemeinschaften im Bereich organischer Landwirtschaft.

PraktikanInnen sind beratend tätig und können in den einzelnen Programmen mitarbeiten:
Erschließung neuer Verkaufskanäle (Kaffee, Kakao, Panela, Kunstgewerbe, Holzprodukte...) für die Produzenten, Förderung einer integrativen ländlichen Entwicklung durch einen nachhaltigen Umgang mit natürlichen Ressourcen (Gleichgewicht zwischen Produktion und Umweltschutz), Aufforstungsinitiativen gegen den Klimawandel, internationale Zusammenarbeit, solidarischer Tourismus, Kulturaustausch weiteres

10. deutsch-polnische Wildnispädagogik Berufsbegleitende Weiterbildung 2014 / 2015


Falls ihr an dieser Weiterbildung interessiert seid könnt ihr dazu noch weitere Infos per Nachricht bekommen (da es sich um pdf-Dokument handelt) - bekundet einfach in den Kommentaren euer Interesse :)

11. Teamer für den 2°Campus gesucht!

Initiiert wurde dieses Projekt vom WWF Deutschland, der Teil des Word Wide Fund for Nature und mit über 100 Büros weltweit eine der größten unabhängigen Naturschutzorganisationen ist. 2°Campus ist ein gemeinsames Projekt von WWF Deutschland und der Robert Bosch Stiftung.
Für die Durchführung der dreiwöchigen Akademie suchen wir motivierte Student/innen, die Lust und Zeit haben, die 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 2°Campus als Betreuer/innen zu begleiten. Die Akademie findet in Berlin statt, von dort aus werden z.T. mehrtägige Exkursionen durchgeführt. Hierfür suchen wir eine/n Betreuer/innen für Schülerakademie „2°Campus“ gesucht


Aufgaben: Betreuung von 20 Jugendlichen mit Unterstützung des WWF Teams (auch nachts)
Mitgestaltung und Betreuung des Freizeitprogramms (Spiele, Sportaktivitäten, etc.)
Begleitung der Jugendlichen zu verschiedenen Universitäten (auch außerhalb Berlins)

(Anmerkung: Für dieses Angebot müsst ihr mind. 18 Jahre alt sein)  weiteres

 

 

 

Weiterempfehlen

Kommentare (0)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
WWF Portraits #3
WWF Portraits #3
Pandatastisches Team! Der WWF ist eine der größten Naturschutzorganisation der ... weiter lesen
Grüne Praktika und Jobs
Grüne Praktika und Jobs
1. Praktikant/in im Afrika-Programm des NABU in Berlin Für unser Afrika-Team i... weiter lesen
Geoökologie - ein Studium für die Umwelt?
Geoökologie - ein Studium ...
Geoökologie?! – Was ist denn das? Das ist die häufigste Frage, die folgt, wenn... weiter lesen
Grüne Praktika und Jobs
Grüne Praktika und Jobs
1. Bäume pflanzen am Kilimanjaro in Tansania (Freiwilligenprojekt) In der privat... weiter lesen
Diese Angelegenheit ist fre...
Liebe WWF Jugend! Motivierter Zuwachs in der Community auch von meiner Seite: ich heiße... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil