Entdecke die Natur!


Ein Dorf


namens Erde


© WWF
Was kostet die WM?


von Tigerlein
10.07.2014
11
0
68 P

Am kommenden Sonntag findet das Finale der WM 2014 in Brasilien statt. Deutschland spielt gegen Argentinien. Habe ich mir sagen lassen, geschaut habe ich bis jetzt nämlich kein einziges Spiel der WM. Auch das Finale werde ich mir nicht anschauen. Die Kosten dieses "Fußball-Spaßes" trägt nämlich die brasilianische Bevölkerung und die Umwelt. Da in den Medien aber (hauptsächlich) die deutsche Mannschaft gefeiert wird, möchte ich euch vor dem anstehenden Finale noch einmal eine andere Sicht auf die Dinge vermitteln.

Folgende Kosten entstanden für die WM:

-> 10.300.000.000,00 € Baukosten (Die man viiiiiel besser in Bildung, das Gesundheitswesen oder Infrastruktur hätte investieren können, da besteht nämlich dringender Bedarf!)

-> 2.700.000 Tonnen Kohlenstoffdioxid

-> 250.000 Zwangsumsiedlungen. 250.000!!! Würdet ihr gerne euer geliebtes Zuhause und eure gewohnte Umgebung verlassen? Für ein Fußballspiel von dem ihr ohnehin nichts habt?

-> 41 Tote. Es mussten Menschen sterben für dieses hochgelobte "Event" Ist es das wert? Ist der Ball mehr wert als Menschenleben?

So viel zum Statistischem. Aber auch sonst sind viele Grausamkeiten durchgeführt worden! Kleines Beispiel: Wer nicht ins Bild passt, wird einfach entfernt. Beispielsweise Straßenkinder und Armenviertel! Nur damit auf den Bildern alles nach "Friede, Freude, Eierkuchen" aussieht. Was die (meisten) Medien nicht zeigen:

Es gibt immer noch jeden Tag Massendemonstrationen in Brasilien. Die Leute WOLLEN diese WM NICHT in ihrem Land haben! Und der Staat/die Polizei antwortet darauf mit Wasserwerfern, Schlagstöcken und Gummigeschossen! Was ist das denn für eine komische Definition von Demokratie und Meinungsfreiheit? Staatliche Gewalt und Korruption sind an der Tagesordnung!

Weitere Produkte der WM sind massive Ausbeutung, Zwangsarbeit, Vernichtung des Regenwaldes, verstärkte Kinderprostitution und so weiter und so fort.

Wie ihr seht, gibt es 1000 gute Gründe, die WM nicht zu schauen. Ich will hier natürlich niemanden dazu zwingen, die WM zu boykottieren, aber ich bitte euch, euch auch darüber gründlich Gedanken zu machen, auf wessen Rücken die WM stattfindet.

Bildquelle und weitere Infos unter: http://waskostetdiewm.de/

Weiterempfehlen

Kommentare (11)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
15.07.2014
Tigerlein hat geschrieben:
Ich hab mich noch mal informiert, laut einer Statistik, die ich gefunden habe, sind 8 Menschen in Brasilien bei den Demonstrationen gestorben und (mindestens) 837 Menschen verletzt. Außerdem wurden 117 Journalist*innen angegriffen und/oder verletzt.
15.07.2014
Tigerlein hat geschrieben:
@Taki: Inwiefern hilft es irgendwem, wenn Deutschland Weltmeister wird? :D Das bedeutet nur, dass die deutsche Mannschaft sehr gut Fußball spielt, aber dadurch wird weder eine reflektierte Auseinandersetzung mit der Thematik in Gang gebracht werden noch wird das Brasilien irgendwie helfen… Das hilft nur der FIFA, dem DFB, und allen anderen Menschen und Institutionen, die daran verdienen.

@Janinadl: Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie sich diese Zahl zusammensetzt, das habe ich trotz Recherche nicht komplett herausfinden können. Ich schätze mal, dass das 1. Demonstrant*innen in Brasilien (Todesursache z. B. Polizeigewalt) und 2. Zwangsarbeiter*innen in Brasilien sind (Todesursache z. B. Herzinfarkt durch Überanstrengung oder Arbeitsunfall)...

@alle: Danke für die Rückmeldungen! :)
14.07.2014
thogie hat geschrieben:
Die FIFA ist eine der schlimmsten Organisationen, bei denen das Geld mehr zu sagen hat, als Menschenleben, Natur oder Fairness. Bestes Beispiel Katar als WM-Austragungsort. Katar hat nicht mal annähernd eine gute Fußballmannschaft, die Stadien werden hinterher, wie in Afrika kaum mehr genutzt werden. Viel mehr Menschen müssten davon erfahren
12.07.2014
Janinadl hat geschrieben:
Ich habe viele Spiele geguckt, und ich werde auch noch das Finale gucken!
Aber, dass das alles so schlimm ist, hätte ich nicht gedacht!
12.07.2014
Janinadl hat geschrieben:
Alta 41 Tote!
Wie schlimm!
Danke, dass du uns das nahe gebracht hast!
Ich wusste es nicht. Die WM sollte wirklich in einem anderen, reicherem Land stattfinden.
Warum müssen dafür Menschen sterben, kannst du mir das bitte nochmal erklären!
Danke für deinen Bericht!
12.07.2014
Taki hat geschrieben:
Finde ich auch das man Die Fußball WM in einem Anderen Land austragen soll. In Deutschland. In Deutschland sind die Stadien vorhanden. Die Infrastruktur der Kurzen Wege. Deutschland ist ein Land für die Weltmeisterschaft. Deutschland hat alle Voraussetzungen für den Umweltschutz bei einer Weitmeisterschaft. Würde auch die Umwelt nicht so belasten eine Weltmeisterschaft in Deutschland. Deutschland wir brauchen Weltmeisterschaften. Weltmeisterschaften nach Deutschland dem Umweltschutz zu leibe.
Deutschland muß Weltmeister werden.
11.07.2014
RichardParker hat geschrieben:
Wow, krass das ist echt schlimm, dass habe ich jetzt echt nicht erwartet! Ich habe die WM zwar geschaut aber ich finde die Umstände und Maßnahmen gegenüber der Bevölkerung völlig inakzeptabel, dass macht die Welt für die Armen dort auch nicht besser, ich finde es wirklich krass das die Medien, das einfach außen vorlassen, das geht in meinen Augen überhaupt nicht!
Vielen Dank für den Berich Melli! :)
11.07.2014
Lisa18 hat geschrieben:
Vielen Dank für den Bericht! Ich finde es super, dass du über die andere Seite der "wunderschönen" Fußballwelt schreibst:) Ich halte im Allgemeinen ja schon nicht viel von Fußball, aber alle vier Jahre riesige Stadien zu bauen, wo die Natur zerstört, die Menschen fliehen und die Tiere vertrieben werden, ist alles andere, als sportlich!!!
11.07.2014
Ronja96 hat geschrieben:
Danke für deinen Bericht! Ich habe zwar einige Spiele der WM angeschaut, bin aber auch der Meinung, dass man die WM in einem anderen Land hätte austragen können. In einem Land, wo schon die Stadien gebaut sind und es diese Probleme, die du genannt hast, nicht auftreten.
11.07.2014
Zweitagsfliege hat geschrieben:
Danke für den Bericht.
Echt schlimm, was die WM alles verursacht hat. Ich habe mir vielleicht 2 Spiele angeschaut. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das viel bringt, den Fernseher nicht anzuschalten. Aber wenn selbst derartige Proteste nichts bewirken, weiß ich auch nicht auf welcher Ebene man dagegen vorgehen müsste. Es ist ja leider wie bei vielen dieser großen Sportevents fürchte ich. Ich finde auch, dass die ganze WM von den Medien extrem aufgepuscht wird.

@Taki: Warum setzt das ein positives Zeichen?
10.07.2014
Taki hat geschrieben:
Deutschland muß Weltmeister werden um ein positives Zeichen zu setzen.
Daumen drücken für den Sieg das Deutschland Weltmeister wird.
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Empowering Locals - Ökotourismus am Victoriasee in Kenia
Empowering Locals - Ökotou...
  Der Victoriasee ist der zweitgrößte Süßwassersee der Welt. E... weiter lesen
Life Abroad - mein AuPair Jahr in London
Life Abroad - mein AuPair J...
Hello everyone, zuerst einmal möchte ich mich allen, die mich noch nicht kennen, vorstel... weiter lesen
Ergebnisse der Befragung: nachhaltige Jugendreisen
Ergebnisse der Befragung: n...
Hier sind nun endlich die Ergebnisse der Umfrage zu nachhaltigen Jugendreisen! Danke nochma... weiter lesen
Zwischen Rentieren, Eis und Sonnenschein – 12 Tage lang von Heidelberg zum nördlichsten Punkt Europa
Zwischen Rentieren, Eis und...
  „Happy Birthday to you! Happy Birthday to you! Happy Birthday dear Yannick, Happ... weiter lesen
Klimaschutz bei der Urlaubsplanung
Klimaschutz bei der Urlaubs...
Der Tourismus trägt 5% aller Treibhausgasemissionen zur globalen Erderwärmung bei. Dre... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil