Entdecke die Natur!


Ein Dorf


namens Erde


© WWF
Strände


von Xavali
07.05.2009
2
0
0 P

Vor allem in Amerika sind die Strände super dreckig, Plastiktüten, Zigaretten - Stümmel, Essensreste, usw... Oft gibt es zwar Müllsäcke, die sogar verschiedenfarbig sind (für Plastick, Papier, Bio - Mülll...) aber trotzdem sind die Küsten schmutzig... Was kann man machen??? In Venezuela z.B. ist eine Strandaufsicht (oder so was in der Art...), die jeden der den Strand schmutzig macht den gesamten Strand zu säubern. Ob es wirdlich gemacht wird??? Der Strand ist zumindest als einer der einzigen in Venezuela sauber...

Weiterempfehlen

Kommentare (2)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
14.01.2010
joshixxl hat geschrieben:
es gibt aber auch natürlihen müll wie z.B.: am plansee (der liegt in der nähe bei füssen und reute )
mann sollte verstehen das menschen denken das sie der könig der welt sind SIND SIE ABER NICHT !!!!!!!!!!!
08.05.2009
lolfs hat geschrieben:
Hi,
der Strand (oben) liegt wahrscheinlich in einem abgelegen Gebiet? - Es zeigt die engstirnige Denkweise des Menschen. Man denkt, das Meer ist groß, da wird die eine Plastikflasche schnell verschwunden sein. Doch die Strömungen und Winde bringen Verschmutzen von vielen Menschen an ein unberührtes Fleckchen Natur. Der Mensch zerstört somit die Natur, obwohl er da nie war.

Mensch, wach auf! - Wir müssen etwas für die Zukunft der Erde machen!
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Empowering Locals - Ökotourismus am Victoriasee in Kenia
Empowering Locals - Ökotou...
  Der Victoriasee ist der zweitgrößte Süßwassersee der Welt. E... weiter lesen
Klimaschutz bei der Urlaubsplanung
Klimaschutz bei der Urlaubs...
Der Tourismus trägt 5% aller Treibhausgasemissionen zur globalen Erderwärmung bei. Dre... weiter lesen
FÖJ unter Segeln - Leinen los!
FÖJ unter Segeln - Leinen ...
  Ostern 2016 : Das Abitur steht vor der Tür und ich habe noch keinen richtigen ... weiter lesen
Bienvenue en France! (5) - Die Kehrseite der Medaille (1)
Bienvenue en France! (5) - ...
Liebe Community, ich glaube so langsam werden wir heimisch in Frankreich! Wieder geht es in den... weiter lesen
Was braucht man wirklich um die Welt zu sehen?
Was braucht man wirklich um...
Für einen Mittwoch morgen Ende August hängt recht viel Nebel in der Luft hier an der ... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil