Entdecke die Natur!


Ein Dorf


namens Erde


© WWF
Schöne Orte 3: National Park Müritz


von Cata
14.01.2011
7
0
100 P

Der Nationalpark Müritz liegt mit seinen 320 km² im Norden Deutschlands. Er birgt nicht gerade viele Menschen, dafür eine riesen große Vielfalt von Tieren.

Durch die Eiszeit wurden hier Mulden ausgegraben vom Eis, die heute wunderschöne rund 100 Seen über 1 ha bildeten. Diese sind von Mooren umgeben, welche zu einem sehr wichtiger Bestandteil unseres Ökosystems gehören.

Kanpp 3/4 des Parks sind Wälder. In ihnen leben die verschiedensten Tiere wie zum Beispiel die Großvögel, wie See-und Fischadler, Kraniche, Grau-und Blässgänse entdecken.

Vorbewegung ist in diesem Park per Pferdekutsche, zu fuß oder per Fahrrad sehr beliebt. Wer an sonnigen Tagen zu besuch kommt, kann seine Badesachen mitbringen, die Seen sind an manchen Stellen zum baden geeignet.

Alles in allem ist der National Park ein Ort wo man die Natur im Einklang mit sich selbst finden kann und einfach nur genießen und seine Seele baumeln lassen kann.

Liebe Grüße

eure

Cata

Quelle: http://www.viatoura.de/nationalpark-mueritz.html

Weiterempfehlen

Kommentare (7)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
19.05.2011
HannaS hat geschrieben:
Ich bin gerade da, fahre mit dem Rad hier durch und gehe morgen einen Tag paddeln. Habe heute schon 2 Kraniche gesehen, sehr beeindruckend, und eine schwarze Schlange mit gelbem Fleck am Kopf. Tolle Natur, super Rad- und Wanderwege- naja, und ganz schön viele Mückenstiche hab ich auch schon ;)
01.02.2011
Jutta hat geschrieben:
hey,
ich war vor zwei jahren dort im Urlaub und war begeistert von der wunderschönen und vielfältigen Natur dort. Was mich als Stadtkind vor allem beeindruckt hat, war die Weite dort - kilometerweit radeln, ohne dass man an einem Dorf, geschweige denn an einer Stadt vorbei kommt, einfach herrlich!
Und die Wege im Nationalpark sind auch meist gut ausgeschildert!
18.01.2011
Stoffie hat geschrieben:
hört sich nach nem tollen wochenendzeil an!
16.01.2011
MJ1499 hat geschrieben:
Ja es ist echt toll. >Einziges Manko sind für manche vielleicht die vielen Mücken, aber mit den passenden(garantiert naturbelassenen Abwehrmethoden) ist es echt schön. Kleiner Tipp: DIe besten Orte erreicht man am besten mit dem Kanu bzw. Kajak, ich denke z.B. an das Seerosenparadies :) Außerdem sind auf dem Wasser keine Mücken...leihen kann auf Dauer edcht teuer werden, aber für alle, die ein Kanu bzw. Kajak haben, ist der Nationalpark Müritz echt Pflicht.
16.01.2011
GruenerDrache hat geschrieben:
Der Nationalpark ist wirklich klasse, ich war schon mehrmals zum Camping dort und fand es wirklich schön.
Die Seenplatten eignen sich auch sehr gut um sie mal mit dem Kajak zu erkunden. Die kann man eigentlich an fast jedem Campingplatz o.ä. mieten.
Lohnt sich echt, da mal hinzufahren!! :)
15.01.2011
AnnaP hat geschrieben:
Schön, da muss ich mal hinfahren...ich war auch schon mal in der Uckermark, da sieht es ja auch so ähnlich aus :)
15.01.2011
Killari hat geschrieben:
Hm, das macht Lust auf einen Spaziergang. :)
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Life Abroad - mein AuPair Jahr in London
Life Abroad - mein AuPair J...
Hello everyone, zuerst einmal möchte ich mich allen, die mich noch nicht kennen, vorstel... weiter lesen
Ergebnisse der Befragung: nachhaltige Jugendreisen
Ergebnisse der Befragung: n...
Hier sind nun endlich die Ergebnisse der Umfrage zu nachhaltigen Jugendreisen! Danke nochma... weiter lesen
Empowering Locals - Das SEE...
Hallo liebe Community   Ihr erinnert euch doch noch bestimmt entfernt an meinen ersten A... weiter lesen
Bienvenue en France! (5) - Die Kehrseite der Medaille (1)
Bienvenue en France! (5) - ...
Liebe Community, ich glaube so langsam werden wir heimisch in Frankreich! Wieder geht es in den... weiter lesen
Bienvenue en France! (5) - Die Kehrseite der Medaille (2)
Bienvenue en France! (5) - ...
Hallo meine Lieben, schön, dass ihr wieder dabei seid. Heute steht Montepellier auf d... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil