Entdecke die Natur!


Ein Dorf


namens Erde


© WWF
Kunst aus Treibholz.


von midori
14.11.2010
17
0
100 P

Das saftig grüne Gras wiegt sich weich im warmen Sommerwind. Die letzten Sonnenstrahlen blinzeln über die abfallenden Hügel und tauchen sie in ein gemütliches Licht. Ganz in der Nähe singt eine Amsel ihr melodisches Abendlied und leise kann man das Wasser vom Bach plätschern hören. Hier ist es idyllisch. Und hier wohnt Heather Jansch!

Heather Jansch ist eine außergewöhnliche Frau und außergewöhnlich ist auch ihre Kunst. Sie liebt das Zeichnen und Pferde sind ihre liebsten Tiere. Diese zwei Herzensangelegenheiten hat sie miteinander verbunden. Betritt man ihren Garten, wird man augenblicklich verzaubert.

 

 

Die englische Bildhauerin sammelt Treibholz an der englischen Küste und gestaltet daraus atemberaubende Pferdeskulpturen. Ein trabendes stolzes Pferd. Ein Fohlen, welches seine Mutter sanft an der Nase stupst. Eine Herde von Pferden, die gesellig auf den Hügeln verweilt. All diese Tiere sind aus Treibholz. Wahre Kunstwerke. Aber seht selbst!

 

 

*****************************************************************************************************

Offizielle Homepage von Heather Jansch.

 

Weiterempfehlen

Kommentare (16)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
14.04.2011
alivegurl hat geschrieben:
Das sind sehr schön! Unglaublich kann man so schöne Sache machen! Sehr einzigartig, glaube ich. Ich möchte auch eine sehr schöne Kunst machen. Sehr toll!
02.12.2010
lisagruber94 hat geschrieben:
Toller Artikel und echt super Skulpturen. Sehen echt total klasse aus, wahnsinn
02.12.2010
Thora hat geschrieben:
mehr als WOW fällt mir dazu auch nicht ein. die sind sehn einfach richtig toll aus. muss total viel Arbeit gewesen sein.
19.11.2010
Nils93 hat geschrieben:
Das muss wirklich lange dauern bis sie so ein Pferd fertig hat.... Respekt. Ich finds klasse.
18.11.2010
GreenSmarty hat geschrieben:
Kann mich der Begeisterung hier nur anschließen, Wow!
16.11.2010
HannaS hat geschrieben:
Wow, sie hat die Aura von Pferden total gut eingefangen- und dass mit so grobem Material!
Sehr sehr schön...
16.11.2010
Susiii hat geschrieben:
die sehen echt toll aus, besonders vor dem hintergrund!!
15.11.2010
Gluehwuermchen hat geschrieben:
Ich bin total begeistert !!! Was mensch nicht alles kann und wie kreativ manche doch sidn *staun* die Bilder sind echt der Hammer !!!
15.11.2010
Janine hat geschrieben:
Oh man, die sind so ewig schön..
15.11.2010
midori hat geschrieben:
@Kate13: Ich hab schon vor Ewigkeiten mal davon in der "Herz für Tiere" gelesen und beim Redaktionstreffen kamen wir darauf zu sprechen und deshalb dachte ich mir, ich könnte euch das mal zeigen ;o)

Leider findet man nicht viel darüber bezüglich Herstellungsweise und so weiter. Schade, aber so bleibts wenigstens ein Mysterium! :D
14.11.2010
annelie hat geschrieben:
Echt unglaublich, was man aus so simplen Material alles machen kann ;)
14.11.2010
annelie hat geschrieben:
Echt unglaublich, was man aus so simplen Material alles machen kann ;)
14.11.2010
annelie hat geschrieben:
Echt unglaublich, was man aus so simplen Material alles machen kann ;)
14.11.2010
lolfs hat geschrieben:
Echt interessant! Sowas kann man Kunst nennen.
14.11.2010
MarieR hat geschrieben:
Echt genial, die sehen so echt aus :D
14.11.2010
KatevomDorf hat geschrieben:
echt total genial... wie halten die einzelnen stücke denn zusammen? mit nägel, kleber oder was?
schön, dass du immerwieder auf solch tolle sachen aufmerksam machst.
*freu*^^
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Empowering Locals - Ökotourismus am Victoriasee in Kenia
Empowering Locals - Ökotou...
  Der Victoriasee ist der zweitgrößte Süßwassersee der Welt. E... weiter lesen
Life Abroad - mein AuPair Jahr in London
Life Abroad - mein AuPair J...
Hello everyone, zuerst einmal möchte ich mich allen, die mich noch nicht kennen, vorstel... weiter lesen
Zwischen Rentieren, Eis und Sonnenschein – 12 Tage lang von Heidelberg zum nördlichsten Punkt Europa
Zwischen Rentieren, Eis und...
  „Happy Birthday to you! Happy Birthday to you! Happy Birthday dear Yannick, Happ... weiter lesen
Bienvenue en France! (5) - Die Kehrseite der Medaille (2)
Bienvenue en France! (5) - ...
Hallo meine Lieben, schön, dass ihr wieder dabei seid. Heute steht Montepellier auf d... weiter lesen
Empowering Locals - Das SEE...
Hallo liebe Community   Ihr erinnert euch doch noch bestimmt entfernt an meinen ersten A... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil