Entdecke die Natur!


Ein Dorf


namens Erde


© WWF
Durch die Fjorde Neuseelands für die Zukunft unseres Planeten 2/7


von straetsi
19.06.2009
1
0
67 P

17. Mai 2009
15:00 Uhr im Hafen von Bluff, der südlichsten Stadt Neuseelands. Noch schnell 3000 Liter in den Wassertank, die restlichen Vorräte an Bord bringen und das Abenteuer kann beginnen. altUm 16:00 Uhr segeln wir raus in die tasmanische See. Bei regnerischem Wetter und einem Wind von etwa 25 Knoten erwartet uns eine neunstündige Überfahrt zu unserem ersten Ankerpunkt in Fjordland, Coal Island. Die 1163 Hektar große Insel liegt in dem Fjord Preservation Inlet. Gemäß dem Motto der Pangaea Expedition „entdecken – lernen – handeln“ werden wir dort unsere erste Aktion starten. Das in den 1890er-Jahren (Zeit des Goldrausches) stark besuchte Coal Island ist jetzt Standort eines großen Umweltschutzprojekts. Die Goldminen sind auf der Insel schon lange verschwunden. Doch leider ist auch die Zahl der vielen Vogelarten stark zurückgegangen: Kakapo, Kiwi, Mohua oder Saddleback, um nur einige zu nennen. Die größten Feinde dieser vom Aussterben bedrohten Vögel sind die Wiesel. Ziel des Projektes ist es durch das Aufstellen von entsprechenden Fallen die Insel frei von Wiesel zu halten, das ist bereits seit drei Jahren der Fall. Allerdings müssen die Fallen immer wieder erneuert werden um auch langfristig den derzeitigen Zustand der Insel zu sichern. Wir rechnen damit, dass das Projekt zwei Tage dauern wird.

mehr Informationen auf www.mikehorn.com

Weiterempfehlen

Kommentare (1)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
14.01.2010
joshixxl hat geschrieben:
diese expedition muss sehr aufregen gewesen sein ...BEstimmt! ^^
mfg joshixxl
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Bienvenue en France! (5) - Die Kehrseite der Medaille (1)
Bienvenue en France! (5) - ...
Liebe Community, ich glaube so langsam werden wir heimisch in Frankreich! Wieder geht es in den... weiter lesen
Traumland Kanada - Teil 4
Traumland Kanada - Teil 4
10 Monate sind um und ich bin wieder zurück in Deutschland. Was ich alles noch in meinen le... weiter lesen
Zwischen Rentieren, Eis und Sonnenschein – 12 Tage lang von Heidelberg zum nördlichsten Punkt Europa
Zwischen Rentieren, Eis und...
  „Happy Birthday to you! Happy Birthday to you! Happy Birthday dear Yannick, Happ... weiter lesen
Bienvenue en France! (5) - Die Kehrseite der Medaille (2)
Bienvenue en France! (5) - ...
Hallo meine Lieben, schön, dass ihr wieder dabei seid. Heute steht Montepellier auf d... weiter lesen
Empowering Locals - Das SEE...
Hallo liebe Community   Ihr erinnert euch doch noch bestimmt entfernt an meinen ersten A... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil