Fair, sozial, umweltbewusst!


Shop till


you drop


© WWF
20 Kilo Pandascheiße = Tee!


von Peet
19.12.2011
12
0
100 P

Draußen ist es bitter kalt. Es windet und schneit sogar, die Sonne ist schon seit langem untergegangen und der Tee ist aufgesetzt. Aber Früchte- oder Schwarzer Tee gibt’s bei mir nicht. Wohl eher den exklusivsten Tee der Welt - der Pandatee!

Seinen Ursprung hat der Tee natürlich in China, wo der Große Panda heimisch ist. Dort ist Herrn An Yanshi die wirklich geniale Idee gekommen, einen Tee anzubauen, der nicht durch Pestizide oder andere Stoffe gedüngt wird, sondern schlicht durch Pandascheiße…Der Professer und der Tee vermarkten sich als ökologisch bewusst und zudem als sehr gesund – das zieht wirklich durch jeden Guss!

Denn Pandascheiße ist nicht einfach nur unnützer Kot, sondern durch seine Ernährung mit Bambus wird dem Kot heilende Wirkungen voraus gesagt. So soll sie zum Beispiel Krebserkrankungen vorbeugen und zudem besser fürs Immunsystem sein. Das einzige Problem an der ganzen Sache ist, dass der Große Panda vom Aussterben bedroht ist und somit nur noch extrem selten aufzufinden ist. Das macht den ganzen Spaß dann auch schön teuer. Wer 50 Gramm aus erster Wahl haben will, ist mit und 25.000 Euro dabei. Bestellungen gehen an mich! :)

PS: Ein ausgewachsener Panda kann bis zu 20 Kilo Dünger am Tag schaffen!

Quelle: sueddeutsche.de

Bild: © Susan A. Mainka / WWF-Canon
 

Weiterempfehlen

Kommentare (11)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
21.12.2011
gelöschter User hat geschrieben:
@MarcelB: oder pack ein "i" rein und wir haben einen "Profiesser :) wäre ein Traumjob :D

Ich würde noch nicht mal 25.000 EUR für irgendetwas vom Menschen zahlen. Aber so ein knuddeliger Panda....da wird selbst die Scheiße süß :D
20.12.2011
MarcelB hat geschrieben:
Geile Sache! Du hast aber nen Fehler drinnen du meinst sicher, dass Herr An Yanshi Professor ist und nicht "Professer" :P Fehlt nur noch ein "r" und er könnte einen auf Bambus'fresser' machen ;)
Solch ein Tee kann auch nur von so nem niedlichen Panda kommen. Bei uns Menschen würde niemand 25 Riesen für im wahrsten Sinne des Wortes Scheiße bezahlen. :D
19.12.2011
Girty hat geschrieben:
Das ist ja mal ne Ansage :D Würd ich schon ganz gerne mal probieren ;)
19.12.2011
gelöschter User hat geschrieben:
gelöscht
19.12.2011
gelöschter User hat geschrieben:
gelöscht
19.12.2011
gelöschter User hat geschrieben:
gelöscht
19.12.2011
gelöschter User hat geschrieben:
Ist ja cool. Da hört man auch mal was "nachhaltiges" aus China ^^
19.12.2011
gelöschter User hat geschrieben:
Na ja, immerhin werden die Pandas nicht getötet.......man macht also Fortschritte.
19.12.2011
Peet hat geschrieben:
Wie immer ist es traditionelle Medizin, wie z.B. Tigerknochen, Haifischflossen etc...
19.12.2011
gelöschter User hat geschrieben:
Wo muss man sich anmelden, um den zu verkaufen :) ich zahl auch 5 % Provision :D

Ist die gute oder sogar heilende Wirkung bestätigt oder wieder so ein Thema aus der tradionellen chinesischen Medizin?
19.12.2011
planet.love hat geschrieben:
Interessanter Artikel habe ich noch nie was von gehört. Cool =))
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Aktionstag Blauer Engel
Aktionstag Blauer Engel
Letzte Woche wurde ich eingeladen, Teil vom „ Aktionstag Blauer Engel“ zu sein, Einb... weiter lesen
Baumfreundlich ins neue Schuljahr starten (und andere Tipps rund ums Papier)
Baumfreundlich ins neue Sch...
Die Schüler in Bremen, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen müsse... weiter lesen
Fairtrade-Schools Fachtagung in Münster
Fairtrade-Schools Fachtagun...
Leben verändern durch Wandel im Handel In Münster fand am 21.4.2016 eine Facht... weiter lesen
Nachhaltigkeit
Lebensmittel genau studieren weiter lesen
Siegel zertifizierte Naturkosmetik - Eine Garantie für Glaubwürdigkeit? (1)
Siegel zertifizierte Naturk...
Das Thema kennen hier alle. Die ewig währende Diskussion über die Glaubwürd... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil