Ist das Licht aus?


Good bye


stand-by.


© WWF
Recycelt eure iPods, wenn sie kaputt gehn!


von fia4earth
18.04.2012
10
0
24 P

Hey Leute,

ihr wisst nicht, wohin mit euren kaputten oder alten iPods? Kein Problem! Apple recycelt sie KOSTENLOS! Umweltfreundliche Entsorgung ist gewährleistet. Kunden des Apple Store erhalten sogar einen Rabatt für einen nagelneuen iPod - ganze 10%!

Ich will hier keine Werbung machen - ich selbst bin auch kein Apple Kunde, aber ihr sollt ja sehen, wo eure alten iPods,  iPhones, iPads und so recycelt werden können :D

Hier ist der Link: http//:www.apple.com/de/recycling/ipod-cell-phone/

 

 

 

Weiterempfehlen

Kommentare (9)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
19.04.2012
Marielle hat geschrieben:
@MarcelB: na toll, jetzt fühle ich mich schlecht... :(
19.04.2012
fia4earth hat geschrieben:
Hier noch eine Website wo ihr eure Handys Recyceln lassen könnt:
http://www.handysfuerdieumwelt.de
18.04.2012
DoroC hat geschrieben:
Ich bin auch gegen Zoos, aber egal, istn anderes Thema...
18.04.2012
Anne95 hat geschrieben:
Die Sache mit dem Recyclen finde ich an sich ne tolle Idee :-)
Aber wie schon erwähnt, Apple hat genau wie alle anderen Firmen auch nur das Interesse viel zu verkaufen... Mein letzter Mp3-Player ist kurz nach Ablauf der Garantie kaputt gegangen. :-( Typisch eigentlich.
18.04.2012
LSternus hat geschrieben:
Die Recyclingsache ist super. Übrigens: Der Zoo Frankfur a. M. nimmt auch alte Handys, Mp3-Player, ect.
18.04.2012
DoroC hat geschrieben:
Ich bin ehrlich gesagt massiv dagegen, Apple als Positivbeispiel für Umweltschutz darzustellen.
Weil:
Erstens: siehe Kommentar von Marcel. Zweitens setzt Apple bewusst (aus wirtschaftlichen Gründen) auf Kurzlebigkeit von z.B. Akkus, die man dann austauschen muss, mWn sind da auch nur Apple Akkus kompatibel. Außerdem ist Apple schon mehrfach in Kritik geraten weil es giftige Chemikalien benutzt, von Nachhaltigkeit oder sparsamem Umgehen mit Resourcen sowieso keine Spur. Die Annahme von alten Produkten zum Recyclen ist normalerweise selbstverständlich und keine "grüne Innovation" von Apple. Ich fühl mich bisschen verarscht von denen.
18.04.2012
MarcelB hat geschrieben:
Ganz ehrlich! Einfach keinen Ipod kaufen! Apple lässt über den Konzern Foxconn produzieren. Und Foxconn ist das Unternehmen, dass die Arbeiter mitunter auf der Welt am stärksten ausbeutet! Das geht doch mal garnicht...
http://de.wikipedia.org/wiki/Foxconn
18.04.2012
WolfGirl hat geschrieben:
Das ist echt toll. Gut das Apple so etwas anbietet!
18.04.2012
wintersommer hat geschrieben:
Gut zu wissen, immerhin besitzen ja schon so ein paar Leute Apple produkte :D Man munkelt dies zumindest.
Aber ich find es echt lobenswert, dass immer mehr konzerne so einen dienst anbieten.
auch auf die Handy recycling sollte immer mal wieder angesprochen werden, da es immer noch viele Menschen gibt, die ihre alten handys einfach in den Müll werfen.
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Die WWF Jugend gegen den Abfallwahnsinn – Restlos glücklich
Die WWF Jugend gegen den Ab...
Meist denken wir beim Abfallwahnsinn an Plastik, unnötig gestaltete Verpackungen von Leben... weiter lesen
Handy aus
  Kurzer Hinweis vorab: Das ist mein erster Bericht. :-)   Ich saß gera... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil