Ist das Licht aus?


Good bye


stand-by.


© WWF
HSV setzt ab 2010 auf Ökostrom


von Fredi
10.12.2009
7
0
46 P

Ich möchte hier jetzt erstmal vornerein klarstellen, dass das hier keine Diskussion über den tollsten Fußballclub werden soll.  Aber als ich das von "meinem" HSV gelesen habe, hab ich mir gedacht, dass ich euch mal darüber berichten könnte.

Der Hamburger SV und ENTEGA! Eine exklusive Partnerschaft für den Klimaschutz!

Als weiteren Schritt in Sachen gesellschaftlicher Verantwortung setzt der Hamburger Sport-Verein e.V. künftig bei der Stromversorgung der HSH Nordbank Arena auf Ökostrom von ENTEGA. Ab Juli 2010 wird die Arena komplett mit CO2-neutral erzeugtem Ökostrom von ENTEGA versorgt. ENTEGA, der zweitgrößte Ökostromanbieter in Deutschland – gemessen an der Anzahl der Ökostromkunden - wird zudem Exklusiv-Partner des HSV.

Teil dieser Partnerschaft ist der „HSV-Klimafan Ökostrom-Tarif“ der ENTEGA.
„Mit ENTEGA haben wir einen Energieversorgungspartner, der unser Engagement in Sachen Klimaschutz einhundertprozentig stützt und der ideal zu uns passt. Die Exklusiv-Partnerschaft ist Ausdruck unserer gemeinsamen Haltung für den Klimaschutz und eine konsequente Fortsetzung der Übernahme von Verantwortung für die Gesellschaft, Klima und Umwelt“, sagte Katja Kraus, Vorstand für Kommunikation und Marketing beim HSV.

Ökostrom ab Juli 2010

Ab Juli 2010 wird die HSV Arena mit klimaneutral erzeugtem ENTEGA-Ökostrom versorgt. Der notwendige Ökostrom wird vollständig aus regenerativen Energien erzeugt. Wie alle ENTEGA-Produkte ist er frei von Atomstrom erzeugt. Holger Mayer, der für ENTEGA zuständige Vorstand des Mutterkonzerns HEAG Südhessische Energie AG (HSE), erklärte zu dem gemeinsamen Engagement: „Der Öko-Stromvertrag und die Exklusiv-Partner¬schaft mit dem HSV bestärken uns darin, die Wende zu einer bundesweiten CO2-neutralen Ener¬gie¬versorgung weiter voranzutreiben. Seit dem 1. Oktober 2009 zeigen wir bereits mit einem ENTEGA-Point in der Hansestadt Hamburg Flagge. Mit ENTEGA-Ökostrom bringen wir frischen Wind in den Hamburger Energiemarkt. Ab heute können alle HSV-Fans ihre Begeister¬ung für den Verein mit dem persönlichen Engagement für den Klimaschutz kombinieren – und das zu günstigen Konditionen.“

Eike Gyllensvärd, SPORTFIVE-Teamleiter beim HSV, ergänzt: „Wir haben hier die optimale Ausgangsposition für eine erfolgreiche Kooperation geschaffen, denn durch die Partnerschaft wollen ENTEGA und der HSV die Aufmerksamkeit der Menschen auf das Thema regenerative Energien lenken. Dieses gemeinsame Ziel macht die Exklusiv-Partnerschaft so stark.“

Die Energieversorgung der HSH Nordbank Arena mit Ökostrom ist für den Hamburger Sport-Verein ein logischer Schritt: Der HSV gilt aufgrund seines umfassenden gesellschaftlichen Engagements im sozialen und ökologischen Bereich als Vorreiter. Bereits in der laufende Saison reist der HSV klimafreundlich: über den Kooperationspartner atmosfair werden Ausgleichszahlungen für die Reisetätigkeit geleistet, über die CO2 an anderer Stelle eingespart wird.

Dieser Artikel stammt von der Homeoage des HSVs. http://www.hsv.de/verein/meldungen/verein/dezember/hamburger-sv-setzt-auf-entega-oekostrom/

 

Was haltet ihr davon?

Weiterempfehlen

Kommentare (7)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
01.02.2010
Fredi hat geschrieben:
das ist doch auch gut so. denn nur mit der aufmerksamkeit der menschen können wir etwas wesentliches verändern und die welt vor uns selbst retten.
21.12.2009
PaulWWF hat geschrieben:
Gute Sache! Aber die wollen doch nur die Aufmerksamkeit der Menschen auf sich ziehen!!!
19.12.2009
LadyH hat geschrieben:
Gute Idee. Vielleicht machen andere Fußballvereine bald mit.
17.12.2009
Fredi hat geschrieben:
der hsv ist auch toll. aber der andere ist noch viel viel toller^^. vielleicht macht dein hsv es meinem hsv ja irgendwann mal nach:P
16.12.2009
MJ1499 hat geschrieben:
Ja, der HSV ist echt toll :) Icvh sag nur Hannoverscher Sportverein(HSV) von 1896 e.V. :) besse4r bekannt als Hannover 96^^aber deren eizige Sorge ist einen neuen Rasen mit Winterheizung zu bauen xD
16.12.2009
Fredi hat geschrieben:
der hsv ist ja auch toll:P
ja. ich versteh schon, was du meinst. das hoffe ich doch mal.
15.12.2009
MJ1499 hat geschrieben:
nicht schleecht...sollte der HSV auch mal so machen :) nein, einfach die perfekte Idee, grade bei einem so traditonsreichen und guten Verein könnte das andere nachfolgen lassen und alles in allem ist eh jeder schritt wichtig...und wenn dann sogar schon Fussballveriene damit anfagne...
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Die WWF Jugend gegen den Abfallwahnsinn – Restlos glücklich
Die WWF Jugend gegen den Ab...
Meist denken wir beim Abfallwahnsinn an Plastik, unnötig gestaltete Verpackungen von Leben... weiter lesen
Handy aus
  Kurzer Hinweis vorab: Das ist mein erster Bericht. :-)   Ich saß gera... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil