Deine Umwelt dankt es dir!


Du bist,


was du isst!


© WWF
Xanthan????


von Alltagsheldin
30.01.2011
5
0
16 P

Hillfee??

ich habe eine Frage: Zählt xanthan zu den veganischen geliermittel???

würde mich über eine antwort freuen, denn im internet blicke ich nicht durch. dankeee :)

Weiterempfehlen

Kommentare (5)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
09.02.2011
Kato hat geschrieben:
Wenn man alles streng nehmen würde könnte man sich nciht mehr bewegen oder atmen da dadurch Tiere sterben. Auto fahren erst recht nicht, da sie warscheinlichkeit hoch ist das ein tier an der Windschutzscheibe hengen bleibt. :)
03.02.2011
Janine hat geschrieben:
Nein. Bakterien Bakterien sind keine Tiere. Es gibt drei Reiche im Leben: Archaea, Bacteria und Eucaria. Tiere zählen (wie Pflanzen) zum letzten Reich, zu den Mehrzellern. Bakterien zu den beiden anderen. Wenn du gar nichts essen willst, das lebt, kannst du überhaupt nichts mehr essen ;o) Es gibt zwar einzellige Tiere, aber die sind wiederum keine Bakterien. 
03.02.2011
Alltagsheldin hat geschrieben:
hmmm versteh ich aber streng angenommen zählen bakterien nicht als tier??? sehr streng gesehen??
01.02.2011
Janine hat geschrieben:
Xanthan wird duch Bakterien gewonnen. Die Zucker, die von den Bakterien umgesetzt werden, kommen aus Pflanzen. Ist also vegan. Hefe ist auch ok! Sie ist ein Pilz, kein Tier. Sonst müsste man ja auch auf Champignons verzichten ;o)
01.02.2011
Freyarn hat geschrieben:
Mit veganer Ernährung kenne ich mich zwar nicht aus ich kann aber grob sagen was Xanthan ist und woraus es hergestellt ist. Es ist ein Polysaccharid (also besteht es aus verschiedenen Zuckerverbindungen wie es bei stärke und Zellulose der Fall ist) und gehört zu den Bind-/Geliermitteln. Wenn ich mich recht erinnere wird Xanthan aus bestimmten Mikroorganismen (mussten Bakterien sein) gewonnen. Ich weiss eben nix über Veganes Essen, aber Xanthan kommt auch in johannisbrotkernmehl vor. Wie ist es mit Hefe, darf man die als Veganer nutzen? Weil da sind es ja auch Mikroorganismen die für uns "schufften"
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Vegan - Da haben wir den Salat! - Brennnessel-Suppe und Wassermelonen-Smoothie
Vegan - Da haben wir den Sa...
Brennnesseln? Das ist doch dieses eklige Unkraut , dass sich wie etwas Böses vermehrt un... weiter lesen
Vegan- Da haben wir den Salat!-Mangold Gemüse und Rote Bete Capaccio-
Vegan- Da haben wir den Sal...
"Du bist was du isst!" Dieser Ausspruch wird den Meisten bekannt vorkommen, aber was g... weiter lesen
Mineralölrückstände im Adventskalender von Netto Marken-Discount
Mineralölrückstände im A...
Vorweihnachtszeit ist Adventskalenderzeit. Das brachte Netto Marken-Discount auf eine Idee: Je... weiter lesen
Vegan - Da haben wir den Salat! Kürbiscremesuppe und Apfel-Walnuss-Muffins
Vegan - Da haben wir den Sa...
Es wird schon um sieben Uhr dunkel draußen, morgens hängt Nebel über den Felder... weiter lesen
Lebensmittel als wertloses Wegwerfprodukt?
Lebensmittel als wertloses ...
Wie oft werft ihr zuhause Lebensmittel weg? Hoffentlich weniger als der Durchschnitt, denn allei... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil