Deine Umwelt dankt es dir!


Du bist,


was du isst!


© WWF
Der Joghurt Versuch


von ClaraG
10.07.2012
19
0
76 P

Ich habe die Angewohnheit jeden Morgen Müsli mit Joghurt zu essen.
Da ich zur Zeit versuch meinen Plastik Bedarf zu senken, dachte ich mir:

Hey deine Joghurt Beher sind doch auch aus Plastik.
Also fing ich an zu rechnen, wie viel Plastik und damit CO2 ich sparen würde, wenn ich statt Plastik-Bechern Gläser mit Joghurt kaufen würde.

Jeden Morgen ess ich 100g Joghurt.
 

Ein kleiner Becher enthält genau so viel Gramm.
Er selber wiegt 5g.

Ein Glas enthält 500g, der Dichtungsverschluss aus Plastik wiegt aber nur 2 - 3g (je nach Marke)

Bei 7 Tagen die Woche habe ich beim Plastik Becher also 35g Plastik und beim Glas 2,8 - 4,2g Plastik.

 

Da man durchschnittlich mit 6kg CO2 für 1kg Plastik rechnet, habe ich also wöchentlich:

Plastik Becher: 210g CO2

Glas: 16,8 - 25,2g CO2

 

Ja man könnte das als Peanuts beschreiben, aber Klimawandel fängt nunmal im Kleinen an ;-)

Weiterempfehlen

Kommentare (16)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
11.07.2012
neongruenerengel hat geschrieben:
Super Idee das mal hoch zu rechnen =P
Ich esse schn seit längeren nur noch Jogurt aus Gläsern :)
11.07.2012
gelöschter User hat geschrieben:
gelöscht
11.07.2012
regentag hat geschrieben:
Tolle Idee, so muss man handeln!!
11.07.2012
Zerschmetterling hat geschrieben:
Ja, ich finde die Tat dort wo es möglich ist auch beim Einkauf auf Plastik zu verzichten, wie in deinem Beispiel mit den Joghurt, auch gut. :)
11.07.2012
zeemzee hat geschrieben:
@Cookie: wenn einem das Leitungswasser nicht schmeckt, kann man einen Filter einrichten lassen. Hier in Berlin schmeckt das Leitungswasser übringens hervorragend! :)
11.07.2012
Christina1107 hat geschrieben:
Hey das find ich ja cool.. :) Super Idee.. :P
10.07.2012
Lawie94 hat geschrieben:
Find ich echt gut!! Ich würde das auch gerne machen, aber das ist echt schwer. Schon angefangen bei dem BRot aus dem Supermarkt, dass in Tüten gepackt ist über die Wurst in der Plastikverpackung. Wäre echt cool mal ein paar Tips zu hören, wie das etwas einfacher geht ohne/mit weniger Plastik auszukommen.
10.07.2012
Anni09 hat geschrieben:
Ich hätte vielleicht auch noch ne Idee....Wie wäre es wenn du den Joghurt selber machst? Ist gar nicht viel Aufwand und ganz easy ;)
10.07.2012
LSternus hat geschrieben:
Interessanter Versuch. Ich finds super.
Schon mal darüber nachgedacht ob und wie viel CO2 du sparen würdest wenn du dein Joghurt selber machen würdest, ist weniger aufwendig als man denken sollte.
10.07.2012
JanaMarie hat geschrieben:
Finde ich echt toll das du das so machst! Aber es ist schon irre wie viel schon nur solche Kleinigkeiten bewirken könnten wenn viel Menschen mitmachen würden. Toll!
10.07.2012
Cookie hat geschrieben:
Super Idee, Clara! Danke für den Bericht! :)
Joghurt ist wenigstens eins der Dinge, die man noch im Glas kaufen kann, die werden ja immer weniger... Es gibt zum Beispiel auch kein stilles Wasser in Glasflaschen, aber unser Leitungswasser kann man wohl nicht trinken wegen verrosteter Uraltleitungen oder so.
10.07.2012
gelöschter User hat geschrieben:
gelöscht
10.07.2012
Viveka hat geschrieben:
Tolle Idee! Nur wenige Menschen fangen schon beim Frühstück an, an die Umwelt zu denken!
10.07.2012
Niiura hat geschrieben:
Find ich gut=)
Soweit denken die wenigsten;)
10.07.2012
Laurii hat geschrieben:
Die Idee finde ich gut :) Und es ist ja egal ob es nur eine Kleine Sache ist. Viele kleine= 1 große sache ;) und so kann das dann gerne weitergehen :)
10.07.2012
SandyZ1281 hat geschrieben:
Gefällt mir!
Darf man mitmachen?
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
"Was gab es bei euch heute ...
Mit dieser Frage eröffne ich den Workshop am Max-Klinger-Gymnasium in Leipzig Grünau.... weiter lesen
Vegan - Da haben wir den Salat! Arabischer Kichererbseneintopf und himmlisches Bananenbrot
Vegan - Da haben wir den Sa...
Es ist nicht immer leicht, im Alltag vegan zu essen. In vielen Schulmensen gibt es keine vegan... weiter lesen
Vegan- Da haben wir den Salat!-
Vegan- Da haben wir den Sal...
Unsere Gesellschaft ist im Wandel. Dies zieht eine Konfrontation verschiedener Lebensweisen nac... weiter lesen
Lebensmittel als wertloses Wegwerfprodukt?
Lebensmittel als wertloses ...
Wie oft werft ihr zuhause Lebensmittel weg? Hoffentlich weniger als der Durchschnitt, denn allei... weiter lesen
Vegan - Da haben wir den Salat! Kürbiscremesuppe und Apfel-Walnuss-Muffins
Vegan - Da haben wir den Sa...
Es wird schon um sieben Uhr dunkel draußen, morgens hängt Nebel über den Felder... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil