Deine Umwelt dankt es dir!


Du bist,


was du isst!


© WWF
Das grausame Leiden der Puten und Puter


von Lisa18
10.02.2014
8
0
100 P

Putenbabys?

Wenn jemand euch fragen würde, wie sich denn die Puten fortpflanzen, würdet ihr höchstwahrscheinlich antworten:" Der Hahn (Puter) befruchtet die Henne (Pute) und die legt dann nach 28 Tagen die Eier ab." Das wäre das Ideal. Leider sieht es auf Putenfarmen gänzlich anders aus. Dort befruchten nicht der Puter die Pute, sondern diese Aufgabe übernimmt der Mensch. Er zapft dem Puter ab dem 6.-7. Monat wöchentlich zweimal Samen ab, die dann verdünnt einmal pro Woche den Puten manuell in die Kloake geführt wird. Das, dass auch noch legal ist, bezeugt die Züchtungsurkunde, die zum Einen erklärt wie effektiv diese Art der Befruchtung ist, zum Beispiel: Bei Puten liegen die Anpaarungsverhältnisse bei natürlicher Verpaarung bei  1:5-10 und bei künstlicher Besamung bei 1:30. Wenn die Vorgehensweisen der Züchtungsurkunde eingehalten werden, werden in einer Stunde 250 Befruchtungen durchgeführt! Rechnet man dazu noch eine Besamungsdauer von 6-7 Stunden, kommt man auf 1500-1800 befruchtete Puten täglich

Damit die Puten schnell Eier legen können, also geschlechtsreif werden ,bekommen sie ein spezielles Lichtprogramm, das zu einer verfrühten Geschlechtsreife führt. Diese Puten und Puter nennt man auch Elterntiere, die allerdings nach 26 Wochen geschlachtet werden. In der Regel leben Puten 15 Jahre lang und nicht nur 6,5 Monate! Ihren Jungen ergeht es nicht besser, denn sie werden in Mastbetriebe geschickt, wo die Männchen nach 21 Wochen und die Hennen bereits nach 16 Wochen zum Schlachthof gebracht werden.

Für die künstliche Befruchtung gibt es nicht nur den Grund, das es viel effektiver ist, sondern auch, das die Puten so stark überzüchtet sind, das es ihnen gar nicht mehr möglich ist, sich auf natürlichem Wege fortzupflanzen!

Meiner Meinung nach ist das ein fürchterliches, demütigendes, respektloses Verhalten gegenüber den Tieren, dem unbedingt ein Ende gesetzt werden muss!!!

Quellen:

http://www.peta.de/web/elterntierfarm.7981.html

http://www.zuechtungskunde.de/artikel.dll/9_MTE5MTUzOA.PDF

 

Weiterempfehlen

Kommentare (8)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
27.06.2014
Maike11 hat geschrieben:
wiederlich! grausam! und einfach nur schrecklich!
03.03.2014
DanWWF hat geschrieben:
grausam
26.02.2014
Makanie hat geschrieben:
Hat der Mensch denn keine Würde mehr?
19.02.2014
Bjarne2000 hat geschrieben:
Oh Gott! Wieso wird das nicht verboten?
11.02.2014
Ronja96 hat geschrieben:
Das ist wirklich unglaublich! Das, dass auch noch legal ist...
11.02.2014
gelöschter User hat geschrieben:
Diese ganze Qualzucht in der Massentierhaltungsindustrie ist einfach nur noch pervers!
Da hilft nur noch aufklären und das Zeug erst überhaupt nicht kaufen...
nur leider geht das bei vielen einfach nicht in die Köpfe rein :(
10.02.2014
Pandafreundin hat geschrieben:
Ekelhaft!
Danke für diese Aufklärung - diese Zahlen schockieren, obwohl man ja von dieser ganzen Züchtung weiß...
10.02.2014
somebodywholovesourearth hat geschrieben:
Oh man, das ist echt ekelhaft! Aber es sieht doch bei Bio Pute anders aus, oder?
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Vegan - Da haben wir den Salat! Kürbis-Curry und Schokobrownies
Vegan - Da haben wir den Sa...
Ich bin immer noch dabei, die Kürbisse zu verarbeiten, die auf meiner Fensterbank lagern.... weiter lesen
Vegan - Da haben wir den Salat! Kürbiscremesuppe und Apfel-Walnuss-Muffins
Vegan - Da haben wir den Sa...
Es wird schon um sieben Uhr dunkel draußen, morgens hängt Nebel über den Felder... weiter lesen
Vegan - Da haben wir den Salat! Arabischer Kichererbseneintopf und himmlisches Bananenbrot
Vegan - Da haben wir den Sa...
Es ist nicht immer leicht, im Alltag vegan zu essen. In vielen Schulmensen gibt es keine vegan... weiter lesen
Lebensmittel als wertloses Wegwerfprodukt?
Lebensmittel als wertloses ...
Wie oft werft ihr zuhause Lebensmittel weg? Hoffentlich weniger als der Durchschnitt, denn allei... weiter lesen
Vegan - Da haben wir den Salat! - Brennnessel-Suppe und Wassermelonen-Smoothie
Vegan - Da haben wir den Sa...
Brennnesseln? Das ist doch dieses eklige Unkraut , dass sich wie etwas Böses vermehrt un... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil