Warum der Tiger unsere Hilfe braucht!


von Bienenkoenigin
09.09.2010
4
0
86 P

Anmutig, elegant, gefährlich, das bin ich! Mhm, ihr wisst noch nicht wer ich bin? Ein zweiter Versuch... scharfe Krallen, ein gut ausgeprägtes Gehör und ein gefährlich aussehendes gestreiftes Fell! Na wer bin wohl?... Wie? Nur ein Tiger? Du bist ja lustig! Ich bin nicht nur irgendein Tiger... ich bin ein Sibirischer Tiger und einer der letzten meiner Art!
Ihr wollt wissen, wie man so als fast ausgestorbenes Lebewesen so lebt? Ja, dann kommt mal mit.“


Nur einige winzige Mondstrahlen schienen durch den dicht bewachsen Nadelwald mitten in Russland. Die große Katze ging ganz gemütlich los und hebte dort und da mal ihr Bein um gegen einen Baum oder Sträucher zupinkeln.
Du warst anscheint lange nicht mehr auf dem Klo, oder warum hältst du alle paar Meter an?“fragte einer der Begleiter. Darauf antwortete der Tiger:,, Ach Quatsch, ich makiere mein Revier mit Duftmarken, so wissen alle anderen männlichen Tiger, dass sie hier nichts zu suchen haben. Damen sind natürlich immer Willkommen. Im Moment leben zwei hier in meinem Revier, eine von beiden hat sogar Nachwuchs von mir. Da kommen wir auch noch vorbei, dann stell ich sie euch gleich mal vor."


So gingen wir weiter und beobachteten vergnügt wie er so sein Revier markierte. Manchmal schubberte er sich auch an einen Baum, oder ritze mit seinen Krallen hinein.


Scheiße“ fluchte der Tiger. „Was ist denn los?“ fragte wieder einer der Begleiter, doch dann beantwortete sich die Frage von selber, denn nun nahm auch unser Gehör die weit entfernten Motorsägen und Maschinen ganz leise wahr. „Kann mir einer bitte sagen, woher ich nun ein neues Jagdrevier bekommen soll.“murmelte der Tiger vor sich hin, „ Gerade da graste meist eine große Rothirschherde.. so ein Mist... Letztes Jahr wurde ich erst von Wilderern aus meinem Revier südlich von hier vertrieben... seit dem trau ich da auch keine Pfote mehr hin... wo soll ich denn jetzt noch hin?...immer trifft es mich, dass ist echt gemein! Wobei das wahrscheinlich auch nicht stimmt, es trifft uns alle gleich! Das Leben als Tiger ist nun mal nicht leicht.“


Und so gingen wir schweigend weiter, verstummt von dem schrecklichen Schicksal des Tigers. Der Wald wurde langsam immer lichter, dann tauchte ein großes Gehege auf und mit einem kräftigen Sprung war die große Katze auf der anderen Seite. „Wartet hier, ich bin gleich wieder da! Wenn sie mir meine Heimat und Nahrung nehmen, dann hole ich mir wenigstens meine Nahrung von denen wieder zurück“ rief sie noch schnell und verschwand dann in der Dunkelheit.

Plötzliches Hufgetrappel, Tiergequitsche und Schüsse.... wir warteten noch bis zum Morgengrauen, denn dann ermöglichte uns die Morgensonne der Wahrheit ins Gesicht zusehen, denn da lag er... im Gehege von einer Herde Farmhirsche, deren Besitzer ihn wohl im Laufe des Tages dort abholen wird.

So starb auch dieser Tiger wie 60 % (der mit Sender-markierten) Tiger durch die Hand, bzw. Gewehr eines Menschen.
 

Quellen: de.wikipedia.org/wiki/Sibirischer_Tiger

Bild: @Viktor Filnov WWF

 

Weiterempfehlen

Kommentare (4)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
11.09.2010
KatevomDorf hat geschrieben:
echt gut geschrieben bienenkönigin! schöne prosa!
10.09.2010
Leitwolf hat geschrieben:
das is echt ein super text und ich war ja schon imn russland und habe versucht welche zu sehen,.......aber leider ohne erfolg.....:/...is echt schlimm,die armen tiger:(
10.09.2010
Susiii hat geschrieben:
toller schreibstil :)
10.09.2010
Morgan hat geschrieben:
toller Bericht...arme Tiere :(
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_220.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen