Gefrorene Tiger.


von midori
02.07.2010
15
0
100 P

Gefrorene Tiger?

Ihr habt ganz recht gelesen. Gefrorene Tiger. Und das rührt nicht etwa daher, dass das Wetter in Sibirien so eisig und frostig ist. Die Ursache ist eine viel schlimmere: illegaler Artenhandel.

Am 01.Juli wurde eine erschreckende Meldung herausgegeben. Die Vietnamesische Umweltpolizei hat in der Zentralprovinz von Nghe An zwei gefrorene Tiger und einen gefrorenen Panther konfisziert.

alt

Die Tiere, Berichten zufolge inklusive fünf Kilogramm Tigerknochen, wurden im Heim eines 53-Jährigen im Bezirk  Dien Chau vergangene Woche beschlagnahmt. Der Mann wurde vorerst inhaftiert.

altTRAFFIC, eine Organisation, die sich mit dem illegalen Artenhandel beschäftigt, lobt die Zusammenarbeit mit den zuständigen lokalen Behörden bezüglich vietnamesischer Umweltgesetze. "Die Umweltpolizei hat wieder einmal ihr Engagement im Unterbinden von illegalem Artenhandel bedrohter Tiere, wie dem Tiger, demonstriert", sagt Thomas Osborn, Koordinator des TRAFFIC Mekong Programms.

Trotz dem Schutz der Tiere durch vietnamesische und internationale Gesetze, werden Tiger und Panther nach wie vor illegal gejagt und dann quer durch Vietnam und Südostasien transportiert. Als Fleisch, Souveniers und ihrer Knochen wegen, welche für "medizinische" Zwecke und zum Herstellen von Tigerknochenwein verwendet werden.

Im März diesen Jahres hat die Grenzpolizei von Lao Bao einen Tigerkörper von 95 Kilogramm und einen schwarzen Panther von 27 Kilogramm beschlagnahmt. Die Tiere sollten über die Grenze nach Vietnam geschafft werden, um sie dort zu verkaufen. Im Oktober 2009 hat die vietnamesische Umweltpolizei zwei gefrorene Tiger mit einem Gewicht von 130 Kilogramm konfisziert. Fünf Tatverdächtige wurden festgenommen.

Momentan geht man davon aus, dass noch etwa 30 Tiger in Vietnam leben. "Um die verbleibenden Tiger des Landes und andere bedrohte Arten zu schützen, benötigt es eine zunehmende Wachsamkeit von Behörden und eine starken Einsatz der Regierung, um bestehende Umweltschutzregelungen durchzusetzen und zu unterstützen", so Osborn.

alt

Fotos:

© Ha Noi Forest Protection Department / WWF

© Tran Quang Cuong- Ha Noi Environmental Police / WWF

© Adam Oswell / WWF-Canon

 

.........................................................................................................................................................................

Quellen:

* Vietnam's Environmental Police dig their claws into illegal big cat trade, WWF                        < http://wwf.panda.org/wwf_news/news/?194027/Vietnams-Environmental-Police-dig-their-claws-into-illegal-big-cat-trade > am 02.07.2010

* TRAFFIC, < http://www.traffic.org/home/2010/6/30/viet-nams-environmental-police-dig-their-claws-into-illegal.html > am 02.07.2010


 

Weiterempfehlen

Kommentare (15)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
29.07.2010
Akasha hat geschrieben:
Kein Kommentar.
09.07.2010
Vanessa29 hat geschrieben:
die armen...................
07.07.2010
NaNe5 hat geschrieben:
Oh man...Traurig Traurig
07.07.2010
Schneekoenigin hat geschrieben:
Tigerknochenwein, sowas ekliges!
05.07.2010
Killari hat geschrieben:
Nein, natürlich entschuldigt es die Sache nicht. Aber ich frage mich manchmal, wer von uns, die wir nicht einmal ahnen können, was Hunger und Armut wirklich bedeuten, in der Situation der Menschen dort tatsächlich anders handeln würde. Wenn man sich selbst und eine ganze Familie ernähren muss und keinen anderen Ausweg sieht, denkt man sich wahrscheinlich eher, dass es auf einen Tiger mehr oder weniger nicht ankommt. Die Menschen wissen vielleicht gar nicht, was sie für ein Unheil anrichten, oder würden es selber vorziehen, ihr Geld auf eine andere Art und Weise zu verdienen. RockChickRike hat absolut Recht, dass den Menschen andere Möglichkeiten geboten werden müssten, um die Wilderei zu stoppen. Ein Weg wäre, sie für den Artenschutz zu engagieren.
Die wahre Ursache für den illegalen Artenhandel liegt jedoch nicht bei den Wilderern, sondern bei denjenigen, die Tigerprodukte kaufen und verlangen. Durch Aufklärungsarbeit könnte man hier sicher einiges bewegen.
04.07.2010
Julia731 hat geschrieben:
Das ist ja unfassbar... =(
04.07.2010
midori hat geschrieben:
Ich kenn die Lebensverhältnisse in Vietnam nicht. Aber wahrscheinlich wird Geld hier wieder der Hauptgrund für solche Verbrechen sein. Und das meine ich nicht unbedingt bösartig. Diese Menschen leben mit Sicherheit nicht in solch einem Luxus wie wir. Geld verdienen ist dort bestimmt härtere Arbeit. Und da erscheint solch ein Geschäft, bei dem man gleich so viel bekommt, ziemlich lukrativ. Und die Menschen werden sich dann wohl auch denken: Lieber ich, statt der Tiger.

Wenn man den Leuten eine andere Möglichkeit bieten könnte.. würde das vielleicht aufhören..
03.07.2010
charlotti hat geschrieben:
Es gibt nur noch 30 Tiger in Vietnam ?
Ich hab' vorhin schon unter einen anderen Artikel geschrieben, wie absurd die Menschheit geworden ist. Und meine Meinung ist nur stärker geworden...
Wie kann es diesen Leuten am Arsch vorbeigehen, das sie die Tiger des Landes ausrotten?
Und wenn sie keine Tiere zum gefrieren mehr haben, weil sie alle ermordet haben wird' dann Menschenhandel betrieben oder was ? "Sonderangebot. 2 Menschen zum Preis von einem." yo. Toll.Wuunderbar. WIe krank man sein kann !
03.07.2010
naturboy hat geschrieben:
omg das ist krank :(
03.07.2010
MarieR hat geschrieben:
Richtig krank so was.......
03.07.2010
Gelegenheitsheldin hat geschrieben:
Widerlich, absolut widerlich!
03.07.2010
Anni09 hat geschrieben:
Ein normaler Mensch kommt erst gar nicht auf so eine Idee!
02.07.2010
Eval hat geschrieben:
absolut UNMENSCHLICH!!! Kaum zu glauben, dass jemand zu so etwas fähig ist! :((
02.07.2010
MarieCherie hat geschrieben:
Einfach nur krank :(
02.07.2010
Maide hat geschrieben:
Die Perversion der Menschen...unfassbar!
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen