Einblicke: In das Leben eines Tigers – Teil 2


von Franzichen
22.06.2013
7
0
100 P

Hallo liebe WWF Jugend Community,

es geht weiter mit der Geschichte von dem Tiger Tora.

Hier geht es zum ersten Teil:

www.wwf-jugend.de/entdecken/tiger/artikel/einblicke--in-das-leben-eines-tigers---teil-1;5399

Die Menschen auf dem Elefanten schuen sich begeistert um, als sie Tora am Rand des Flusses zwischen den Gräsern entdecken. Doch sonst machen sie nichts... „Sie geraten nicht in Panik wie manche Menschen denen ich über den Weg lief...“ . Denkt Tora sich im selben Moment, „Und auch greifen sie nicht nach ihren Waffen – sofern sie welche haben, dann müssen es mal wieder irgendwelche Forscher sein!“

Tora erinnert sich immer noch an eine Art Halsband das seine Mutter immer getragen hat. Als er Älter geworden ist hatte sie ihm gesagt dass es von Forschern an ihr befestigt wurde und es einfach nicht abgeht...sie hatte zwar immer behauptet das es sie nicht stören würde, aber Tora wusste ganz genau dass so etwas einen richtigen stolzen Tiger einfach stören muss.

                                                                  

                                         Ein Ortungsgerät wie es Toras Mutter trägt

„...ich denke es sollte nichts dabei sein wenn ich ihnen Erkläre das das mein Revier ist und ich ungerne beim Baden gestört werde!“ denkt Tora sich. Er grinst gebieterisch als er sich durch die hohen Gräser in Richtung des Elefant mit den Menschen schiebt. Bevor Tora ganz aus dem Gras springt knurt er leise dem Elefanten zu: „Keine Angst Dickerchen! Ich will euch nicht angreifen. Ich will nur den Menschen die auf dir Sitzen klar machen dass ich nicht beim Baden gestört werden will!“. Tora wartet auf die Reaktion des Elefantens und schließlich zwinkert dieser ihm zu. „Ah! Dann spielen wir den Menschen mal einen kleinen Streich...“.

                                             

                                                      Tora in Deckung im Gras

Tora lächelt verschlagen und brüllt laut, als er sich mit seinen großen Tatzen vom weichen Boden abdrückt und über die letzte Gräser Reihe vor ihm springt. Er spürt wie der Wind im durchs Fell fährt während er springt – er liebt dieses Gefühl eben so sehr wie das Schwimmen.

Doch dann ist es auch schon vorbei und Tora landet überraschend unsanft auf einem größerem Stein der am Flussufer liegt. Er schaut auf und setzt zu einem finalen Brüllen an woraufhin der Elefant sich in Bewegung setzt und die Menschen, nun sehr viel schneller als vorhin, zu den Bäumen trägt.

                                            

                                        Tora wie er auf dem kleinen Felsen steht

Tora will gerade seinen Sieg mit einem Brüllen klar machen als ihn etwas im Genick trifft – er jault auf als der Schmerz ihm durch die Glieder fährt. Seine Sicht wird getrübt, er sieht an stelle des Elefantens nur noch einen großen grauen Flecken vor dem Grün der Bäume und dann nur noch schwarz...als letztes spürt er wie sein Kopf auf den Stein trifft und hört die Rufe der Menschen.

 

Wenn ihr noch Ideen habt was Tora alles erleben soll dann schreibt es einfach hier in die Komentare. Denn die Geschichte von Tora ist noch lange nicht Vorbei!

Eure Vorschläge werden vorallem beim 3. Teil, der nächste Woche rauskommt, vorkommen. Ich hab mir da nämlich schon was überlegt wie ich eure Ideen verknüpfen kann und deswegen ist jetzt in diesem Teil noch keine vorgekommen weil ich diese ja erst einleiten muss, dafür wird der nächste Teil aber wahrscheinlich länger werden. :)

Liebe Grüße

Eure FranziNatur

PS: Über Feedback freu ich mich immer. Denn ich möchte auch noch mein erstes Buch beginnen. C: 

Weiterempfehlen

Kommentare (6)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
26.06.2013
Alili202 hat geschrieben:
Echt spannend und eine coole Idee :) Bin auch voll gespannt auf die fortsetzung
26.06.2013
gelöschter User hat geschrieben:
gelöscht
25.06.2013
castronioni hat geschrieben:
Tolle Fortsetzung! Ich bin schon auf den dritten Teil gespannt! :)
23.06.2013
gelöschter User hat geschrieben:
gelöscht
23.06.2013
Morgentau hat geschrieben:
Ich freu mich schon auf den nächsten Teil!!! :D
22.06.2013
AlexButterfly hat geschrieben:
sehr schöne Geschichte, man bekommt richtig Lust weiterzulesen!! :)
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_220.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen