Amur-Leopard - Überraschungen vom seltensten Jäger der Welt


von Marcel
21.03.2013
17
0
100 P

Es gibt extrem spannende Neuigkeiten aus Sibirien! Nach einer großflächigen Zählung im russischen fernen Osten haben die Bestandszahlen des Amur-Leoparden innerhalb von nur fünf Jahren um fast das eineinhalbfache auf 48 bis 50 Exemplare zugenommen, darunter bis zu fünf Jungtiere! Die Leoparden-Unterart zählt zu den seltensten Säugetieren weltweit. Beim letzten flächendeckenden Zensus in der Region nahe Wladiwostok waren nur zwischen 27 und 34 Tiere identifiziert worden.

"Die neuen Bestandszahlen zeigen, dass die intensiven Schutzbemühungen nicht umsonst waren. Der Amur-Leopard entfernt sich einen kleinen Schritt weg vom Abgrund der Ausrottung", sagt Volker Homes, Leiter Artenschutz beim WWF Deutschland.

Experten des WWF, der russischen Akademie der Wissenschaften, der Nationalparkverwaltung des "Land of the Leopard", sowie Mitarbeiter der Jagd- und Naturschutzbehörde der Provinz Primorsky hatten den letzten Rückzugsort der Amur-Leoparden, in der Grenzregion zwischen Russland, Nordkorea und China durchkämmt und die Fährten der Leoparden im Schnee gezählt.

Das Amur Gebiet erstreckt sich mit rund 2,1 Millionen Quadratkilometern - viermal so groß wie Spanien - über den fernen Osten Russlands, die Ostmongolei und den Nordosten von China. Es wird vom gewaltigen Fluss Amur beherrscht und vereint subarktische (Taiga) und temperierte Flora und Fauna in einzigartiger Vielfalt. Hier erstrecken sich ausgedehnte, zum Teil noch unberührte Laub- und Nadelwälder. Sie sind auch die Heimat der letzten 450 bis 500 Amur-Tiger (auch Sibirischer Tiger genannt).

Die Naturschützer hatten neben der gestiegenen Zahl der Amur-Leoparden noch weitere erfreuliche Überraschungen ausfindig gemacht - und zugleich eine alarmierende Entwicklung beobachtet...

Die zweite Überraschung: Nicht nur die Zahl der Tiere hat zugenommen, auch ihr Verbreitungsgebiet ist gewachsen. Viele Jahre lang war der Fluss Krounovka die Nordgrenze der Verbreitung. Vor drei Jahren wurde hier ein einzelnes Männchen gefunden, jetzt wurde auch ein weibliches Jungtier festgestellt.

Die dritte Überraschung: Die Leoparden breiten sich auch in Richtung Küste aus. Denn es wurden Beweise für eine Mutter mit einem Jungtier gefunden.

Die vierte Überraschung: Die Tiere bewegen sich außerdem Richtung Süden – dort wurden Amur-Leoparden zuletzt im letzten Jahrhundert beobachtet!

Die alarmierende Neuigkeit: Im Untersuchungsgebiet wurden auch Spuren von 23 Amur-Tigern gefunden: doppelt so viele wie noch vor fünf Jahren. Das ist eigentlich eine sehr positive Entwicklung, doch Tiger und Leoparden tolerieren einander nicht: Die bevorzugte Beute von Tigern und Leoparden überlappen sich hier und es entsteht starke Nahrungskonkurrenz. Zwei Fälle, in denen Tiger Leoparden jagten, wurden nachgewiesen. Nur die besseren Kletterfähigkeiten rettete die gepunktete Katze vor der gestreiften. Wie wird die Tigerpopulation die Leoparden beeinflussen? An diesem Punkt muss die weitere Forschung ansetzen. Wir werden euch auf dem Laufenden halten!

Fotos: © naturepl.com / Lynn M. Stone / WWF; © Valerii Maleev / WWF; © WWF / Vassilit Solkin; © Valerii Maleev / WWF; © Dmitry Kuchma; © Valerii Maleev / WWF; © WWF-Russia / ISUNR; © Vasiliy Solkin / WWF-Russia; © Vasiliy Solkin / WWF-Russia

Weiterempfehlen

Kommentare (17)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
15.05.2013
Carinaa hat geschrieben:
Wooow die Bilder *--*
24.03.2013
gelöschter User hat geschrieben:
gelöscht
24.03.2013
Rhino hat geschrieben:
Großartige Bilder, hoffen wir mal, dass die Präsenz des Tigers die positiven Entwicklungen nicht dauerhaft zerstört :o
23.03.2013
Franzichen hat geschrieben:
Das sind ja schonmal echt super Nachrichten! c:
Aber es macht mich traurig das sich Leoparden und Tiger nicht "verstehen" das sind nämlich beides meine lieblings Großkatzen. :)
23.03.2013
LSternus hat geschrieben:
@Carina: Dass ist gar nicht verrückt. In jedem Ökosysthem jagen die größeren Räuber kleiner, weil sie Konkurrenten sind und kleinere Raubtieren töten die Jungen der Größeren um künftige Konkurrenten auszuschalten.

Was die Zählung angeht:
WIE TOLL IST DAS DENN!!!
Ich bin begeistert, auch wenn es immer noch extrem wenig Tiere sind. Hoffen wir dass die Zahl der Amur-Leoparden weiter so stark zunimmt.
23.03.2013
Carina hat geschrieben:
Tiger jagen Leoparden? Klingt verrückt. Und auch wenn es beunruhigend ist, bin ich gespannt, was die Forschungsarbeiten hier ergeben werden.
23.03.2013
JenniNightnight hat geschrieben:
Oh gott, dass ist ja mal eine super tolle Nachricht.
Und echt super Bilder :-))
23.03.2013
Wasserjunge hat geschrieben:
Echt etwas super tolles! Scön zu hören... und das in dieser kurzen Zeit! :))
22.03.2013
JanaMarie hat geschrieben:
Das nenn ich doch mal tolle Nachrichten! Und die Bilder sind der wahnsinn :)
22.03.2013
JanaMarie hat geschrieben:
Das nenn ich doch mal tolle Nachrichten! Und die Bilder sind der wahnsinn :)
22.03.2013
Puma hat geschrieben:
Ich freu mich riesig,dass die Population gewachsen ist! :)
22.03.2013
Jayfeather hat geschrieben:
tolle neuigkeiten :)
22.03.2013
Zerschmetterling hat geschrieben:
Wunderschöne Bilder und Neuigkeiten :)
22.03.2013
Gluehwuermchen hat geschrieben:
Sehr erfreulich zu hören! :)
21.03.2013
Chrisly hat geschrieben:
Tolle Bilder von diesen wunderschönen Tieren ! Ich hoffe es geht weiter so, ist doch toll wenn jahrelange Schutzbemühungen ihre Wirkung zeigen!
21.03.2013
Chrisly hat geschrieben:
Tolle Bilder von diesen wunderschönen Tieren ! Ich hoffe es geht weiter so, ist doch toll wenn jahrelange Schutzbemühungen ihre Wirkung zeigen!
21.03.2013
Chrisly hat geschrieben:
Tolle Bilder von diesen wunderschönen Tieren ! Ich hoffe es geht weiter so, ist doch toll wenn jahrelange Schutzbemühungen ihre Wirkung zeigen!
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen