Erfahre mehr:


Was gibt's


Neues?


© V. Kess / WWF-Canon
Regenwald für Palmöl


von david.s
25.07.2014
8
0
10 P

Jeden Tag werden Hektarweise Regenwaldflächen gerodet und warum? Wegen Palmöl, welches vor allem in Südostasien, beispielsweise Indonesien angebaut wird. Da wo vorher Regenwald war ist nun eine weitere Ölpalmenplantage. Während sie das gelesen haben sind weltweit Regenwaldflächen der größe von mehreren Fußballfeldern zerstört worden. Die Plantagen reichen bis zum Horizont Überall wo diese Plantagen stehen war vorher Regenwald, in welchem mehr als die hälfte aller Tier-und Pflanzenarten dieses Planeten leben.  Jeden Tag sterben 50 bis 200 von diesen aus. Die meisten in Südostasien. Viele dieser Arten waren dem Menschen noch nicht einmal bekannt. 

 
Warum wird Palmöl angebaut?   Palmöl wird angebaut, weil es wirtschaftlich sehr gut  und weil es billig ist. Für die Marken ist es ein billiger Rohstoff, welchen sie in ihren Produkten verwenden. Damit verdienen diese mehr, als mit beispielsweise "Rapsöl".Wenn Palmöl nun so oft verwendet wird ist es wirtschaftlich  interessant und es werden weitere Regenwaldflächen für Ölpalmplantagen zerstört.             Orang Utans und Palmöl   Die Gebiete, welche zerstört werden sind hauptsächlich die Lebensräume vom Orang Utan. Dieser ist stark vom aussterben bedroht, weil sein Lebensraum immer kleiner wird. Viele von ihnen kommen im Feuer ums Leben wenn weitere Flächen gerodet werden. Die Überlebenden werden erschossen, wenn sie die Plantagen auch nur "betreten". Nicht um sonst ist er das Symbol für den Kampf gegen die Ölpalmenplantagen.               Wo steckt Palmöl drin?   Finden kann man Palmöl in hunderten Produkten. Es ist in Nahrung, Kosmetik und Waschmittel häufig enthalten. Sogar in manchen Getränken, ist es drin. Beispiele für Palmölhaltige Produkte sind: Nutella, Kitkat, Salzbrezeln/stangen, mentos, Pick up  und noch viele viele mehr. Für alle eben genannten Produkte gibt es alternativen ohne Palmöl. In der Zutatenliste von Produkten kannst du es an Bezeichnungen wie "pflanzliches Fett / Öl" erkennen. Das Wort Palmöl oder Palmkernöl ist in der Zutatenliste nur selten zu finden, weil Palmöl in Deutschland nicht klar deklariert sein muss.   Was kann ich tun um dem Regenwald zu helfen?  Es gibt viel was jeder tun kann um den Regenwald mit seinen Bewohnern zu retten. Glaube nicht das du alleine nichts bewirken kannst. Jeder kann etwas bewirken.   1. den Konsum von palmölhaltigen Produkten vermeiden.  Wie mache ich das? Einfach bei jedem Produkt auf die Zutatenliste gucken und nach den Bezeichnungen suchen. Schwierig wird es da bei Kosmetikartikeln, weil die Zutatenliste von diesen meist  nicht auf deutsch ist. Hier kann man nach Öko -Test Siegeln suchen.   2. andere auf Palmöl aufmerksam machen.  Wie mache ich das? Du kannst Freunde und Familie darauf ansprechen, Plakate zu dem Thema gestalten, etwas darüber im Internet posten...   3. Spenden für den Regenwaldschutz sammeln.  Wie mache ich das? Du gehst am besten von Haustür zu Haustür und fragst nach einer Spende oder du fragst in der Schule, ob du dort einen Spendenkasten anbringen darfst.   4. Selber Geld spenden.  Wie mache ich das? Du überweist einen Geldbetrag an den WWF zum Thema Regenwald.               

Weiterempfehlen

Kommentare (8)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
29.04.2016
MayaG. hat geschrieben:
Guter Bericht! Es ist wirklich erschrecken, wenn man das so liest!
01.01.2015
Kathinki hat geschrieben:
Danke für den tollen Bericht!
Das so viel gerodet wird ist nicht in Ordnung und man muss etwas dagegen unternehmen.
28.07.2014
SarahU hat geschrieben:
Danke für den guten Bericht! :)
Es ist wirklich schrecklich, wie viel Regenwald täglich gerodet wird und wie viele Tier- und Pflanzenarten deshalb (aus)sterben! :(
Ich habe dieses Jahr eine GFS (Referat) über das Thema "Ökosystem: Tropischer Regenwald" ... ich habe auch die Folgen der Zerstörung,... genannt
... Aber viele aus meiner Klasse ändern wahrscheinlich trotzdem nichts an ihrem Konsumverhalten :/
26.07.2014
Sunlight hat geschrieben:
Passend zu dem Thema hier noch der Link zu einer Petition:
https://www.regenwald.org/aktion/961/indonesien-erschiessung-eines-unbeteiligten
Ich finde es ein Unding, dass die Palmölkonzerne teilweise nicht mal vor Menschenleben zurückschrecken, von Tie- und Pflanzenleben mal ganz zu schweigen...
26.07.2014
gelöschter User hat geschrieben:
Ich Finde den Bericht sehr gelungen Seher viele Bilder und Infos.
26.07.2014
david.s hat geschrieben:
Das ist alles verrutscht, sowohl auf der Erstellseite, als auch in der Vorschau war alles gut. Das kann ich jetzt nicht ändern.
26.07.2014
Makanie hat geschrieben:
Schöne Bilder und gute Infos, allerdings solltest du mehr auf die Zeichensetzung achten.
26.07.2014
LenaLuchs hat geschrieben:
Das ist ja schrecklich :(
Aber die Tipps dafür, wie man selbst helfen kann, finde ich gut!
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen