Erfahre mehr!


Neuigkeiten


gibt's hier!


© James Frankham / WWF
Gen soja anbau in Südamerika


von neongruenerengel
08.07.2012
5
0
45 P

In Südamerika wird immer verstärkt Genmanipulierter Soja angebaut. Um diese anbauen zu können wir sehr viel vom regenwald gerodet was schon eine Sauerei ist. Der Soja wird dann als tierfutter nach europa vermarktet wo dann die konvenzionellen Tiere ihn zu fressen bekommen.

Der Gensoja wird in riesigen monukulturen angebaut was zum Nachteil hat das der Boden dadurch kapput gemacht wird. Noch dazu kommt das der Soja sehr offt mit Totalherbiziden gespritzt wir was für die Menschen vorallem für die Kinder die Dort Leben gesundheits schädlich ist.  Die Totalherbiziden gegen die die Genmaipulierten Pflanzen emun sind zerstören aber die Pflanzen von den Kleinbauern da der wind sie Ja überall hin weht. Die Flüsse werden verseucht und die menschen die seit Jahunderten aus denen ihr Trinkwasser geholt haben haben probleme mit der Trinkwasser Frage und wofür das alles ??? Nur damit dann Hier billig fleisch und Milch verkauft werden kann.

Bild und Infos

Weiterempfehlen

Kommentare (5)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
12.07.2012
JanaKG hat geschrieben:
Ja, das ist wirklich schlimm!!!
11.07.2012
JanaMarie hat geschrieben:
Das ist wirklich schlimm, vorallem auch für die Menschen dort, die die so oder so schon wenig haben müssen jetzt mit Problemen kämpfen nur damit wir weniger bezahlen müssen. Schockierend.
10.07.2012
Viveka hat geschrieben:
Traurig, dass der Mensch immer nur den Profit im Sinn hat! Durch so ein verhalten zerstören wir den Regenwald und ein eizigartige Kultur! Und beides ist, wenn es we ist, nicht wiederbringbar!
09.07.2012
Christina1107 hat geschrieben:
Schrecklich, was es alles gibt. Aber wieso muss denn alles immer im Regenwald angebaut werden, sodass der Wals abgeholzt werden muss? Die Einwohner werden wieder einmal zurückgedrängt und die giftigen Schadstoffe sind sicher schlecht für Mensch und Tier. NUr damit manche Menschen bei uns etwas GUtes auf dem Teller haben wollen, muss alles andere leiden, aber daran denken diese Anbauer nicht, oder??
08.07.2012
LSternus hat geschrieben:
Furchtbar wie Menschen und Natur für die Gier einzelner leiden müssen.
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen