Du willst mehr wissen?


Lausche


den Wellen


Riesiger Walhai gefangen und verkauft


von wildcat
08.02.2012
9
0
35 P
Tags: Haie, Walfang

In einer großen Hafenstadt in Pakistan wurde ein riesiger Walhai gefangen. Er schwamm angeblich tot im Hafenbecken und das kam dem Fischereibetrieb natürlich gerade recht. Der Hai soll sich in einem großen Fischernetz verfangen haben und so zu tode gekommen sein... Es brauchte sehr viel Zeit den Fisch an Land zu ziehen - kein Wunder bei der Größe. Der Betrieb versteigerten den Walhai für umgerechnet 14000 Euro, an wen wollten sie allerdings nicht sagen. Außerdem wird er noch 3 Tage ausgestellt und wer ihn anschauen möchte muss zahlen.

Der größte Walhai, der bis jetzt gemessen wurde soll 13,7m lang gewesen sein. Die Fische können ein Gewicht von 12 Tonnen erreichen. Das ist enorm. Für den Menschen ist dieser Koloss vollkommen ungefährlich, da er sich nur von Plankton und anderen Kleinstlebewesen ernährt.

Immer öfter lassen sich Fischer dazu hinreißen den Meeresriesen zu fangen. er gilt als Delikatesse und bringt den Fischern sehr viel Geld. Deshalb kann man ihn inzwischen auf der roten Liste bedrohter Tierarten wiederfinden..

Ich finde es schlimm, dass Menschen es übers Herz bringen sich so vom Geld und Reichtum verführen zu lassen, dass sie bereit sind ein solches Naturwunder wie den Walhai zu töten.

Vielleicht war es ja wirklich "nur" ein unfall, aber auch das dürfte eigentlich nicht passiere...

Ein Video zum Thema findet ihr hier:

http://www.morgenpost.de/web-wissen/article1900319/Monster-Hai-fuer-14-000-Euro-versteigert.html

 

Quellen:

http://www.welt.de

http://www.vistaverde.de

http://www.morgenpost.de

Weiterempfehlen

Kommentare (9)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
01.07.2012
Kathinki hat geschrieben:
Ich finde das sschrecklich, das man Tiere wegen Geld tötet!!!!!!!!!!!
10.02.2012
Wasserjunge hat geschrieben:
Ob dieser Riese wirklich so gestorben ist...hmm. Hoffentlich bringen wir deise Art nicht zum Aussterben!!!
10.02.2012
gelöschter User hat geschrieben:
gelöscht
09.02.2012
gelöschter User hat geschrieben:
ich frage mich gerade was die mit den Walhai machen... ich will auch garnicht wissen wie viele Tiere durch Fischernetzen usw. sterben (was wieder auf die schuld der menschen zurück zuführen ist!!)
SCHRECKLICH"
09.02.2012
gelöschter User hat geschrieben:
es ist wahnsinn das man dafür 14 000 euro bekommt... furchtbar keinen cent sollte man leuten geben die solch wehrlose fische töten...
09.02.2012
gelöschter User hat geschrieben:
Der Mensch scheint wirklich keinen Respekt mehr vor dem Leben zu haben :(

An den Unfall glaube ich auch nicht - selbst wenn, aufgrund des Fischernetzes war es doch wieder die Schuld der Menschen.
Und den Walhai jetzt noch wie einen Gegenstand auszustellen ist wirklich eine Frechheit!
09.02.2012
FelicitasMaria hat geschrieben:
Ich denke auch nicht, dass es ein "Unfall" war. Ich finde es extremst, wenn man das tote wehrloces Tier dann auch noch ausstellt und oebn drauf noch Geld verlangt.
09.02.2012
AkutoNakama hat geschrieben:
Selbst wenn es in diesem Fall wirklich nur ein Unfall war, gibt es sicher Walhaie die direkt durch den Menschen zu Tode kommen und soetwas finde ich schrecklich und unmenschlich.
08.02.2012
midori hat geschrieben:
Das habe ich heute auch in den Nachrichten gesehen. Wie es wirklich wahr, werden wir wohl nie erfahren. Ich hoffe, der Arme hatte nicht lange zu leiden.

Dass Walhaie auch auf der roten Liste stehen, ist mir gar nicht bekannt. Danke Dir für den Hinweis! :o)
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen