Du willst mehr wissen?


Lausche


den Wellen


LÄRM: Bedrohung für Wale und Delfine


von Christina1107
15.08.2012
10
0
44 P

Wale und Delfine haben einen sehr ausgeprägten Gehörsinn und leben sozusagen in einer "akustischen" Welt. Sie benutzen ihren Gehörsinn um Nahrung aufzuspüren, zur Wahrnehmung ihrer Umwelt und zur Kommunikation. Im Meer werden akustische Wellen ausgesprochen effizient übertragen. Welche Flogen haben die immer lauter werdenden Meere für Wale und Delfine und was bedeutet dieser Unterwasserlärm für sie?

Welcher Lärm ist gemeint??? 

Unter anderen haben die Schiffahrt, die Öl- und Gasexploration, den Einsatz von Schiffbaggern, Baustellenarbeiten und militärischen Aktivitäten zu einem dramatischen Anstieg des Schallpegels geführt. 

Die Auswirkungen des Lärms reichen von kurzfristigen Störungen bis hin zu einem qualvollen Tod der Tiere. Danke zahlreichen Forschungen von lebenden und toten Tieren konnte man herausfinden, dass es in bestimmten Geweben und Organen zu Rissen kommt und das zu heftigen inneren Blutungen kommt und die Tiere sterben. 

Christina.. :)

Infos: www.oceancare.org & www.wdcs.org

Bilder: internet

 

Weiterempfehlen

Kommentare (9)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
28.09.2012
Paula98 hat geschrieben:
Das ist sooo schrecklich.Und so dumm von den Menschen!!!!
23.09.2012
PaulaTvD hat geschrieben:
Soetwas ist einfach schrecklich und ich habe misch auch schon damit befasst...
es gab mal ein Delfinarium indem die Delfine straben da die Wasserfilteranlage zu laut war...es müsste einfach viel merh Meeresschutzgebiete geben wo weder Fischere noch Fischfahrt, Bohrungen etc. erlaubt sind!
17.08.2012
gelöschter User hat geschrieben:
Die armen Tiere! Die tun mir so leid :(
Das ist echt traurig...
16.08.2012
Viveka hat geschrieben:
Traurig!
Es gibt inzwischen aber sogar Menschen, die absichtlich! Sonar einsetzen, um Wale zu fangen. Dabei werden sie dann in eine Bucht getrieben, die dann mit Netzen zugemacht wird und was dann passiert, ist einfach nur schrecklich!
15.08.2012
Katarata hat geschrieben:
Oh das ist ja echt voll schlimm... Ich hab davon noch nicht gehört, aber das ist ja echt grausam... Danke für den Bericht, ist echt gut und schöne Fotos =)
15.08.2012
Meelyn hat geschrieben:
Ich habe davon gehört und es ist schrecklich, ich mag gar nicht daran denken, weil ich nichts dagegen tun kann.
Da müssen wieder Tiere wegen einem unangenehmen "Nebeneffekt" sterben, denn in diesem Fall haben wir es ja gar nicht auf sie abgesehen.
15.08.2012
Emoryi hat geschrieben:
Davon hab ich auch gehört, ist echt nicht schön ): besonders schlimm is das Sonar der Bundeswehr, die Wale geraten da regelrecht in Panik und fliehen oder verlieren die Orientierung und stranden. Diese Geräusche müssen den Walen echt Schmerzen bereiten! ):
15.08.2012
gelöschter User hat geschrieben:
Oh mein Gott, das ist echt schrecklich! Zu diesem Thema müsste man eigentlich noch viel mehr informieren, da die meisten Menschen gar nicht an so etwas denken.Die meisten denken wahrscheinlich nur, dass die Delfine und Wale unter der Meeresverschmutzung leiden, also von Öl und so...dabei ist das mit dem Lärm genauso schlimm.
15.08.2012
Puma hat geschrieben:
Echt traurige Nachrichten. :(( Aber schöne Bilder.Zumindest von den Tiersn. :))
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_220.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen