Bleib aktuell!


Was gibt's


Neues?


Wirbelstürme sind keine Ausnahme mehr. © Des Syafrizal / WWF
Riesiges Ozonloch über der Arktis nachgewiesen


von NightWolf
04.10.2011
4
0
1 P

Hallo ihr Lieben!

Ich melde mich mal wieder zurück mit einem aktuellen Bericht aus der SVZ (wie sollte es auch anders sein? ^^) :

POTSDAM - Wissenschaftler haben in diesem Frühjahr erstmals ein riesiges Ozonloch über der Arktis nachgewiesen. "Der Ozonverlust im Frühjahr 2011 übersteigt jeden, der bisher über der Arktis gemessen wurde", schreibt das internationale Team, darunter der Potsdamer Atmosphären-Forscher Markus Rex. "Hier zeigen wir, dass die chemische Ozonvernichtung über der Arktis im Frühjahr 2011 - das erste Mal seit Messbeginn - vergleichbar zu der im Antarktischen Ozonloch war", erläutern die rund 30 Forscher. Eine Ursache sei die ungewöhnlich lange Kälteperiode im letzten Winter gewesen.

(Quelle: SVZ/dpa)

O je! Ein eindeutig gravierendes Problem! Was allerdings noch schlimmer ist, man weiß nicht wie es wieder rückgängig zu machen ist... :/

Liebe Grüße

Weiterempfehlen

Kommentare (4)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
05.10.2011
MoTiC7 hat geschrieben:
super bericht ist ja echt erschreckend
05.10.2011
Janine hat geschrieben:
Hey NightWolf! Danke für deinen Bericht und die Info!
Von dem Thema habe ich heute auch noch gehört. Eine Sache, die mich sehr gewundert hat, war dass durch das Ozonloch (die Ozonlöcher) der Klimawandel verlangsamt wird. Das liegt daran, dass das FCKW erst durch großer Kälte Schaden anrichten kann und nur so das Ozonloch entsteht. Das Ozonloch ist also kalt und das wirkt dem Klimawandel entgegen. Krass ne? Hätte ich gar nicht gedacht!
04.10.2011
WolfGirl hat geschrieben:
Schöner Bericht. Danke schön.
Aber ich finde es wirklich erschreckend. Wir sollten aber wenigstens versuchen, dass das Ozonloch nicht noch größer wird.
04.10.2011
Llarry hat geschrieben:
Im Moment ist gar nichts möglich. Wir können nur auf unsere Abgase und CO2 abgaben achten. Toller Bericht übrigens.
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
#ClimateDiploDay – dein Beitrag zur Klimadiplomatie
#ClimateDiploDay – dein B...
Die Einigung auf einen neuen weltweiten Klimavertrag in Paris im Dezember 2015 war ein historis... weiter lesen
Ausgerottet - die menschlichen Bienen in China
Ausgerottet - die menschlic...
Jeder kennt sie - die Wild- und Honigbienen. Unermüdlich schuften die Arbeiterinnen eines V... weiter lesen
Googelst du noch oder pflanzt du schon?
Googelst du noch oder pflan...
Stell dir mal vor, du surfst im Internet und tust der Natur dabei gleichzeitig auch noch etwas g... weiter lesen
Nach der Feier beginnt die Arbeit
Nach der Feier beginnt die ...
Paris - viele von uns denken bei diesem Wort nicht mehr nur an den Eiffelturm und Notre Dame, s... weiter lesen
Living Planet Report 2016 - Planet am Limit
Living Planet Report 2016 -...
Der neue Living Planet Report ist da! Der regelmäßig vom WWF erarbeitete Report ist... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil