Bleib aktuell!


Was gibt's


Neues?


Wirbelstürme sind keine Ausnahme mehr. © Des Syafrizal / WWF
Orte die bald nicht mehr existieren(Teil 19): Cape Floral


von RichardParker
18.10.2014
7
0
100 P

 Hallo meinen Lieben!

Heute entführe ich euch nach Afrika! Und vor ab muss ich es einfach los werden, ich finde das Bild oben einfach nur traumhaft schön! Da bekommt man durch richtig Lust, dass mit eigenen Augen zu sehen, oder?

Cape Floral, die artenreichste Vegetation unserer Erde, an der Südspitze Afrikas, rund um Kapstadt. Mit seinem Winterregenklima macht es nicht mal 0,5 Prozent von Afrikas Fläche aus, dafür aber mehr als 20 Prozent der Pflanzenvielfalt.

Wegen seines atemberaubenden Ökosystems wird es von der Afrikaner Fynobs - feingliedriges Gebüsch genannt. Es ist über 90. 000 Quadratkilometer groß und wird vorallem mit immergrünen Pflanzen, Sträuchern und kleinen Hartlaubgewächsen bedeckt. Ein Drittel davon gibt es sonst nirgens auf der Welt.

Zu den sehenswertesten Pflanzen gehört die Familie der Silberbaumgewächse. Die Königsprotea ist die Nationalblume Afrikas. Die Proteen entstanden bereits vor 6-8 Millionen Jahren und der Klimawandel ist besonders für diese Gewächse eine große Gefahr.

Die Nationalblume

Bis 2050 wird ein Temperaturanstieg von 1,8 °C ewartet, was erheblich mehr Buschbrände zur Folge hätte und ca. 30 Prozent der endnemischen Pflanzenarten vernichten würde und außerdem das komplette ökologische Gleichgewicht zerstören würde.

Ich hoffe euch hat die Folge gefallen und ihr seid auch nächstes Mal wieder dabei! 

 

Bildquellen:

http://worldheritage.routes.travel/world-heritage-site/cape-floral-region-protected-areas/

http://www.schoepfung.eu/landschaften-pflanzen/pflanzen/koenigsprotea/

Weiterempfehlen

Kommentare (7)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
11.11.2014
Janinadl hat geschrieben:
Noch ein Grund mehr meine Weltreise anzutreten!
01.11.2014
Chillkroete hat geschrieben:
Danke für den Bericht mit den Bildern :) Das sieht echt schön dort aus. Es wäre echt traurig, wenn das verloren gehen würde.
25.10.2014
Johannisbeere1502 hat geschrieben:
Vielen Dank für diese Folge mit den wunderschönen Bildern. Ronja96 hat Recht- so etwas einzigartiges darf auf keinen Fall verloren gehen, wieder ein Grunde mehr für Klimaschutz zu kämpfen!
20.10.2014
Ria2000 hat geschrieben:
Wow, das ist ja echt wuznderschön dort! Die Bilder sind echt super!! :D
20.10.2014
OekoTiger hat geschrieben:
Schöner Bericht!
19.10.2014
Ronja96 hat geschrieben:
Die Bilder sind einfach traumhaft schön! Es wäre wirklich schade, wenn so ein toller und beeindruckender Ort verloren gehen würde.
19.10.2014
Luke24 hat geschrieben:
wieder super schöne Bilder :-)
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Bienvenue en France! (5) - Die Kehrseite der Medaille (1)
Bienvenue en France! (5) - ...
Liebe Community, ich glaube so langsam werden wir heimisch in Frankreich! Wieder geht es in den... weiter lesen
Gedanken eines Elefanten
Gedanken eines Elefanten
Nach dem Wolf und dem Tiger zieht nun auch der graue Riese nach. Ich habe das Gefühl, ... weiter lesen
Libellen - Unscheinbare Künstler
Libellen - Unscheinbare Kü...
Sie haben eine maximale Flügelspannweite von 190 Millimetern. In Europa sind rund 79 Arten... weiter lesen
Nach der Feier beginnt die Arbeit
Nach der Feier beginnt die ...
Paris - viele von uns denken bei diesem Wort nicht mehr nur an den Eiffelturm und Notre Dame, s... weiter lesen
Du bist Planet Erde
Du bist Planet Erde
Menschen – was ein unglaubliches Wort Man nennt uns die intelligenteste Spezies des Pla... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil