Bleib aktuell!


Was gibt's


Neues?


Wirbelstürme sind keine Ausnahme mehr. © Des Syafrizal / WWF
FOOTPRINT DEUTSCHLAND - nachhaltig Leben!


von wolflady
14.11.2011
2
0
0 P

 Ich beschäftige mich seit einiger Monaten genauer mit dem Thema nachhaltig Leben bzw. fair zu handeln.

Ich weiß das viele Natur bzw. Tierfreunde von sich glauben fair und sparsam mit der Umwelt,Strom und Energie umzugehen,ich habe mich geirrt!

Danke footprint-deutschland bin ich wach geworden und habe eingesehn,dass JEDER Mensch mithelfen muss um etwas zu verändern!!

Wenn weltweit alle Mensch so leben würde wie ich es bis vor ein paar Monaten getan habe(ich habe mich informiert und herausgefunden das ich einen durchschnittlichen Strom bzw. Energieverbrauch habe.)würden wir 2,9 Erden brauchen.

Mich hatt dieses Ergebnis total umgehaun!

Also Leute macht den Test und denkt nach WAS ihr ändern könnt !

 

http://www.footprint-deutschland.de/

Weiterempfehlen

Kommentare (2)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
17.11.2011
midori hat geschrieben:
@Regenbogen

Das liegt eben auch daran, dass bei verschiedenen Tests unterschiedliche Faktoren eingerechnet wurden. Die einen berücksichtigen Deine vegetarische Lebensweise, die anderen nicht. Manche machen es halt besonders detailiert, andere eher grob und dann kommen halt so variierende Ergebnisse raus.

Ich habe vor einiger Zeit meinen Fußabdruck auch mal gemessen. Ein anderes WWF Jugend Mitglied hatte einen Link dazu online gestellt. Ich war auf alle Fälle echt geschockt, weil ich dachte, ich würde mich schon mit allen Mitteln möglichst umweltgerecht verhalten. Dabei lag ich im normalen deutschen Durchschnitt! Da war ich echt baff. Aber das liegt bei mir beispielsweise auch daran, dass ich in einem alten Plattenbau wohne, der vor 1980 erbaut wurde und dementsprechend schlecht ist die Wärmeeffizienz. Aber daran kann ich ja leider nichts ändern. Nur zieht das meinen Fußabdruck echt ganz schön runter :(
15.11.2011
RebekkaH hat geschrieben:
Ich habe diesen Test mal gemacht und bei mir sind 3,5 Erden rausgekommen. Vor ein paar Wochen habe ich einen anderen Test gleicher Art gemacht und es sind 2,1 Erden rausgekommen. Heute haben wir so einen Test auch in der Schule gemacht (mit komplizierten Rechnungen) und es sind 4 Erden rausgekommen.
Ganz glauben kann man den Tests also nicht. Aber es steht auf jeden Fall fest, dass eine Erde für uns theoretisch nicht genug ist und wir dringend was unternehmen müssen!
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Ausgerottet - die menschlichen Bienen in China
Ausgerottet - die menschlic...
Jeder kennt sie - die Wild- und Honigbienen. Unermüdlich schuften die Arbeiterinnen eines V... weiter lesen
Klima gerecht schützen - Wir holen die Klimaverhandlungen in Marrakesch nach Berlin!
Klima gerecht schützen - W...
Die COP 22 findet dieses Jahr im marokkanischem Marrakesch statt. Vom 7. Bis 18. November Da... weiter lesen
Googelst du noch oder pflanzt du schon?
Googelst du noch oder pflan...
Stell dir mal vor, du surfst im Internet und tust der Natur dabei gleichzeitig auch noch etwas g... weiter lesen
Nach der Feier beginnt die Arbeit
Nach der Feier beginnt die ...
Paris - viele von uns denken bei diesem Wort nicht mehr nur an den Eiffelturm und Notre Dame, s... weiter lesen
#ClimateDiploDay – dein Beitrag zur Klimadiplomatie
#ClimateDiploDay – dein B...
Die Einigung auf einen neuen weltweiten Klimavertrag in Paris im Dezember 2015 war ein historis... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil