Bleib aktuell!


Was gibt's


Neues?


Wirbelstürme sind keine Ausnahme mehr. © Des Syafrizal / WWF
Ein Hitzerekord nach dem anderen


von Peet
21.01.2011
3
0
100 P

Der Klimawandel ist bereits weltweit spürbar. Ob an den schmelzenden Gletschern in den Alpen, am steigenden Meeresspiegel in Tuvalu oder die immer stärkeren Dürren in Afrika. Fest steht, der Klimawandel wird kommen und bedroht die Ärmsten dieser Welt in ihrer Existenz. Fest steht auch, er ist von den Menschen verursacht aber gerade von den Ländern, die als die reichsten dieser Welt gelten – auch wir hier in Deutschland.

So ist es kaum verwunderlich, das 2010 weitere Rekordwerte erreicht wurden. Das Jahr gilt nach Angaben der Weltwetterorganisation (WMO) als das wärmste seit dem Beginn der Wetteraufzeichnungen 1850. Damit wurden die Werte von 1998 und 2005 übertroffen.

Gerade in Afrika, im südlichen sowie westlichen Teil Asiens, in Grönland und im arktischen Kanada war es besonders warm. Dort wurden Rekordtemperaturen gemessen. Im Gegensatz dazu steht neben Russland und einigen Teilen der USA auch Europa. Dort war es in einigen Regionen sehr kalt.

Was diese Schwankungen daher bringen, kann man aktuell in Australien sehen. Dort sind hunderttausende auf der Flucht vor den Wassermassen. Politiker sehen das Ganze als größte Bedrohung seit Jahrzehnten und dabei werden sich die Katastrophen noch häufen, so Stefan Rahmsdorf vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung.

Schon im Dezember war laut WMO klar, das erste Jahrzehnt im 21. Jahrhundert sei das wärmste je gemessene.

Den ganzen Bericht könnt ihr auch in der ZDF Mediathek anschauen:

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1233308/Klimaforscher-2010-waermstes-Jahr#/beitrag/video/1233308/Klimaforscher-2010-waermstes-Jahr

Quellen: http://www.tagesschau.de/wetter516.html

Bild: © Michel Gunther / WWF-Canon
 

Weiterempfehlen

Kommentare (3)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
23.01.2011
Angelina hat geschrieben:
Das kann nicht so weitergehen...!
Hoffentlich gibt es schon bald eine Lösung...
22.01.2011
Vegan21 hat geschrieben:
Es ist doch wirklich traurig was durch die Dummheit der gesamten Menschheit alles passiert .... Alle machen immer was sie wollen aber denken nie an dessen Konsequenzen...
21.01.2011
JohannesB hat geschrieben:
Wieder mal ein starker Hinweis darauf, dass am angeblichen "Klimamärchen" vielleicht doch was dran sein könnte ... Und dass die 10 wärmsten Jahre seit Aufzeichnungsbeginn ALLE (!) in den letzten 13 Jahren zu beobachten waren, spricht auch eine mehr als deutliche Sprache.
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Wie die Energiewende gelingen kann - solarthermische Kraftwerke
Wie die Energiewende geling...
Etwa 40% der Treibhausgasemissionen in Deutschland entstehen im Sektor Energie. Um den Klimawa... weiter lesen
Verlierer 2016
Verlierer 2016
Ein neues Jahr hat begonnen und oft möchte man das Vergangene einfach hinter sich lass... weiter lesen
Du bist Planet Erde
Du bist Planet Erde
Menschen – was ein unglaubliches Wort Man nennt uns die intelligenteste Spezies des Pla... weiter lesen
Living Planet Report 2016 - Planet am Limit
Living Planet Report 2016 -...
Der neue Living Planet Report ist da! Der regelmäßig vom WWF erarbeitete Report ist... weiter lesen
Was bedeutet Trump für den Klimaschutz?
Was bedeutet Trump für den...
Kurz nachdem die UN-Klimakonferenz in Marrakesh zuende gegangen ist, hat sich nun Donald Trump... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil