Bleib aktuell!


Was gibt's


Neues?


Wirbelstürme sind keine Ausnahme mehr. © Des Syafrizal / WWF
5 mal zu viel


von Dragongirl
18.11.2012
5
0
22 P

Ich bin mir sicher dass ihr alle schon über den Hurrikan Sandy bescheid wisst,
der an der Ostküste Amerikas viel Schaden angerichtet hat. Allerdings hat er
auch eine Aktion ins Leben gerufen, die gegen Climate Silence, also das schweigen
der Politiker über die Klimaerwärmung ist.

Die aktion heißt: "Do the Math", frei übersetzt "Rechne es dir aus".
Was damit gemeint ist: Wenn  man das ganze Öl und die ganze Kohle
zusammenrechnet die schön zutagegebracht wurden, nicht mal die die noch im
Boden ist, verbrennen würde, wäre es nicht mehr möglich wäre das Ziel von
einer 2° Erwärmung einzuhalten.
Die Ölkonzerne haben 5 mal mehr Öl als wir höchstens
verbrennen dürfen wenn wir überleben wollen!

Ich habe hier ein Link zu der Seite auf der ich diese Info gefunden habe,
schaut es euch mal an. Es ist ein sehr wichtiges thema, und gut zu sehen dass die
vom Hurrikan betroffenen jetzt auch mal zurückschlagen.

http://www.commondreams.org/view/2012/11/07-1

 

Weiterempfehlen

Kommentare (4)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
18.11.2012
LSternus hat geschrieben:
Ich finde die Aktion echt gut, auch wenn ich glaube, dass sie auf eher gspaltene Zustimmung treffen wir.
Allein wenn ich daran denke wie viel Zustimmund Mitt Romney für seine wenig umweltschützende Haltung über den limawandel bekommen hat.
18.11.2012
Zerschmetterling hat geschrieben:
Es ist wirklich wichtig das Vertuschen und Kleinreden der Klimaerwärmung zu durchbrechen.
Natürlich sollten wir nicht wie aufgescheuchte Hühner panisch herum-laufen und uns die Haare raufen.
Aber wir sollten konzentriert und kontinuierlich etwas für die Verbesserung der Lage tun. Dazu gehört auch, das Schweigen zu brechen. Deswegen finde ich die Aktion gut.
18.11.2012
Gravena hat geschrieben:
Das 2°C Ziel wird nicht eingehalten werden, das ist inzwischen ein offenes Geheimnis. Das letzte, was ich gehört habe waren was von 5°C und auch die werden nur schwer zu erreichen sein. Traurig aber wahr- einige Menschen werden den Klimawandel nicht überleben, weil die Industriestaaten nicht in der Lage sind, sich in ihrer Profitsucht zu bechränken.
18.11.2012
Lukas96 hat geschrieben:
Echt traurig,,,:(
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Klima gerecht schützen - Wir holen die Klimaverhandlungen in Marrakesch nach Berlin!
Klima gerecht schützen - W...
Die COP 22 findet dieses Jahr im marokkanischem Marrakesch statt. Vom 7. Bis 18. November Da... weiter lesen
Du bist Planet Erde
Du bist Planet Erde
Menschen – was ein unglaubliches Wort Man nennt uns die intelligenteste Spezies des Pla... weiter lesen
Klimaschutz spannend vermitteln! Multiplikator*innenausbildung: Werde Klimagent*in
Klimaschutz spannend vermit...
Klima, Klimawandel und dessen Folgen. Dinge von denen viele Bescheid wissen. Doch nur die weni... weiter lesen
Was bedeutet Trump für den Klimaschutz?
Was bedeutet Trump für den...
Kurz nachdem die UN-Klimakonferenz in Marrakesh zuende gegangen ist, hat sich nun Donald Trump... weiter lesen
Unterschreibt die DIVESTMENT Petition für Erneuerbare Invesitionen!
Unterschreibt die DIVESTMEN...
Spätestens nach dem Pariser Klimaabkommen ist klar: Wir müssen die Nutzung fossiler E... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil