Bleib aktuell!


Was gibt's


Neues?


Wirbelstürme sind keine Ausnahme mehr. © Des Syafrizal / WWF
2011: Energieverbrauch Deutschlands ist gesunken


von MaRyLoU
21.12.2011
4
0
78 P

Gute Neuigkeiten kommen von der AGEB, der Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen. Die Bilanz aus dieses Jahr kann sich sehen lassen. Um rund 5% ist der Energieverbrauch im Vergleich zu 2010 gesunken! Sparsamkeit und größere Effizienz sind dafür aber nur zum Teil verantwortlich. In diesem Jahr war es vor allem das Wetter.

Rund 13.411 Petajoule (PJ) wurden vermutlich in diesem Jahr  benötigt. Das entspricht einer Energie, die bei der Verbrennung von 457,6 Millionen Steinkohle freiwerden würde. Obwohl das nach verdammt viel klingt, sind das 4,8% weniger als im Vorjahr. Der stärkste Grund für diesen Rückgang sei das milde Wetter gewesen. Im Januar war der kalte, schneereiche Winter bereits zu Ende. Dadaurch wurde der Wärmebedarf deutlich verringert und es wurde viel Heizenergie eingespart. Jedoch spielte nicht nur das Wtter eine Rolle."Ein zusätzlicher satistischer Effekt ergebe sich aus dem Ausbau der Stromerzeugung aus erneubaren Energien sowie Kraftwerken mit hoher Effizienz.", so Uwe Maaßen, der Sprecher der Arbeitsgemeinschaft. Ohne den Spareffekt duch das Wetter wären aber die Werte nur um 1% gesunken. 

Eine besonders erfreuliche Neuigkeit ist auch, vor allem für den Klimaschutz, das der CO2-Ausstoß um ganze 3% sank. Während der Mineralölverbrau um 3% fiel (auf 155,2 mio Tonnen Steinkohle-Einheiten bzw. 4549 Petajoule), was das niedrigste Niveau seit 1990 zu sein scheint, ist ein Zuwach von 2% beim Diesel zu vermerken. Die Energie aus der Atomkraft verringerte sich um die 23%

Weitere Veränderungen auf einen Blick:

In dieser Abbildung kann man die Temperaturen sehen, die im Jahr 2011 durchschnittlich pro Monat herrschten.

 

 

 

Für weitere bildliche Darstellungen kann man auf der Internetseite der AGEB finden.

Übrigens sind die Energiepreise gestiegen. Aber egal ob das Wetter mitgewirkt hat, sind es erfreuliche Ergebnisse. Mal sehen was 2012 kommen wird.

 

 

Quellen: http://www.ag-energiebilanzen.de/viewpage.php?idpage=118http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,804950,00.htmlhttp://www.energie-experten.org/experte/meldung-anzeigen/news/energiebilanz-2011-energieverbrauch-gesunken-energiepreise-stark-gestiegen-3502.html http://www.finanzer.de/wp-content/uploads/finanzer-de/2011/12/energieverbrauch-sinkt-in-2011-um-gut-5-prozent-465x275.jpghttp://www.energynet.de/wp-content/uploads/2011/11/energiebilanz2011.jpg

Weiterempfehlen

Kommentare (4)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
23.12.2011
gelöschter User hat geschrieben:
Ich hoffe der Verbrauch singt weiter und andere Länder nehmen sich ein Beispiel.
22.12.2011
Peet hat geschrieben:
Kann mich Jutta da nur anschließen...Da muss mehr geschehen! :)
21.12.2011
Jutta hat geschrieben:
Für meinen Geschmack geht der Ausbau erneuerbarer Enrgien immer noch viel zu langsam... laut der obersten Grafik nahm die Braun- und Steinkohleproduktion zusammengefasst um 3,2 % zu, der Anteil erneuerbarer Energien um 3,3 %.

Aktuell macht der Anteil erneuerbarer Energie an der Stromproduktion in Deutschland etwa 17 % aus, bis 2020 hat die Bundesregierung sich das Ziel von 35 % gesetzt. Das ist im Vergleich zu anderen europäischen Staaten durchaus hoch! Mal schauen, ob das auch klappt..., ich hoffe es!
21.12.2011
gelöschter User hat geschrieben:
Das sind echt gute Neuigkeiten und lassen einen doch mehr oder weniger optimistisch ins neue Jahr "rutschen"! :)
(Aber der Rückgang,der aus Atomkraft erzeugten Energie,hängt sicherlich mit Fukushima zusammen..schade,dass die Menschen erst sowas brauchen damit sie was ändern)
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Ausgerottet - die menschlichen Bienen in China
Ausgerottet - die menschlic...
Jeder kennt sie - die Wild- und Honigbienen. Unermüdlich schuften die Arbeiterinnen eines V... weiter lesen
Klimaschutz spannend vermitteln! Multiplikator*innenausbildung: Werde Klimagent*in
Klimaschutz spannend vermit...
Klima, Klimawandel und dessen Folgen. Dinge von denen viele Bescheid wissen. Doch nur die weni... weiter lesen
Klima gerecht schützen - Wir holen die Klimaverhandlungen in Marrakesch nach Berlin!
Klima gerecht schützen - W...
Die COP 22 findet dieses Jahr im marokkanischem Marrakesch statt. Vom 7. Bis 18. November Da... weiter lesen
5. Climate Silence Parade Mainz 2016
5. Climate Silence Parade M...
Heute am 04.06.2016 fand die 5. Climate Silence Parade in Mainz statt.  Durch Funkkopfh&... weiter lesen
Living Planet Report 2016 - Planet am Limit
Living Planet Report 2016 -...
Der neue Living Planet Report ist da! Der regelmäßig vom WWF erarbeitete Report ist... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil