Bleib aktuell!


Was gibt's


Neues?


© Wild Wonders of Europe / Konrad Wothe / WWF
Der Europäische Wald


von Finkenstar14
07.03.2016
2
1
5 P

Der Europäische Wald

Der Europäische Wald ist nicht mehr derselbe wie im Mittelalter,klar das es nicht mehr dieselben Bäume sind, aber der heutige Wald hat auch eine ganz andere Strucktur als der Früher. Damals hatte man, wie viele Märchen (wie z.B. Hänsel und Gretel)bestätigen sehr große angst vor dem Wald. Die Bäume standen dicht bei einander und es gab kaum bis überhaupt keine Wege und wenn waren sie schmal und schlecht. das nennt man Mischwald. Heutzutage allerdings hat man den Wald allerdings in strickte Quadrate eingeteilt und die verschiedenen Baumsorten, die meist nur aus Buchen und Fichten bestehen, sind getrennt. Zwischen den Quadraten laufen geterrte oder geschotterte Wege entlang die oft sogar von Autos befahren werden. Oft führt auch einfach eine Autobahn hindurch, was es für die Tiere noch unmöglicher macht ihre Wege zu gehen und von A nach B zu gelangen. Außerdem dient dieser Wald nur der Hpolzproduktion und nicht mehr so richtig als Lebensraum für die hier heimischen Tiere. Nartürlich ist es trotsdem sollte jedem klar sein, dass es besser ist Holz aus der Region wie z.B. Buchen,Eichen,Kiefern oder Fichtenhoz beziehungsweise die daraus bestehenden Sachen, zu Kaufen, als Holz aus dem tropischen Regenwald. Die Förster sollten allerdings versuchen den hiesigen Nutzwald wenigstens teilweise wieder zu einem Mischwald zu machen. Was schon in einigen Regionen gelungen ist, ist dass man aus Wald und Büschen bestehende "Übergangswege" für die tiere geschaffen hat damit diese nicht unter Todesgefahr Autobahenen, Zuggleise oder Landstraßen passieren müssen.

 

 

Weiterempfehlen

Kommentare (2)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
07.03.2016
Finkenstar14 hat geschrieben:
Danke für den Tipp ^^
trotsdem wird es in manchen Regionen auch einfach ignoriert
dummer weise
07.03.2016
Fencer hat geschrieben:
Das mit der Aufforstung durch Mischwald wird in vielen Regionen schon gemacht, da sich in Monokulturen z.B. Borkenkäfer und auch andere Dinge, die den Bäumen schaden, besser ausbreiten können. :)
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_220.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen