Bleib aktuell!


Was gibt's


Neues?


Viele Vogelarten sind in Deutschland zu Hause. © J. Fieber / igreen media / WWF
So sind wir aktiv für die Robben an der Ostsee


von Marcel
31.01.2014
6
0
100 P

Mit diesem Video möchte sich eine ganz besondere Gruppe vorstellen. Jugendliche, die auf Rügen mit anpacken und dem WWF dabei helfen, die Rückkehr der Kegelrobben vorzubereiten. Das ist keine einfache Aufgabe, denn mit der damaligen Vertreibung der Robben ist in weiten Teilen der Bevölkerung in der südlichen Ostsee das Wissen über die Tiere verloren gegangen. Die Tiere kommen jedoch nur zurück an unsere Küste, wenn wir gut vorbereitet und die Bedingungen optimal sind...

WWF-Mitarbeiterin Liaoba (auf dem Titelfoto links) ist begeistert vom Einsatz der Robbenbotschafter. Das Projekt soll unbedingt weitergehen. "Das Robbenbotschafterprojekt braucht eure Unterstützung. Bitte macht mit bei unserem Crowdfunding", sagt Lioba.

Bei der Crowdfunding-Aktion geht es darum, Spenden zu sammeln, damit die Robbenbotschafter weiter arbeiten und neue Jugendliche zu Botschaftern ausgebildet werden können. Mach mit! Vielleicht kannst Du ja in Deiner Schule Kuchen verkaufen, in Deiner Familie sammeln oder mit Deiner Musikband für für die Robben auftreten.

Hier geht's zur Aktion Robbenretter!

Foto: Robbenbotschafterinnen auf Ausfahrt mit WWF-Expertin Lioba Schwarzer (l.) © Stefan Brümmer / Ostsee Zeitung

Weiterempfehlen

Kommentare (6)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
08.02.2014
lovethenature hat geschrieben:
echt toll :)
05.02.2014
andreios1989 hat geschrieben:
Ich finde das echt super.
Und ein tolles Video habt ihr da gemacht
03.02.2014
gelöschter User hat geschrieben:
Die Idee mit den "Robbenbotschaftler" ist echt super :) hoffendlich können noch viele Jugendliche ausgebildet werden
03.02.2014
Pandafreundin hat geschrieben:
Super Aktion und danke für den Bericht mit dem Video!
Ich hoffe, es können noch viele Robbenbotschafter ausgebildet werden! :)
02.02.2014
Cookie hat geschrieben:
Die sind ja echt super! Toll, so engagierte Jugendliche zu sehen! Ich hoffe, es kommt genug Geld zusammen, um noch viel mehr Robbenbotschafter auszubilden. :)
02.02.2014
Kerstin hat geschrieben:
Ich finde die Aktion Robbenretter wirklich toll! Eine super Idee!
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Geisternetzen auf der Spur
Geisternetzen auf der Spur
Sie fischen und fischen – ohne dass ihr Fang je an Deck geholt oder angelandet würde... weiter lesen
"Haste mal Bambus?" (164) -...
Was der Unterschied zwischen Hashtag, Naschbag und Naschsack ist, warum Giraffen manchmal in si... weiter lesen
"Haste mal Bambus?" (152) -...
Warum man dazusagen sollte, dass die WWF Jugend Flyer nicht essbar sind, weshalb es bei Nutrias... weiter lesen
Dämme für den Regenwald
Dämme für den Regenwald
Im WWF-Projektgebiet Sebangau auf Borneo wurden 30 Dämme durch die verheerenden Waldbr&aum... weiter lesen
Gibt es noch Hoffnung für den kleinsten Wal der Welt?
Gibt es noch Hoffnung für ...
Vaquitas sind sehr selten. Es gibt nur eine einzige Population weltweit. Im Golf von Kali... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil