Bleib aktuell!


Was gibt's


Neues?


Viele Vogelarten sind in Deutschland zu Hause. © J. Fieber / igreen media / WWF
"Ist doch nur ein Baum!"


von Ria2000
27.09.2014
8
0
52 P

Hey, Leute! Ich will euch mal ein Erlebnis der unschöneren Art erzählen!

Vor unserem Haus stand ein riesengroßer  Baum, eine wunderschöne Eiche, auch noch kerngesund... Ich hatte die schon als kleines Kind toll gefunden... Tja, und letztens kam ich von der Schule, so gegen Nchmittag um 4, als ich sehe, wie sich um "meine" Eiche ein paar Leute versammeln, mit gelben Schutzanzügen, Schutzbrillen, Helmen, und... Kettensägen.

Mir stockte erst einmal der Atem, wollten die jetzt  ernsthaft diesen kerngesunden Baum zerstören????? Ja. Wollten sie. Ich ging zu einem der Männer hin und fragte, wieso der Baum denn gefällt werden solle, er ist doch gesund, berührt auch kein Haus...

Der Mann starrte mich erst einmal an, als könne er es nicht glauben, dass ich ihn ernsthaft anspreche...  ich muss ihn wohl ziemlich wütnd angestarrt haben, jedenfalls reagierte er ziemlich unhöflich: "Wir haben den Befehl von der Stadt! Der Baum wird zu groß! Was mischst du dich da eigentlich ein? Es ist doch nur ein Baum!" Ich sagte ihm, dass (okay, das war jetzt vielleicht echt nicht ganz so freundlich, aber ich war echt sauer) er doch mal über diese Aussage, die er grade gemacht hatte, nachdenken soll. Na ja, er hat ungehalten gesagt, ich soll jetzt sofort gehen, was ich dann notgedrungen auch tat...

Und der Baum wurde gefällt. Ich werde jetzt immer total sauer, wenn ich an diesem leeren Platz vorbeigehe. Und von meinem Zimmer fenster aus konnte ich immer in die Baumwipfel schauen. Jetzt sehe ich da nur noch Schornsteine!

Ich finde, dass diese Situation eigentlich stellvertretend dafür ist, was in der ganzen Welt geschieht. Aber: "Ist ja nur ein Baum..." :(

Ich finde das total traurig. Und außerdem: In was für Zeiten leben wir denn, in denen es ein Verbrechen ist, über einen Baum zu reden? (So unfreundlich, wie der typ reagiert hat!)

Was meint ihr dazu?

 

Weiterempfehlen

Kommentare (7)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
03.10.2014
OekoTiger hat geschrieben:
Kann dich gut verstehen. Ich find das reagieren von dir eigentlich ok.
29.09.2014
Taki hat geschrieben:
Oh ja mir ist auch aufgefallen das viele große Bäume einfach nach einem Sturm gefällt werden. Die Stadt braucht halt Geld.
28.09.2014
Luke24 hat geschrieben:
Ich kann mich den anderen nur anschließen. Und wie fast alle schon schreiben, ist das leider ein alltägliches Erlebnis.
Viele Menschen sind allerdings sehr kurzsichtig und wissen den Beitrag - gerade von großen Bäumen - für das Klima aber auch die Tiere nicht zu schätzen.
Noch trauriger finde ich es allerdings, dass die Stadt den Auftrag zur Fällung gegeben hat. Gerade Bund, Länder und Kommunen sollten beim Erhalt von altem Baumbestand eine Vorreiterrolle einnehmen.
28.09.2014
Pandafreundin hat geschrieben:
Ich kann das auch gut verstehen.. wenn man sich mal überlegt wie viele Erinnerungen an einem Baum hängen - ja selbst an einem Baum!
Wir hatten auch einmal einen riesen großen Apfelbaum im Garten, auf dem wir früher immer geklettert sind oder Wettbewerbe gestartet haben wer im Springen einen Apfel kriegt.. Wer musste nach einem Sturm leider auch gefällt werden und das hat mich auch sehr traurig gemacht..Aber daran sieht man mal wie viel einem seine Umgebung eigentlich am Herzen liegt, worauf man so gar nicht gekommen wäre.
Zudem hätte man bei "deinem" Baum ja auch die Äste etwas kürzen können und nicht gleich den ganzen Baum fällen, wenn das Argument " er wird zu groß" das einzige war!
28.09.2014
Safira hat geschrieben:
Wir htten auch einen wunderschönen alten Baum stehen im Hof und ich kam an Ihrgend einen Tag auch nach Hause und es hat nur noch einen Riesen knall gegeben und der Baum stürzte um ich wahr echt den tränen Nähe jetzt stehen an der Stelle carports und ich bin stink sauer wenn ich jemanden sehe in der Nähe von unserer hofeinfahrt der eine Säge dabei hat
28.09.2014
Gluehwuermchen hat geschrieben:
Ich kann deinen Schmerz gut verstehen. Ich finde es mutig vor dir, dass du die Männer angesporchen und sogar gecontert hast. Leider hat das deinen Baum nicht gerettet. Aber ich hoffe, dass immer mehr Menschen wie du Bäume wertschätzen und man irgendwann eine andere Haltung ihnen gegenüber einnimmt. Sicher wird man weiterhin Bäume fällen, aber es könnte möglicherweise durchdachter und bewusster geschehen und für die betroffenen Menschen transparenter gemacht werden...
27.09.2014
Zohar7 hat geschrieben:
Ria2000, das tut mir echt leid für dich! Ich hasse diesen Satz: "Es ist doch nur ein Baum!" Ich find es echt mutig von dir den Mann zurecht zu weisen! Und ja, ich finde du hast recht, diese Situation ist stellvertretend für die schreckliche Rodung der Wälder! Vielleicht hören die Menschen endlich damit auf, wen sie realisieren- dass es eben nicht nur ein Baum ist...
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Wir haben die Geschwindigkeit entwickelt und innerlich sind wir stehen geblieben
Wir haben die Geschwindigke...
Auf dieser Welt ist Platz genug für jeden, und Mutter Erde ist reich genug um jeden von uns... weiter lesen
Ein etwas anderer Urlaub
Ein etwas anderer Urlaub
Einfach das zu machen, was man gerade möchte, ob geplant oder spontan, nicht an die Schule... weiter lesen
Erlebnisse im Zoo
Erlebnisse im Zoo
Es war eigentlich schön, mal wieder in den Kölner Zoo zu gehen und die vielen Tiere zu... weiter lesen
Bitte wacht auf!
Hallo ihr Lieben! Ich möchte in diesem Bericht gerne eine Problematik ansprechen, die me... weiter lesen
Was mich wütend macht: Wilderei in Deutschland
Was mich wütend macht: Wil...
Wilderei - Wer kennt diese Bilder nicht: Blutige Nashörner, denen Wilderer das Horn abges... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil