Bleib aktuell!


Was gibt's


Neues?


Viele Vogelarten sind in Deutschland zu Hause. © J. Fieber / igreen media / WWF
Hunde sind keine Spielzeuge!


von XxLisaxX
01.07.2012
12
0
0 P

Hey!

Ich will euch ein Thema vorstellen was wir glaube ich noch nicht hatten!

Es geht darum das Hunde (und andere Tiere) als Spielzeuge verwendet werden!Das finde ich nicht schön und dann werden sie auch noch geschlagen,weil sie sich wären!Sie wollen doch nur ihre Freiheit und ihr Leben!

Genau so ist das auch mit den Hundeshows,die armen Hunde werden einfach umgestalltet,ob er es will oder nicht! Er muss alle Tricks perfekt machen ,weil es gibt auch Menschen die , wenn die Hunde eine Show verlieren zum Schlachter gebracht werden!

Und deshalb will ich das verhindern vielleich kann jemand etwas tuen vielleich aber auch nicht!

  Liebe Grüße       XxLisaxX
 

Weiterempfehlen

Kommentare (10)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
04.11.2012
gelöschter User hat geschrieben:
gelöscht
04.11.2012
Kathinki hat geschrieben:
Ich verstehe auch nicht, warum das legal ist!!!
11.07.2012
JanaMarie hat geschrieben:
Die sollten ihre Tiere doch einfach Tiere sein lassen. Ich stimme Jazz123 zu, warum ist das legal? Wie weit dürfen diese Besitzer gehen?
05.07.2012
Jazz123 hat geschrieben:
Ein guter Gedankenansatz, den du formuliert hast.
Doch wie willst du das denn ändern?
Man muss leider sagen, dass solche Tehmen immer wieder in frage gestellt werden. Doch es ist leider legal, auch wenn ich nicht nachvollziehen kann warum!
Was man nicht außer Acht lassen sollte, Talentshows wie diese(der Teilnehmer ist unfreiwillig dabei) finden wir auch bei Menschen-Schönheitswettbewerbe für kleine Kinder.
Das zeigt ganz deutlich, dass meinche Menschen die Grenze nicht erkennen!
03.07.2012
louve hat geschrieben:
Da bin ich total deiner Meinung, nur weil sie sich nicht wehren können meint der Mensch mit ihnen machen zu können, was er will. Wir sind auch nicht wichtiger als die Tiere. Im Gegenteil: Wir machen die Natur viel zu kaputt im Gegensatz zu den Tieren.
03.07.2012
JoBlubb hat geschrieben:
Ich hab mich eigentlich schon oft gneuf über dieses Thema aufgeregt... Was soll der Schmarn eigentlich? Die Menschen wollen doch damit NUR angeben, einen anderen Sinn hat es doch nicht, oder? -.-

@tierherzchen: Bin auch deiner Meinung, über dieses Thema könnte man viiieeel mehr schreiben!
03.07.2012
Anna-K. hat geschrieben:
Da hast du vollkommen Recht. Ich find es aber auch furchtbar was die Züchter aus den Hunden machen.
02.07.2012
ClaraG hat geschrieben:
Ich finde das genauso schlimm wie du und die Leute die schon kommentiert haben, wobei mich die Züchtungsnebenwirkungen noch mehr "anekeln"..
02.07.2012
Viveka hat geschrieben:
Ich glaube auch, dass es fast unmöglich ist, Tierwettbewerebe zu verbieten. Die daran teilnehmenden Menschen sind einfach von der Sache überzeugt und denken, dass ihren Tieren das ganze genau so viel Spaß bringt wie ihnen selbst!
Man könnte aber vielleicht versuchen, die Richtlinien zu ändern, so dass mit den Teiren nicht mehr alles gemacht werden darf...
01.07.2012
LSternus hat geschrieben:
Diese Tierwettbewerbe find ich total albern. Genauso Tiere mit überflüssigem Glizerkram zu überschütten.
Haustiere freuen sich über andere Dinge als Menschen.
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Der 1. Deutsche Waldtag in Berlin
Der 1. Deutsche Waldtag in ...
Eine Woche nach dem Jugendworkshop „Wald.Wir.Zukunft.“ der Schutzgemeinschaft De... weiter lesen
Rote Liste: Auch der Mensch ist bedroht
Rote Liste: Auch der Mensch...
Die Liste der Todeskandidaten wird immer länger. Die neueste Version der Internationalen ... weiter lesen
Erlebnisse im Zoo
Erlebnisse im Zoo
Es war eigentlich schön, mal wieder in den Kölner Zoo zu gehen und die vielen Tiere zu... weiter lesen
"Müllfreier" - Monat / Woc...
Ich habe ja versprochen ein kleines wöchentliches Tagebuch bezüglich meines müllf... weiter lesen
"Spot on" für die GreenTec...
Tausende Menschen in einem Raum, feierlich-ehrenvolle Musik, eine aufwendige Videoinstallation u... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil