Bleib aktuell!


Was gibt's


Neues?


Viele Vogelarten sind in Deutschland zu Hause. © J. Fieber / igreen media / WWF
Gute Nachrichten 2


von Sandsturm
05.10.2012
8
0
86 P

Da die Reaktionen auf meine ersten "Guten Nachrichten" recht positiv  waren, hier nun mehr davon:

Ihr kennt wahrscheinlich das Problem mit den Autobahnen: Reviere von Tieren werden von ihnen durchschnitten und tausende von Igeln, Rehen etc. werden überfahren. Dieses Problem wurde nun bei der A31 ein wenig kleiner gemacht. Die 1984 gebaute Autobahn vom Ruhrgebiet zur Nordsee hatte den Wildwechselpfad zwischen den Niederlanden und der Hohen Mark bis zum Arnsberger Wald unterbrochen. Die 40 Meter lange und 50 Meter breite Grünbrücke über der A31 ermöglicht es den Tieren, gefahrlos die Autobahn zu überqueren.

Die Dunkle Biene (Unterart der Westlichen Honigbiene) kehrt langsam nach Deutschland zurück. Imker versuchen, eine genetisch reine Form der heimischen Biene wieder hier anzusiedeln. So ähnlich ist es mit den Kojoten in Nordamerika. Sie tauchen sogar in Großstädten wie New York oder Washington wieder auf.

In der Stadt, in der ich wohne, werden nun überall LED-Straßenlaternen angebracht. Schön stromsparend! Das freut mich. Genau so wie der Hybrid-Bus, der nun in der Stadt seine Runden dreht. Er fährt genau so wie ein normaler, mit Benzin betriebener Bus. Nur dass er sehr viel ruhiger ist und oft mit Strom fährt. Wenn der Hybrid-Bus bremst, wird Energie erzeugt, mit der er dann weiterfahren kann.

Bald gibt es noch mehr Gute Nachrichten!

Weiterempfehlen

Kommentare (8)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
08.10.2012
Lucinda hat geschrieben:
Super Idee mit den guten Nachrichten - bei so viele Katastrophen fragt man sich oft wo denn das Gute bleibt... Weiter so!!!
07.10.2012
gelöschter User hat geschrieben:
find ich auch super :D
Aber bei uns würde es vermutlich schon ein gewaltiger Schritt sein Busfahren günstiger zu machen dann würden wesentlich weniger Leute Auto fahren, zurzeit ist Busfahren leider manchmal noch teurer als alleine dieselbe strecke mit dem Auto..
Aber trotzdem find ich das mti den guten Neuigkeiten super, da kann man sich mal freuen :)
06.10.2012
Viveka hat geschrieben:
Tolle Nachrichten! In meinem Dorf gibt es auch schon seit längerem LED-Laternen!
06.10.2012
neongruenerengel hat geschrieben:
Na das sind ja wirklich erfreuliche Nachrichten !!!! immer wieder schön sowas lesen zu können =)
06.10.2012
Dragongirl hat geschrieben:
Danke! Gute nachrichten kann man immer gebrauchen!
06.10.2012
LSternus hat geschrieben:
Das sind echt super Nachrichten. Naja und irgendwas müssen wir ja erreicht haben;)
06.10.2012
loen97 hat geschrieben:
haha, das mit der Brücke finde ich super!! Erst gestern auf der Autobahn auf dem Heimweg bin ich durch ein riesiges Waldgebiet in Brandenburg gekommen und habe mich gefragt, wie dort der Wildwechsel stattfinden kann, ohne dass so viele Tiere dabei ums Leben kommen (oder gar nicht erst auf die andere Autobahnseite gelangen). Hoffentlich wird dort auch bald so eine großartige grüne Brücke gebaut.
Die "Guten Nachrichten" finde ich übrigens klasse und ich freue schon sehr auf weitere von ihnen! :D
05.10.2012
Schimon hat geschrieben:
Hört sich zunächst ganz erfreulich an und auch wunderlich (ein Kojote inmitten einer Weltstadt? Wow...). Aber was das Strom- oder Energiesparen angeht, muss ich leider erwähnen, dass dies nur zur Besänftigung des eigenen Gewissens dient.
Deutschland ist im Rahmen mehrerer Abkommen in ein System internationalen Emissionshandels für Kohlenstoffdioxid eingebunden. Das, was wir an fossilen Energien einsparen, darf und wird stattdessen anderswo konsumiert.
Trotzdem ist es im Rahmen des technischen Fortschrittes und der zukünftig besser werdenen Energieeinsparung ein erfreulicher Fakt mit dem Hybridbus und den LED in der Stadt :)
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Der 1. Deutsche Waldtag in Berlin
Der 1. Deutsche Waldtag in ...
Eine Woche nach dem Jugendworkshop „Wald.Wir.Zukunft.“ der Schutzgemeinschaft De... weiter lesen
Buchrezension
Buchrezension "Floaters"
Vor etwa einem Jahr habe ich beim Buzzer-Tag eine signierte Ausgabe des Buches „Floaters -... weiter lesen
Rote Liste: Auch der Mensch ist bedroht
Rote Liste: Auch der Mensch...
Die Liste der Todeskandidaten wird immer länger. Die neueste Version der Internationalen ... weiter lesen
"Müllfreier" - Monat / Woc...
Ich habe ja versprochen ein kleines wöchentliches Tagebuch bezüglich meines müllf... weiter lesen
Erlebnisse im Zoo
Erlebnisse im Zoo
Es war eigentlich schön, mal wieder in den Kölner Zoo zu gehen und die vielen Tiere zu... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil