Bleib aktuell!


Was gibt's


Neues?


Viele Vogelarten sind in Deutschland zu Hause. © J. Fieber / igreen media / WWF
Feldhase vom Aussterben bedroht


von Lars0220
09.04.2012
17
0
28 P
Tags: Feldhase

Der Feldhase ist wegen der Landwirtschaft hier in Deutschland vom Aussterben bedroht. Der Hauptgrund ist, dass die Wildkräuter die Jungtiere zum Überleben brauchen durch Chemie vergiftet werden und die Hasen verhungern. 

Auf vielen Feldern gibt es auch keine kleinen Hecken oder Sträucher mehr. Somit haben sie nicht mehr soviel Schutz und können leichter von Füchsen oder anderen Feinden gefressen werden. Durch den Autoverkehr werden auch immer mehr Feldhasen getötet.

Was könnte man machen um den Bestand zu verbessern?: Man könnte auf den Feldern wieder ein paar Sträucher und kleine Hecken anbauen und auf Pestiziden verzichten. Außerdem sollte man auf Straßen die an Feldern liegen langsam fahren und darauf achten das kein Feldhase die Straße überquert. 

Ich finde man sollte irgendwelche Gesetze machen, die vorschreiben, dass auf einem Feld mindestens 2 Straücher sind und das man die Wildkräuter nicht durch Chemie vergiftet.

 

 

Weiterempfehlen

Kommentare (15)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
06.06.2012
Anne hat geschrieben:
Danke, dass du den Bericht reingestellt hast!!
Ich hab echt nichtgewusst das Feldhasen vom aussterben bedroht sind.
Die Idee, die Bauer direkt anzusprechen ist eine gute Idee!!
Ich hoffe, dass sich etwas ändert.
20.05.2012
LOVEYourPet hat geschrieben:
Mir kommen echt die Tränen! Es ist traurig, dass es immer weniger von diesen niedlichen und schönen Tieren gibt... Danke für den Bericht!
11.04.2012
Zerschmetterling hat geschrieben:
Da sieht man mal, dass nicht nur exotische Tiere vom Aussterben bedroht sind.
Auch die kleinen Puschel hier....

Gut, dass es auch noch Regionen gibt, wo viele frei herumhüpfen.

Und auch gut, dass du mit diesem Artikel unser Augenmerk auch auf Tiere richten möchtest, an die ich sonst so nicht gedacht hätte.
Einfach weil ich nicht gedacht hätte, dass die auch in größerer Gefahr sind (zumindest teilweise).

LG
10.04.2012
Nivis hat geschrieben:
Erstmal finde ich es toll, dass du unseren Augenmerk wieder auf uns richtet. Wir befassen uns ständig mit Tieren, die auf anderen Kontinenten beheimatet sind und dabei gibt es in unserem Land ebenso vieles, was sich ändern müsste.

Jedoch muss ich dich bei einer Sache korrigieren: Der Feldhase gilt nicht in ganz Deutschland als vom Aussterben bedroht, sondern dies bezieht sich auf bestimmte Regionen. Es gibt auch Regionen, in denen es sehr viele Feldhasen gibt. Das hängt immer von den Gegebenheiten ab.
Habe hier diesen Bericht gelesen:
http://www.planet-wissen.de/natur_technik/haustiere/hasen_und_kaninchen/feldhase.jsp

Trotzdem finde ich, dass man das Thema ansprechen muss. Denn je früher man dagegen steuert, desto effektiver kann man die Probleme bewältigen.

Vielenn Dank für deinen Bericht :)
10.04.2012
Franzichen hat geschrieben:
ich wusste auch noch nicht das die Feldhasen bedroht sind ! danke das du uns aufgeklärt hast !! mann solte wirklich etwas dagegen unternemen das so viele Hasen sterben !!!
10.04.2012
gelöschter User hat geschrieben:
Mein Onkel ist Bauer in der Nähe von Itzehoe und er hat um seine Felder immer einen Knick und bevor er ein Feld aberntet verscheuchen sie alle Tiere von dem Feld damit keines getötet wird. Ich finde man sollte die Bauern direkt ansprechen, ob ihnen bewusst ist was sie dort machen.
10.04.2012
gelöschter User hat geschrieben:
Warum muss es immer überall eine bedrohte Tierart geben? :(
10.04.2012
Oekojule hat geschrieben:
Wo soll das nur alles hinführen... Wir hatten auch mal ein Pärchen hier. Jetzt habe ich sie schon seit über einem Jahr nicht mehr gesehen. :( Das ganze Leben ist doch einfach nur traurig... :(
10.04.2012
Anna-K. hat geschrieben:
Oje, das wusste ich noch gar nicht. Vielen dank für den Bericht!
10.04.2012
Anne95 hat geschrieben:
Oh nein, die armen Häschen... :-(
Auf jeden Fall muss man was dagegen tun, deine Ideen finde ich echt gut. Ob man die auch durchsetzen kann...? Ich hoffe es.
10.04.2012
LSternus hat geschrieben:
Ich bin jetzt etwas überrascht, dass Feldhasen vom Aussterben bedroht sind, allein schon weil ich regelmäßig einen sehen und das nur wenige hunderd Meter von meiner Haustür.
09.04.2012
Maddy hat geschrieben:
Danke für den Bericht, ich wusste auch nicht dass die Hasen bedroht sin. So ein Rückgang ist echt traurig .. Da muss sich auf jeden Fall etwas ändern!
09.04.2012
gelöschter User hat geschrieben:
Schöner Bericht, wusste auch nicht, dass sie bedroht sind, zumal ich immer sehr viele bei uns sehe aber da muss sich dann definitiv was ändern. Ich hab ne Schwäche für Hasen, siehe alleine Bild Nr.:2 :/ Grade gelesen, dass es vor ca 50 Jahren mal 5 Hasen pro Hektar waren, jetzt nur noch 3-4 Hasen auf 100 Hektar....also ein Rückgang von 99 % .....
09.04.2012
Jayfeather hat geschrieben:
die armen hasen.
ICh glaube viele Menschen wissen gar nicht, dass sie bedroht sind. ICh auch nciht bevor ich diesen artikel gelesen habe ;)
09.04.2012
gelöschter User hat geschrieben:
gelöscht
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
"Die Woche der Umwelt" - Zu...
Die „Woche der Umwelt“ ist eine Veranstaltung des Bundespräsidenten und der B... weiter lesen
Was wäre, wenn die EU-Kommission die Naturschutz-Gesetze überarbeitet?
Was wäre, wenn die EU-Komm...
Heute werden wir Bundesumweltministerin Barbara Hendricks euer Buch überreichen. Das Buch... weiter lesen
Rote Liste: Auch der Mensch ist bedroht
Rote Liste: Auch der Mensch...
Die Liste der Todeskandidaten wird immer länger. Die neueste Version der Internationalen ... weiter lesen
Wiederansiedlung der Luchse...
Bald werden im Pfälzerwald die ersten 3 von 20 Luchsen ausgewildert, dabei handelt es sich ... weiter lesen
DEINBLICK IN DIE NATUR Jugendfilmwettbewerb
DEINBLICK IN DIE NATUR Juge...
Wir sind die Regisseure unserer Zukunft, die Umwelt liegt in unserer Hand! An alle jungen R... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil