Bleib aktuell!


Was gibt's


Neues?


Viele Vogelarten sind in Deutschland zu Hause. © J. Fieber / igreen media / WWF
Bienensterben in Deutschland


von Cata
11.01.2011
10
0
100 P

Sie sind kleine aber sehr wichtige Handwerker in unserem Ökosystem: Die Bienen.

Sie machen nicht nur Hönig, sie bestäuben auch 90 % der Pflanzen die wir anbauen, das heißt ohne die Bienen können die Pflanzen sich nicht vortpflanzen und sterben aus.

Doch erstmal sind unsere kleinen fleißigen Helfer vom Aussterben bedroht. Pestizide sollen der Grund sein. In den Europäischen Ländern in denen diese Pestizide verboten sind, konnte sich der Bienenbestand sichtbar erholen.

Aber mächtige Chemiekonzerne betreiben aufwändige Lobbyarbeit, damit der Verkauf dieser Gifte weiterhin erlaubt bleibt.

Deswegen möchte das Team von Avaaz die USA und die EU durch z.B. eine Onlinepetition dazu bewegen diese Pestizide endgültig abzuschaffen.Denn wenn sie Handeln, würden andere Länder dadurch mitmachen. (Dominoeffekt)

Und ihr müsst dran denken, hier geht es nicht nur um die kleinen Tierchen sondern auch um unser nacktes Überleben, denn wir hängen da eindeutig mit drinne.Schließlich ernähren wir uns von den bestäubten Pflanzen und profitieren nur von den Bienen.

Um mehr zu erfahren, und mitzuhelfen, die Länder aufzufordern das Gift zu verbieten ( In Deutschland wird es hauptsächlich in Bayern eingesetzt) geht auf:

http://www.avaaz.org/de/save_the_bees/?copy

Danke

eure

Cata

 

Weiterempfehlen

Kommentare (10)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
04.07.2011
gelöschter User hat geschrieben:
bei mir ,gibt es auch viele Bienen die tot auf dem Geh weg liegen ,das ist sehr Traurig
14.04.2011
gelöschter User hat geschrieben:
Eigendlich were wirklich ohne Bienen alles anders,es gäbe weniger zu essen,den die Bienen besteuben ja die Pflanzen damit sie wachsen und damit sie auch sammen krigen.
Guter Bericht :)
23.03.2011
LordPsycho hat geschrieben:
Guter Bericht :]
13.01.2011
HannaS hat geschrieben:
Danke Cata, wichtiges Thema. Hab direkt unterzeichnet und den Link weitergeschickt.
13.01.2011
Tiger2 hat geschrieben:
ich finds schön das du dich auch für die kleinen einsetzt:D
pd- du hast ein echt lustiges Lächeln:D
12.01.2011
Cata hat geschrieben:
zu der onlinepetiton kommt man über den link
12.01.2011
Gluehwuermchen hat geschrieben:
Ja, das wird ja schon lange vermutet und hatte ich auch damals in meinem Bericht über Pestizide angesprochen. Allerdings sehe ich die Petition insofern kritisch, dass man bedenken muss, dass hinter den Pestiziden ganze Konzerne hängen, die damit enorm viel Geld machen. Und die werden sich ganz sicher so schnell nicht ausschalten lassen... und für den Staat bringen sie schließlich auch Steuern...
Es wäre optimal, aber momentan scheint es utopisch. Was nicht heißen soll, dass man sich dafür nicht einsetzten sollte. Nur so wird sich jemals etwas ändern können.
12.01.2011
Ro hat geschrieben:
Das ist echt eine schlimme Sache, das Bienensterben. Mein Vater ist Imker und hat oft schon von solchen Problemen erzählt.
12.01.2011
MarcelB hat geschrieben:
gefällt mir auch, super Sache!
11.01.2011
LaLoba hat geschrieben:
Super Bericht! Die Bienen duerfen nicht aussterben, wo bekomm ich denn dann meinen geliebte Honig her ;-) Es ist doch schon sehr traurig, dass jetzt sogar schon Bienen vom Aussterben bedroht sind... Sag uns mal bescheid, wenn es die Onlinepetition gibt!
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Der 1. Deutsche Waldtag in Berlin
Der 1. Deutsche Waldtag in ...
Eine Woche nach dem Jugendworkshop „Wald.Wir.Zukunft.“ der Schutzgemeinschaft De... weiter lesen
Ein etwas anderer Urlaub
Ein etwas anderer Urlaub
Einfach das zu machen, was man gerade möchte, ob geplant oder spontan, nicht an die Schule... weiter lesen
Die Greivögel von Hellenthal - Und wie mich Joko Winterscheidt inspirierte
Die Greivögel von Hellenth...
Es ist eine witzige Geschichte, wie ich darauf gekommen bin, diesen Artikel zu schreiben. Vor ei... weiter lesen
"Die Woche der Umwelt" - Zu...
Die „Woche der Umwelt“ ist eine Veranstaltung des Bundespräsidenten und der B... weiter lesen
Was wäre, wenn die EU-Kommission die Naturschutz-Gesetze überarbeitet?
Was wäre, wenn die EU-Komm...
Heute werden wir Bundesumweltministerin Barbara Hendricks euer Buch überreichen. Das Buch... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil