Bleib aktuell!


Was gibt's


Neues?


© Staffan Widstrand / WWF
Im Einsatz: die WWF Eisbärenschützer


von Marcel
02.12.2010
5
0
100 P

Den Eisbären geht es schlecht. Der globale Klimawandel lässt ihren Lebensraum einfach unter den Pranken wegschmelzen. Im eisigen Norden hat sich in den letzten Jahren die durchschnittliche Lufttemperatur mehr als doppelt so schnell erhöht, wie im Rest der Welt.

Das arktische Packeis, das Jagdrevier der Eisbären, gefriert später und schmilzt früher. Die Eisbären haben immer weniger Zeit, sich überlebenswichtige Energiereserven anzufressen. Die Folge: Sie nähern sich den befestigten Siedlungen der Menschen - und schon gibt's Stress zwischen den kräftigen Eisbären und der Bevölkerung.

Doch es gibt Hilfe, die Umky-Patrouillen des WWF. Sie schützen die Eisbären vor Wilderern und lösen die Konflikte zwischen Mensch und Eisbär. Dieser neue Film nimmt Dich für zehn Minuten mit in ihren eisigen, gefährlichen Alltag:

Nach ihren anstrengenden Ausflügen kommen die Eisbärschützer manchmal zusammen, um gemeinsam zu essen und zu trinken - und um Lieder zu schreiben! Dieses Lied haben sie über das Tier geschrieben, um das sich ihre ganze Arbeit dreht: den Eisbär. Die deutsche Übersetzung findest Du unter dem Video:

Deutsche Übersetzung:

"Ein neuer Tag beginnt, die Eisbären wandern hin und her.
Wenn die Eisbären erwachen, sind die Bärenwächter zum Aufbruch bereit.
Wir machen unsere Schlitten fertig und machen uns auf den langen Weg.
Die Hand liegt auf dem Lenker, die Eisbär-Patrouille ist unterwegs!

Die Arktis ist unser Zuhause, hier leben wir zusammen mit dem Eisbär.
Wir haben genug vor uns, die Eisbär-Patrouille macht sich bereit.
Jeder Eisbär ist wertvoll für uns und wir können sie alle retten.
Liebe Umky*, ihr sollt in Frieden leben. Wir leben alle zusammen!"

*Umky ist das tschuktschische Wort für Eisbären.

Weiterempfehlen

Kommentare (5)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
22.01.2011
Vegan21 hat geschrieben:
Ich finde das echt gut , aber die Menschen sollen sich nicht beschweren wenn die Tiere immer näher kommen immmerhin sind sie alle selbst schuld -.- !!
04.12.2010
Elphaba hat geschrieben:
Ich find das richtig super! Und das Lied ist echt total schön!
02.12.2010
Fabia hat geschrieben:
Echt toll was die dort machen und es scheint ja auch Spaß zu machen ;)
02.12.2010
Gluehwuermchen hat geschrieben:
Schön,dass diese Leute optimistisch sind und ihre gute Laune bewahren. Nur so kann man die Welt verbessern ;-)
02.12.2010
lisagruber94 hat geschrieben:
Schöner und lieder wahrer Bericht. In grönland ist es 15 Crad + und die ganzen Tiere verlieren immer mehr Lebensraum und Beute. Eine Eisbäraktion wäre doch etwas sehr tolles
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Könnte dir auch gefallen
Gibt es noch Hoffnung für den kleinsten Wal der Welt?
Gibt es noch Hoffnung für ...
Vaquitas sind sehr selten. Es gibt nur eine einzige Population weltweit. Im Golf von Kali... weiter lesen
TTIP-Demo in 7 Städten - Treffpunkte, Uhrzeiten, Aktionen
TTIP-Demo in 7 Städten - T...
Am Samstag, den 17. September, gehen wir auf die Straße - in sieben Städten gleichze... weiter lesen
Was mich wütend macht: Wilderei in Deutschland
Was mich wütend macht: Wil...
Wilderei - Wer kennt diese Bilder nicht: Blutige Nashörner, denen Wilderer das Horn abges... weiter lesen
"Haste mal Bambus" (161) - ...
Warum die Franzosen nicht nur die besten Baguettes, sondern auch den besten Bambus machen, welc... weiter lesen
Wie Straßen und Schienen unser Ziel für die Tiger gefährden
Wie Straßen und Schienen u...
Im Jahr 2010 beschlossen alle 13 Tiger-Staaten, bis 2022 die wildlebenden Tiger zu verdoppeln. ... weiter lesen
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil