WWF Jugend Wolfsretter


5.000 Wolfsfans


gesucht!


Die Wölfe kehren zurück nach Deutschland. © WWF

Den Wölfen auf der Spur

Die Wölfe kehren zurück nach Deutschland! Doch wirklich willkommen sind sie noch nicht, denn die Unsicherheit bei den Menschen ist groß. Damit Vorurteile verschwinden und die Wölfe bei uns in Deutschland eine neue alte Heimat finden, machten sich fünf aus der WWF Jugend auf den Weg zum Lebensraum der Wölfe, in die Wildnis der Lausitz. Dort trafen sie nicht nur jede Menge spannende Wolfsexperten...

Du kannst ein Zeichen für die Wölfe setzen! Zeig mit einem Statement, dass du die Rückkehr der Wölfe gut findest:

Die Wolfsbotschafter Auge in Auge mit dem Wolf © Klaus Oppermann / WWF
Die Wolfsbotschafter Auge in Auge mit dem Wolf

Wie alles begann...

Auge in Auge mit dem Wolf - Fünf aus der Community gewählte Jugendliche waren Mitte September in der Lausitz unterwegs. Hier, im äußersten Osten Deutschlands, begann die Rückkehr der Wölfe. Sie fanden Spuren, sprachen mit Experten und Wolfsgegnern, und sie begegneten tatsächlich einem wilden Wolf!

Hier kannst du ihr Blog lesen!

 

So helfen wir dem Wolf! © Chris Martin Bahr / WWF
So helfen wir dem Wolf!

Hintergründe

Wie viele Wölfe leben eigentlich in Deutschland? Warum sind sie bedroht? Und wie helfen die spenden an den WWF ganz konkret. Die wichtigsten Hintergrundinfos zum Projekt "Wolfsretter" haben wir hier für dich zusammengestellt:

Mehr erfahren!

 

Mitglied des Monats
teaser_112.png


Neueste Ideenstürmer
Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
midori
Ulrike Leupold
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
anni95
Andrea Steuer
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
bebasta
Bettina Stadler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen